iTunes S.a r.l. Click&Buy

Dieses Thema im Forum "Finanzen & Versicherung" wurde erstellt von Upperon, 17. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2009
    Hi Leute

    Ich bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige Bereich dafür ist. Also wenn nicht, dann bitte moven.

    Ich habe gerade mal wieder Mails gecheckt und dabei 3 Emails von Click&Buy gefunden in denen ich angeblich was bestellt haben soll und soll dafür insgesammt 60€ bezahlen.
    Ich habe aber kein Plan, was die von mir wollen.
    Ich habe zwar einen Acc bei iTunes und habe glaube ich mich auch mal bei Click&Buy angemeldet (stand da irgendwie damals so).
    Aber ich habe heute nix online gekauft und auch auf keinen Button geklick auf dem "Click&Buy" stand oder so.
    Jetzt hab ich denen mal ne Mail geschrieben was das für Artikel sein sollen, denn in den Mails stehen nur komische Buchstaben/Zahlen Kombis drin. Auch auf der Webseite von denen unter der Kontoansicht stehen nur die. Die 3 Zahlungen sind ummer um die 20€. Mal knapp drüber, mal knapp drunter.

    Habt Ihr ne Ahnung, wie ich noch rauskriegen könnte, was das sein könnte? Oder habt Ihr schonmal ähnliche Erfahrungen mit der Firma gemacht??

    Hier mal ein Auszug aus einer der Emails:

    Code:
    Sie haben dem Anbieter iTunes S.a r.l. am 05.07.2009 21:04:15 CEST eine Easy Collect Autorisierung für die Nutzung des Angebots 'iTunes' erteilt. Ihr ClickandBuy Account wurde mit folgender Transaktion belastet:
    
    Anbieter: iTunes S.a r.l.
    Angebot: iTunes
    Datum: 17.12.2009 17:45:34 CET
    Ausgewähltes Angebot: M1VWXVG895:
    Betrag: EUR 21,97
    
    Diese Ausgaben werden wir bei Ihrer nächsten ClickandBuy Abrechnung berücksichtigen.
    
    Vielen Dank, dass Sie zum Bezahlen ClickandBuy genutzt haben.
    Ich habe iTunes heute garnet aufgemacht ^^^geschweige denn darüber was gekauft.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. Dezember 2009
    AW: Frage zu Click&Buy

    hmm,hatte bis jetzt nie probleme mit denen.
    hat sich vllt jmd mit deinen account eingeloggt.
    andernfalls ruf da mal an um das zu klären.
     
  4. #3 11. Februar 2010
    Hallo,
    ich bin neu in diesem Forum. Habe so eben deine Nachricht über den "möglichen Click&buy Betrug" gelesen. Das gleiche haben sie auch bei mir gemacht und drei Tage hintereinander die itunes angederht. Angeblicehr gesamtwert der angeblichen 3 Einkäufe ca. 36 EUR. Auch vom Konto abgebucht. Ich werde morgen diese Lastschriften zurückrufen. Auch eine Nachrichtan Click&buy geschickt und sofortige Kontoschliessung beantragt.
    Gegebenenfalls werde ich gerichtlich vorgehen. Wir können uns Zusammentun. Was hälts du davon?
    Ausserdem was ist bei deinem Widerspruch rausgekommen ? Eine Mail Antwort wäre schön.

    hier meine private mail adresse: munuriscan@hotmail.com
     
  5. #4 14. Januar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Mir haben sie heute gleich mehrere angebliche Transaktionen in Höhe von sage und schreibe insgesamt EUR 559,93 (7 X EUR 79,99) bestätigt, ebenfalls iTunes S.a.r.l.. Alle Transaktionen fanden zu einer Zeit statt, in der niemand in unserer Wohnung war. Ich habe gleich bei Clickandbuy um Kontosperrung gebeten. Auch mein Clickandbay Account wurde entsprechend belastet. Die Zahlung werde ich verweigern.

