Italien: Ein tragischer Todesfall

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von légionnaire, 11. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Ein tragischer Todesfall

    Quelle: Sportnachrichten - kicker online

    danach kamm es im zentrum roms sogar noch zu angriffen auf eine polzeikaserne, dabei gab es mehrere verletzte polizisten, die lazio "fans" griffen mit steinen flaschen und knüppeln an und setzen fahrzeuge in brand

    is schon hammer wie es da unten abgeht, meiner meinung nach hat des alles nix mehr mit fussball zu tun

    was sagt ihr dazu

    mfg ilovevalla
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    ja die cops mischen sich in sachen ein, bei denen sie besser fernbleiben sollten... und is klar das die Irriducibili lazio sich das net gefallen lasse, zumal der mann ja wohl auch noch schuldlos erschossen wurde.
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    Der Italienische "Fußball" ist es nicht mehr wert so genannt zu werden.
    Fußball bedeutet Fairness. Und die Fans gehören zum Fußball dazu.
    Das diese Idioten sich nicht benehmen können... das haben sie jetzt davon. Hoffentlich wird da mal durchgegriffen :angry:
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    Bitte???

    Wenn sich die Bullen raushalten würden, würden sich die bissle schlagen und gut wäre. Es wäre keiner gestorben damals als der Bulle gestorben ist und es wäre diesmal auch nicht der Lazio Fan gestorben.
    Und das er erschossen wurde nennst du also gerechtes durchgreifen na dann auf gehts und hoffentlich schwappt die Taktik auch bald nach Deutschland über Fans zu erschieen um Ruhe reinzukriegen.

    Das lustige war ja Atlanta Bergamo - Ac Milan.
    Panzerglas kaputt gemacht -> Spielabbruch. Auf das Spiel hatte ich gewettet bei bwin.de und hätte auch gewonnen aber nicht so tragisch. Find ich gut das die Fans so reagiert haben. Es kam niemand zu Schaden bei der Krawall nur das Glas hatte ein oder 2 Löcher mehr!
     
  6. #5 12. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    du kommst ja garniocht mehr klar! die polizei aht vollkommen überreagiert meinse wirklich hier in deutshcland sind die fans anders? ganz bestimmt nciht, hgier hält sich die polizei nur größtenteils rasu weil sie weiß das sie sich nur schlagen und keiner zu tode kommt. also bitte. und der Italienische fußball ist und wird immer besser als der deutsche sein
     
  7. #6 12. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    ich hab gestern in den nachrichten das nochmal mitgekriegt^^
    das da jetzt spiele abgesagt wurden und polizeikasernen übernommen wurden von ultras!

    und das der fan von nem warnschuss getötet wurde:angry:
    wie soll man jemanden mit nem warnschuss töten?!
    ich hab gedacht das man bei nem warnschuss in den himmel schiesst?
     
  8. #7 12. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  9. #8 13. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    Mist, was da abgeht in Italien!

    Da weiß man manchmal auch nicht recht, ob Polizei und Fans sich nicht gegenseitig hochpushen. Ich denke nur an Schilderungen von der Behandlung von Auswärtsfahrern. Krass, kann ich nur sagen.

    Und wenn es dann irgendwo knallt, dann kennt keiner mehr Verwandte, sprich wie jetzt, wird auch mal ein nicht unmittelbar Beteiligter mit einem "Warnschuss" erwischt.

    Hoffentlich bleiben uns diese Entwicklungen erspart.
     
  10. #9 13. November 2007
    AW: Italien: Ein tragischer Todesfall

    Bitte? Du glaubst doch im ernst nicht das die sich nur prügeln würden hast du mal so ne schlägerei im Fernsehen gesehen? Was da abgeht? Täum weiter bei der Schlägerei wären viel mehr Menschen drauf gegangen! Was jetzt nicht heissen soll das ich es gut finde das der Lazio Fan erschossen wurde!

    Ich halte vom italienischen Fussball schon seit den Wettskandalen nichts mehr die sollen machen was sie wollen, aber wenn sie so weiter machen werden sie vllt sogar mal bei EM und WM als Team gesperrt werden wegen den euphorischen Fans!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Italien tragischer Todesfall
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    14.721
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.407
  3. Wie in Italien umher reisen?

    Cresa , 1. September 2014 , im Forum: Urlaub und Reisen
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.502
  4. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    4.091
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.480