Japan: CDs und Musiktitel per Foto des Covers bestellen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 11. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juni 2007
    Wer eine bestimmte CD haben oder nur einige Titel davon herunterladen möchte, dem genügt in Japan bald nur noch ein Foto des Covers. Die Firmen Bandai und Label Mobile bieten diesen Service ab Ende Juni an, wie sie ankündigten. Kunden brauchen demnach eine spezielle Software, die sie auf ihr Handy laden und die Fotos "lesen" kann. Zu Beginn soll sie mehr als 150.000 CDs am Cover erkennen können.

    Wer dann im Plattenladen, bei Freunden, in einem Prospekt oder auf einer Werbetafel ein Foto seiner Wunsch-CD macht und den Service nutzt, kann die CD bestellen oder einzelne Titel herunterladen. Bestellungen per Foto-Handy sind in Japan im Kommen. So können Verbraucher sich seit kurzem auch Werbespots auf ihrem Fotohandy anschauen, wenn sie zuvor das entsprechende Produkt geknipst haben.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce