Jahrgang 1990 - wann Musterung?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von matze-pe, 14. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2009
    Hallo,

    wer aus dem 90er Jahrgang wurde bereits gemustert?
    Habe bisher nur ein Schreiben bekommen, dass ich die benötigten Unterlagen einreichen soll.

    Seit dato nichts mehr von denen gehört - möchte auch nicht nachfragen, vllt. haben die mich ja vergessen.

    Mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    mein bruder ist en 90er, also die haben angefragt der hat seinen ausbildungsvertrag vorgezeigt und dann lassen sie ihn für drei jahre jetzt erstma in ruhe, also solange du schule oder ausbildung hast, mustern se dich nich, aber dann sind se ganz schnell so wars bei mir, aber es gibt ja soviele möglichkeiten :D
     
  4. #3 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    Ja habe auch meinen Ausbildungsvertrag gezeigt, nur lerne ich im Sommer aus :D

    Hatte eigentlich vor nach der Ausbildung Abi nachzumachen, aber wenn die mir dazwischenfunken wirds doof.

    Ich habe mal gehört, wenn man einen Festvertrag (unbefristet) vom Arbeitgeber erhält, kann man nicht zum Wehr-/Zivildienst rangezogen werden - stimmt das?
     
  5. #4 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    Das stimmt so direkt nicht. Dein Unternehmen muss Dich als "Besonder/Essentiell wichtigen Mitarbeiter" deklarieren bzw. vorstellen gegenüber der Bundeswehr. Das heiß das Du unentbehrlich für das Unternehmen bist. Und man Dich benötigt. Dann kannste davon kommen. Dann gibt es noch die Möglichkeit der Krankheiten. Sei es : Kleptomanie!(Zwanghaftes Klauen) Diese Krankheit ist nicht zu 100 % erforscht und daher auch nicht 100% nachweisbar. Auf jeden Fall kannst Du Dir vorstellen, dass Du nicht in so einen Verein reinkommst wenn Du potenzielle Gefahr hinsichtlich Granatenklau oder Munition tätigst. ;) Versteht sich von selbst. ;) :D Oder Du nimmst schlicht und einfach Drogen. THC haltiges oder so. Denn alles was zwischen Dir und Bund geschieht bleibt auch alles zwischen Dir und Bund. Das heißt Dein Arbeitgeber darf nicht nachfragen. Warum Du ausgemusterst wurdest. Bzw. dort bei dem Verein nachfragen. ;) Das heiß lüg den die Hucke voll und Du bist raus! Oder Dein Arzt bescheinigt Dir das Du was weiß ich hast. Allergien (Gräser ziehen hierbei sehr gut, denn wenn Du raus musst aufs Gelände dann macht sich das nicht gut im Sommer --> Heuschnupfen und so!) oder andere Krankheiten die Chronischer Natur sind. Hoffe ich konnte Dir helfen. Bei Fragen melden. :) Alles weiß ich nicht aber doch nen paar Sachen. ^^ Ciao.
     
  6. #5 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    Bin auch 1990er Jahrgang und bei mir haben sie sich schon gemeldet. Da ich an ein paar Erkrankungen leide, denke ich nicht, dass ich eingezogen werde, was man aber nie wissen kann. Bei meinem Bruder zum Beispiel, wurde ein Behinderter im Rollstuhl eingezogen. Ob das sinnvoll oder sinnlos ist, ist jetzt die andere Frage..
     
  7. #6 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    Ich bin Jahrgang 91 und habe schon ne anfrage auf die Musterung bekommmen.
    Hab aber vorgelegt das ich noch bis ... Schule mache und somit wegfalle.

    @ snky... da geht es nicht um sinnvoll oder nicht, wir leben hier in einem Staat wo jeder Mensch gleich ist.
    Und die Antwort ist einfach nur ... Gleichberechtigung ...
    Es gibt viele Dinge die ein Rollstuhlfahrer beim Bund machen kann.
    So ist es nich ( ! )


    MFG Fle3
     
  8. #7 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    Also ich bin auch 90'er - Das Erfassungsschreiben ist gekommen, da ich allerdings noch zur Schule gehe ist da momentan erstmal nicht. Ich soll mich bei denen melden sobald ich fertig bin bzw gemustert werden will - klar in einem bestimmten Zeitraum dann kommen die wieder an aber soweit ich das mitbekommen habe warten die auf mich.

    Frag doch einfach mal bei deinem hiesigen Kreiswehrsatzamt nach die werden dir schon die nötigen Informationen zukommen lassen. Wenn du nicht zum Bund willst kannst du auch verweigern und Zivi machen. Oooooder du lässt dich ausmustern gibt da viele Möglichkeiten wie einfach mal nach Googlen :D
     
  9. #8 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    mein cousin is 90er, der hatte schon im november 2008 musterung. aber ich glaube das hängt auch davon ab wie weit sich deine schulische ausbildung befindet, mein cousin macht grad die 13. und weil er danach aus der schule raus is, ham sie ihn gemustert, wenn du allerdings 9er jahrgang bist und erst 12. klasse oder so, dann wirste ein jahr später gemustert, weil die bundeswehr dich ja nicht gleich ziehen kann, sondern noch warten muss bis du schule fertig hast.


    aber vllt hast du ja auch glück und du bist iwo im computer verloren gegangen, so war dis bei einem meiner kumpels damals, der hat auch nur das erste schreiben bekommen und danach nie wieder was:p
     
  10. #9 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    90er Baujahr und schon durch die Musterrung ;-) und sogar erfolgreich ;-)
     
  11. #10 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    ich hatte schon letztes jahr musterung bin auch jahrgang 1990 =/
    result T2 ^^
    bin aber noch gefristet dieses jahr weil ich atm meine Fachhochschulreife mach

    greeTz
     
  12. #11 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    bin auf gymnasium jetz 12. und hab mitte diesen jahres musterung...
     
  13. #12 14. Februar 2009
    AW: Jahrgang 1990 - wann Musterung?

    Also ich bin Jahrgang 88 und mich haben se im Sommer 07 gemustert, heißt also, dass die dich evtl. in nächster Zeit anschreiben könnten. Wenn du Glück hast, vergessen die dich vllt ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...