    Nachtrag: Heute kam eine weitere Transaktionsanzeige über EUR 79,99. Insgesamt wurden mir heute EUR 639,92 auf meinem Bankkonto belastet. Ich habe den Betrag sofort zurückbuchen lassen.
     
  6. #5 27. Januar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Hey, ich habe leider das gleiche problem!
    mit 2mal 50€ wurde mein click and buy account heute nacht belastet!

    gib es bei euch schon etwas neues?
    hat schon jemand mit nem anwalt geredet?
     
  7. #6 29. Januar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Habe eben auch die Meldung bekommen, 2x 50,00 Euro über Nacht, wurde auch eingezogen vom Konto, Bearbeitung > Also Montag wird das abgehen. Habe Itunes,ClickandBuy sowie meiner Bank eine Mail geschrieben. Die 100,00 Euro lass ich sofort Rückbuchen. Werde am Montag zur Polizei und zum Anwalt gehen, jemand etwas ähnliches?
     
  8. #7 2. Februar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Hallo,

    Habe das hier gerade gelesen und habe das selbe problem. Angeblich einen 50€ Gutschein. habe jetzt Clickandbuy und itunes angeschrieben. Was habt ihr getan und was kann man da allgemein machen?
     
  9. #8 8. Februar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Hallo ich bin ebenfalls neu hier. Ich bin auch Opfer des click&buy Betrugs geworden ist die Sache erledigt gewesen mit dem Entzug der Vollmacht?Oder kam da noch irgendtetwas wie eine Manhnung usw?
     
  10. #9 8. Februar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    hi
    ich bin auch neu hier .
    bei mir wurde gestern und heute auch transaktionen ausgeführt 14stk a 50 eure angeblich ein monatliches geschenk .
    Die sind doch blöd, hat schon jemand eine antwort oder ähnliches bekommen ?
     
  11. #10 9. Februar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Ich würde auf jedenfall erstmal diese "Easy Collect Autorisierung für die Nutzung des Angebots 'iTunes'" deaktivieren.

    anschießend sicherstellen das ihr auf der richtigen seite gesurft habt und kein phishing opfer wurdet. sicherheitshalber den pc auf trojaner prüfen und die passwörter ändern.
     
  12. #11 11. Februar 2011
    AW: iTunes S.a r.l. Click&Buy

    Hallo,

    also mir ist auch das gleiche passiert. 14 x 50 € innerhalb weniger Sekunden.

    Ich habe daraufhin eine E-mail an I-tunes geschrieben, die mir folgendes geantwortet haben:

    Spoiler
    Sehr geehrter Herr XXX,

    wenn ich Sie richtig verstehe, wurden mit Ihrem iTunes Store Account "XXX@gmx.net" ohne Ihr Wissen oder Einverständnis offenbar Einkäufe getätigt.
    Um weitere Einkäufe zu verhindern, habe ich Ihren iTunes Account deaktiviert.
    Der Account kann jederzeit wieder aktiviert werden, indem Sie dem iTunes Store Kundensupport bestimmte, mit Ihrem iTunes Account assoziierte Informationen zur Verfügung stellen.

    Bitte wenden Sie sich so schnell wie möglich an ClickandBuy und erkundigen Sie sich nach Möglichkeiten, das Konto zu sperren und die nicht berechtigten Transaktionen zu widerrufen. Sie sollten ebenfalls darum bitten, eine Untersuchung der Sicherheit Ihres Kontos anzustrengen. ClickandBuy sollte anschließend eine Ausgleichsbuchung für die Einkäufe vornehmen, ohne Vorliegen einer Ausgleichsbuchungsanweisung von ClickandBuy, kann der iTunes Store den Betrag für diese Einkäufe leider nicht zurückbuchen.

    Zwischenzeitlich empfehle ich Ihnen dringend, Ihr Account-Kennwort sofort zu ändern. Durch die Änderung Ihres Kennworts kann verhindert werden, dass Dritte Ihren iTunes Store Account ohne Ihr Wissen für die Aufgabe von Bestellungen verwenden können. Um die Sicherheit Ihres iTunes Accounts zu erhöhen, sollten Sie ein Kennwort aus mindestens acht Zeichen wählen, das sowohl Buchstaben als auch Ziffern enthält. Sie können Ihr Kennwort auf dieser Website ändern:

    https://appleid.apple.com/de_DE

    Falls Sie es wünschen, können Sie auch Ihre ClickandBuy Daten aus dem iTunes Store löschen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden. Diese kann kostenlos von der iTunes Website geladen werden:

    Apple – iTunes – iTunes jetzt laden

    Hinweis: Das Installieren der neuesten iTunes Version wirkt sich nicht auf die Mediathek oder Elemente Ihres Accounts aus, die Sie nicht geladen haben.

    2. Klicken Sie in den folgenden Link, um iTunes zu öffnen und auf die Seite "Apple Account-Daten" zu gelangen:

    Connecting to the iTunes Store.

    3. Geben Sie Ihren iTunes Store Account-Namen und Ihr Kennwort ein. Klicken Sie anschließend in "Account-Daten".

    4. Klicken Sie auf der Seite "Apple Account-Daten" in die Taste "Angaben bearbeiten".

    5. Wählen Sie aus der Liste der Kreditkarten die Option "Keine". Dadurch werden Ihre Rechnungsdaten gelöscht.

    6. Vergewissern Sie sich, dass Sie in die Taste "Fertig" am Ende der Seite klicken, um Ihre Änderungen zu sichern.

    Wenn Sie Ihren iTunes Store Account wieder aktivieren möchten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail und geben Sie darin Folgendes an:

    1. die für Ihren Account vermerkte Rechnungsanschrift, und

    2. eine der folgenden Angaben:

    - die Bestellnummer Ihres letzten Einkaufs
    - den Namen eines beliebigen Artikels, den Sie mit diesem Account gekauft haben

    Ich werde diese Angaben verwenden, um die Möglichkeit der Aktivierung Ihres Accounts zu prüfen. Diese Prüfung kann einige Tage in Anspruch nehmen.

    Ich hoffe, dass Sie dieses Problem mit der Hilfe von ClickandBuy lösen können. Falls Sie noch Fragen haben, bitte antworten Sie einfach direkt auf diese E-Mail.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Corinna Meis

    iTunes Store Customer Support
    Apple - Support - Country Selector

    Sie werden unter Umständen eine E-Mail mit einem Fragebogen zu AppleCare erhalten. Apple freut sich über Ihre Kommentare und Vorschläge.

    Scheint eine schön vorgefertigte E-mail von I-tunes zu sein, für mich schon ein Grund mehr zu grübeln, das dass wohl schon des öfteren vorkommt. :shock:

    Naja gut das war die I-tunes story, scheint ja mit denen alles ganz einfach zu verlaufen.

    Nun zu ClickandBuy ^^ Dieser seltsame Verein, ist weder 7 Uhr morgens noch 21 Uhr abends per Hotline zu erreichen, es wird einem immer wieder gesagt, das alle Leitungen belegt wären (wer's glaubt^^). Per Kontaktformular antworten die feinen Damen und Herren natürlich auch nicht.

    Das Ende vom Lied, ich habe selbstverständlich die Abbuchungen auf meinem Konto rückgängig gemacht und warte nun mal ab, ob sich ClickandBuy meldet.

    P.S.: Selbstverständlich verlangt ClickandBuy nun noch zusätzliche 30 € für die geplatzte Abbuchung, die sie von mir selbstverständlich auch noch bekommen, aber nur wenn ich persönlich zum Hauptsitz fahren werde und ihnen diese 30 Teuronen in ihren geschmeidigen, übergroßen, Breitgessenen AR**H schieben werde.

    Na dann Prost-Mahlzeit, bin mal gespannt wieviele dieses Problem noch haben werden :cool:

    Gruß

    Davidoff333
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iTunes Click&Buy
  1. Click&Buy Itunes Problem

    tMoe , 26. Oktober 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.213
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.402
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.624
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.807
  5. Problem mit iTunes Fehler 103

    wild_animal , 2. Februar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.017