iTunes 10.5 erschienen

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von B3nder, 11. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. B3nder
    B3nder Neu
    Stammnutzer
    #1 11. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Im zu erwarteten Update-Reigen von iTunes, Lion (iCloud) und iOS machte iTunes mit der Version 10.5 soeben den Anfang.

    Auf der iTunes-Seite der Apple-Homepage sieht es zwar noch so aus:

    [​IMG]

    aber klickt man auf den Download für iTunes 10.4, wird bereits die neue Version 10.5 geladen und einige User berichten auch, dass ihnen das Update sowohl unter Win als auch unter Mac OS X bereits von iTunes bzw. der Softwareaktualisierung angeboten wird.

    iTunes 10.5. stellt die Weichen für das am 12. Oktober, also morgen, erscheinende iOS 5 und entsprechend umfangreich fällt auch der Changelog aus.
    Ebenfalls in Kürze erscheinen dürfte ein entsprechendes Update von OS X Lion mit iCloud-Integration.

    Changelog

    Neu in iTunes 10.5

    - iTunes in der Cloud. iTunes speichert nun Ihre Musik und TV-Shows in iCloud und stellt diese auf allen Ihren Geräten zur Verfügung, jederzeit und ohne zusätzliche Kosten.
    - Automatische Downloads. Kaufen Sie Musik von jedem Gerät oder Computer aus und Sie erhalten automatisch eine Kopie auf jedem Mac oder iOS-Gerät.
    - Vorherige Einkäufe laden. Laden Sie Ihre gekaufte Musik, TV-Shows, Apps und Bücher erneut ohne zusätzliche Kosten. Vorherige Einkäufe können unter Umständen nicht mehr verfügbar sein, falls sie nicht mehr im iTunes Store vorhanden sind.
    - Synchronisierung Ihres iPhones, iPads oder iPod touch mit iOS 5.
    - WLAN-Synchronisierung. Synchronisieren Sie automatisch Ihr iPhone, iPad oder iPod touch mit iTunes, sobald sich beide im gleichen WLAN befinden.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema