Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von rafael007, 9. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2006
    Wie gewonnen, so wieder genommen

    09.09.2006 | 09:15:36

    MIAMI – Eigentlich wollte er ja in seinem frisch gewonnen Jackpot-Geld baden. Doch nach einem allzu kurzen «Ich bin ein reicher Mann»-Intermezzo fühlt sich Freddy Howard wohl eher wie eiskalt abgeduscht.


    15 Stunden lang durfte sich Freddy Howard als reicher Mann fühlen – dann zerplatzte der Traum vom schnellen Geld wie eine Seifenblase. Er habe den Jackpot in Höhe von knapp 260’000 Dollar (324’000 Franken) geknackt, teilten ihm Mitarbeiter des «Seminole Hard Rock Casinos» in Florida Ende August mit.

    Sogar ein symbolischer Scheck aus Pappe wurde dem 53-Jährigen überreicht. Doch auf die Auszahlung des Gewinns wartete Howard vergeblich. Die Betreiber des Casinos baten ihn in einen leeren Raum, wie er sagt, und eröffneten ihm, dass es sich um einen Irrtum handle.

    «Das war wie im Film. Ich konnte es nicht glauben», erzählt er. Zwischenzeitlich hat Howard einen Anwalt engagiert. «Wenn es ein Fehler war, gut, dann sollen sie in den sauren Apfel beissen und zahlen.»
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    das ist ja mal eine schweinerei
    wie kann denn da bitte ein fehler passieren?
    ich finde es auf jeden fall richtig dass er einen anwalt genommen hat
     
  4. #3 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    So was geht ja echt nicht, erst sagen" jo hier hast du 260’000 $ " und dann n paar stunden später " ne du tut uns leid, war n irrtum"
    Ich finde er hat das richtigste gemacht was man in einem solchen fall machen kann, nämlich sich den Anwalt ranholn und ordentlich zu kasse bieten lassen.

    Schweinerei von dem Casino


    mfg
     
  5. #4 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    In den USA wird er damit sehr wahrscheinlich Erfolg haben. Wünsche dem Mann viel Glück! :D
     
  6. #5 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    find ich gut, dass der mann sich einen anwalt genommen hat und ich hoffe das er sein geld auch bekommt. wenn das casino nen fehler macht, muss es auch dafür grade stehen..
     
  7. #6 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    ich find das Casino muss ihm das geld bezahlen , denn wenn die ihm schon nen Check überreichen und es ihm zusichern sind sie selbst schuld.
    Und wenn sie nen fehler gemacht haben , tja dann müssen sie jetzt dafür büßen und so einem Casino ist das bestimmt unbedingt der Bankrott
    mfg BseSau
     
  8. #7 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Das ist schicksal. Aber ich denk auch dass der mit ner klage durchkommt und dann vll. noch n bisschen mehr abkassiert. Denn das ist Amerika :)

    MfG
    mouZeKilla
     
  9. #8 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    nicht allzu schlimm für den guten mann, jetzt verklagt er die betreiber und kassiert nen paar milliönchen ein :D

    aber dennoch krass .. wie kann denn sowas einfach so als irrtum durchgehen..?
     
  10. #9 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Wieso Fehler?
    Er hat den Jackpot geknackt...wo soll da n Fehler sein
    Ich glaube,dass ist eine billige ausrede des Casinos...
    Der armee mann...
    Da freut man sich auf das viele geld...und dann sowas...
    Naja ich hoffe er wird vor Gericht erfolg haben^^


    GReCc0
     
  11. #10 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Oh man, der kann einem ja wohl echt mal leid tun :/
    Ich weiss nicht wie ich da reagiert hätte wenn mir jemand das sagen würde nachdem ich mir warscheinlich schon Gedankn gemacht hätte was ich mit der Kohle alles anstelle....Ich glaub ich wäre ausgerastet lol :)
     
  12. #11 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    war so klar, typisches verhalten in Amerika. Gut , da funktioniert sowas auch teils.Mach das mal bei Lotto totto in Deutschland :D
     
  13. #12 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Naja, wenn einem das Geld versprichen wurde und das sogar mit Beweisen und Unterlagen dann sind die dazu verpflichtet das Geld auszuzahlen. Jeder gute Richter wird so entscheiden.


