Jamba Abzocke!?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Becker, 21. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2006
    hi leute..

    ich habe da ein kleines problem, undzwar habe ich mir vor 2 monaten ein handy gekauft, das jedoch gleichzeitig so ein scheiß jambavertrag hat.
    ich muss dann jeden monat 5 € für drecks klingeltöne vom sche** crazy frog bezahlen, obwohl ich nix lade.

    ich wollte euch nur fragen ob jemand weiß wie ich diesen vertrag kündigen kann.

    10er ist natürlich drinn

    bin dankbar für jede hilfe

    mfg Becker
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2006
    ja wenn du was von jamba ladest schließt du einen vertrag ab, der bewirgt das du jedes monat 5 € zahlen musst ....

    da musst du nen sms oder so was schreiben das du des "abo" wegmachn kannst


    http://www.jamba.de/dcw/help/aboPage.do#xyz

    dann da rauf: Wie können diese Pakete/Sparabos deaktiviert werden?

    dort steht alles ... musst dich regestrieren und dann kannst du kündigen
     
  4. #3 21. Februar 2006
    hi...

    das habe ich mir schon einmal angeguckt...aber das problem ist ich habe da noch nix geladen...das war sofort dabei...

    also ist die einzige möglichkeit den vertragzu kündigen eine SMS zu schicken.

    10er ist raus

    mfg Becker
     
  5. #4 21. Februar 2006
    also da steht man muss sich anmelden dann küdingen .... ein monatsbetrag is noch dabei und dann solllte es aus sein .... wenn net probier es mit ner sms
     
  6. #5 21. Februar 2006
    biste schon 16? wenn du unter 16 bist darfste das eh ned....
     
  7. #6 21. Februar 2006
    hi..

    ja ich bin schon 16^^ ;)


    mfg Becker
     
  8. #7 22. Februar 2006
    du ich hab damals auch sowas gehabt bei saturn hab ich den vertrag gemacht, irgendwann war ich so angepisst, hab da beim anbieter angerufen und da meiner wut luft gemacht. ergebnis dieser jambakram wurde aus dem vertrag rausgenommen, nie wieder son shice
     
  9. #8 22. Februar 2006
    hi..

    ok..dann gehe ich mal nach med** **rkt und mache den die hölle heiß

    10er ist raus

    mfg Becker
     
  10. #9 22. Februar 2006
    bei mir hats nicht geklappt mit dem jamba abo kündigen...


    naja da es bei dir geklappt hat, werd ich es mal nochmal versuchen :)
     
  11. #10 23. Februar 2006
    Ich hab ne 13 jährige Tochter die sich gleich drei Abos eingehandelt hat. Eins bei ZED und zwei bei JAMBA. (die letzteren haben ein paar Monate gekostet, bevor sie es wirklich gemerkt hat)

    Bei ZED hatte ich nur ne SMS und die Nummer. Musste also erst im Inet recherchieren, wer das überhaupt ist. Denen habe dann ich folgende Mail geschrieben:

    Es kam sehr schnell die Bestätigungsmail und das Abo wurde storniert.

    Bei JAMBA habe ich mir erst von O2 einen Einzelnachweis erstellen lassen, (ist ja kostenlos) und den in die Mail eingebunden. Aber auch da kam prompt die Antwort mit der Stornierung der Abos.

    Diese Abzockerei von Jamba und Co finde ich echt zum kot... Vor allem Jugendliche fallen darauf herein und von Jamba kommt ja keine Nachricht und garnix. Wenn man viel Simst und tellt, fallen einem 5 Euro ja garnet gross auf. Die Mailadresse an die ich das gesendet habe, weiss ich net mehr, habe sie aber nach langem rumklicken auf der Jamba Seite irgendwo gefunden.
     
  12. #11 23. Februar 2006
    Wenn das Jamba abo schon bei dir dabei war, dann musst du erstmal in deinem Vertrag schauen, ob du da nicht gebunden oder sonstwas bist. Standartweise ist ja kein abo von jamba dabei, außer du hast da ein angebot wahrgenommen, dann biste aber vielleicht auch noch länger daran gebunden.

    Einfach mal nachfragen ;)
     
  13. #12 23. Februar 2006
    hi
    mein bruder hatte das selbe problem aber mal eine frage hast du den direkten jamba handy vertrag odernur so ein abo also bei dem abo haben wir ihne einen brief geschrieben und mit dem anwalt gedroht und die haben und das geld in ca 14 tagen zurücküberwiesen da wir uns darauf berufen haben dass es im tv zu klein geschriebn ist dass das ja keine sau lesen kann und dass das unser rechtsanwalt auch meint und so noch bißchen rumgezickt aber es hat funktioniert
    mfg und viel glück
     
  14. #13 23. Februar 2006
    lol, was war das denn für ein handyvertrag in dem jamba schon drin ist ? man sollte sich schon vorher erkundigen was man da so für verträge abschliesst.
     
  15. #14 24. Februar 2006
    also auf jamba sollte man sich garnicht einlassen.
    viele freunde von mir haben nur probleme damit
    und billig ist auch nicht gerade!
     
  16. #15 25. Februar 2006
    verträge gehen glaub ich über oder genau 2 jahre!
    erkundige dich da wo du es gekauft hast!

    MfG KingChaoz88
     
  17. #16 25. Februar 2006
    Hy du must zum anbieter gehen und das kündigen lassen, habe ich mit meinem vertrag auch gemacht war bei O2 und habe die richig angeschriehen :D dann klappts mit gewalt kriegt man alles :mad:


    Gruß sea_1983 :mad:
     
  18. #17 28. Februar 2006
    danke für eure hilfe leute!

    10er ist an alle raus

    mfg Becker

    wer noch was hat soll dich bitte bei mir melden

    thx
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Jamba Abzocke
  1. Jamba Werbungen

    Trockeneis* , 1. Februar 2010 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    795
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    774
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    301
  4. Jamba! Nervt

    X360 , 25. März 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    64
    Aufrufe:
    1.723
  5. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    775