ja auch das fbi macht fehler

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von xWorldking, 23. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2008
    Das Federal Bureau of Investigation (FBI) ist auf den Spuren von James J. Bulger. Es wurde vermutet, dass sich Bulger, auch bekannt als „Whitey“, zusammen mit seiner Lebengefährtin Catherine Greig in Europa aufhält. Auf Grund dessen meldete sich das FBI bei der Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“. Neben dem Motiv warum man sich meldete wurde ein Fahndungsfoto eingereicht.

    Als alles in die Wege geleitet war, folgte jedoch die Ernüchterung. Denn nachdem sich ein deutsches Ehepaar meldete und aussagte, dass es sich auf dem Urlaubsfoto selbst erkannt habe, wurde den Ermittlern bewusst, dass es sich um ein falsches Fahndungsfoto handelt.

    Doch warum wendet sich das FBI mit einem solchen Suchbefehl an die ZDF-Serie?

    Die Begründung liegt darin, dass die beiden gesuchten Personen als sehr gefährlich eingestuft werden. Außerdem geht man von einer Bewaffnung der Zielpersonen aus. Bulger wird so gefährlich eingestuft, da er als ein führender Kopf des organisierten Verbrechens gilt und einer der zehn meist gesuchten Männer weltweit ist.

    Dementsprechend sieht sein Strafregister aus. Neben Drogenhandel und Erpressung wird dem 79-Jährigen 21-facher Mord vorgeworfen. Schon in jungen Jahren hatte er eine Haftstrafe in Alcatraz auszusitzen. Des Weiteren gab das FBI eine Beschreibung von „Whitey“ heraus. Er wird als 1,72 Meter groß und schlank beschrieben. Beide, seine Lebensgefährtin und er, haben blaue Augen. Er hat weiße Haare, sie blonde. Außerdem ist sie „nur“ 1,68 Meter groß und lediglich 56 Jahre alt. Beide sind bereits seit elf Jahren auf der Flucht. 2002 wurden sie in London gesehen und etwa zwei Jahre später wurden sie in Uruguay vermutet.

    Die Ermittler des Falls nehmen Hinweise entgegen. Auf Hinweise, die zur Lösung beitragen oder ähnliches, sind bis zu einer Million US-Dollar ausgesetzt.



    hahahahaha.....
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    unlustiger scheissdreck.
     
  4. #3 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    witz komm raus du bist umzingelt..


    100% nich lustig was da haette passieren können -.- nur weil wieder geschlampt wird
     
  5. #4 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    Füüße HOCHH!! Da kommt ein flacher!!

    Sinn?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
     
  6. #5 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    :D :D :D :klatsch:
     
  7. #6 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    versteh ich nicht
     
  8. #7 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    oda

    Atom Witz!! Alle Strahlen^^


    Jung da gibts nixx zu versthen
     
  9. #8 23. Februar 2008
    AW: ja auch das fbi macht fehler

    was soll daran lustig sein?
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - fbi macht fehler
  1. FBI schaltet Silk Road ab

    phraser , 2. Oktober 2013 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    64
    Aufrufe:
    17.228
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.325
  3. Antworten:
    502
    Aufrufe:
    32.466
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.807
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.342
  • Annonce

  • Annonce