    Trotzdem, wie Gewonnen - so zeronnen. ;)


    bb, Zad
     
  14. #13 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Der will das Geld bestimmt nur, weil er in den 15 Stunden Waren im Wert von mehreren Tausen Euros gekauft hat und nun nicht weiß wie er es bezahlen soll ^^

    Ich stell mir das gerade vor:
    Da kommt die neue High-End Kinoanlagen und der Makler und ihm wird kurz danach gesagt, er sei garnicht reich xD

    Stimme ihm aber zu....wenn die dem Mann jetzt schon soviel Hoffnung gemacht haben
     
  15. #14 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    arme sau :D

    naja hoffe mal er bekommt seine kohle noch denn wie oft knackt man(n) oder frau den jackpot?

    nieder mit diesen betrügern :D
     
  16. #15 9. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    was sind denn das für idioten

    verklagen und viiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeellllllllllllllllllll............. geld vordern...

    naja nicht sp viel aber auf jedenfall etwas ;)
     
  17. #16 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    also ich finde er hat gute chancen, in den usa kannste doch wegen jedem scheiß vor gericht gehen und gewinnen und das is ja noch nichtmal so ein scheiß!
     
  18. #17 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Das können sie wirklich nicht machen!!
    Ich finde ja es kann ja mal einen Fehlêr passiern aber es kann doch nicht einfach jemand sagen man habe den Jackpot geknackt und dann wieder nicht.Da müssen sie fairerweise ihm das Geld auszahlen.
     
  19. #18 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Natürlich wird er erfolg haben,das ist Amerika ;)
    Es war mal eine Frau,die hat sich in so einer Kontakbörse angemeldet,
    wo versprochen wird,das man reiche Männer findet!!! Sie hat aber
    trotzdem keinen gefunden und hat den betreiber angeklagt...und anstatt,dass
    sie einfach die kosten zurückerstattet bekommt,die sie für die Anmeldung bezahlt hat,
    hat sie doch tatsächlich 5000000 Schmerzensgeld bekommen -.-
    Jetzt braucht sie sich ja keinen millionär mehr suchen^^
     
  20. #19 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    wooooow
    ich weiss ja nich
    aber irgendwie hab ich das gefühl dass die den verarscht haben
    kann ja jeder sagen nachdem du gweonnen hast dasses ein Fehler war und du leider doch nix kriegst...

    naja ich glaub ich wär auch ausgerastet
    oder auch nich wenn man sich die bodyguards in den casinos so anschaut :/
     
  21. #20 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    da denkt man erst, man hat den jackpot in höhe von 260.000 dollar gewonnen
    und man hält schon ein pappe scheck in der hand...
    und wenig später zerplatzt der traum :D

    solch ein irrtum darf doch nich passieren,
    hoffentlich hat er vor gericht erfolg ;)
     
  22. #21 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Das ist echt hart! Tut mir echt leid der Kerl! Hat sich aber richtig verhalten...hätte mir auch einen Anwalt geholt! Er wird wahrscheinlich nicht den ganzen Gewinn erhalten...aber einen Teil denke ich wird er schon bekommen!

    Znow
     
  23. #22 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Wahrscheinlich wird er mit seinem Anwalt auch noch Erfolg haben!In den Usa weiß man ja nie :p
    Hätte das Geld auch gern gewonnen ^^

    MFG Zinnstein
     
  24. #23 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Sorry aber das ist hier doch alltäglich, vielleicht nicht in der höhe, aber dem Finanzamt passieren auch öfters mal irrtümer und dann muss man die tausender zurückzahlen...
     
  25. #24 10. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    heY,

    geiz ist geil trifft hier zu , haben wohl nur kross die schnauze aufgerissen und dann leider doch nichts dahinter nur zores =((

    Traurig aber hmm USA ;) mehr muss man wohl nicht sagen ..

    lg
     
  26. #25 11. September 2006
    AW: Jackpot geknackt und dann wieder alles verloren...

    Von wegen Fehler, Casino wohl kein Geld mehr?

    Würde auch rechtliche Schritte einreichen um evtl. nochwas zu erreichen..^^

    Naja jetzt hatte er mal kurz das Gefühl wie es ist reich zu sein, vl. is das ja auch was Wert^^..
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Jackpot geknackt dann
  1. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    780
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    818
  3. Lotto Jackpott ist geknackt!

    Netzpirat , 5. Dezember 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    356
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    510
  5. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    1.291