[Java] blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Knoedel, 13. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2007
    blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

    Hi,

    ich bin dabei mir Java beizubringen und hab grade mein erstes Programm geschrieben. Die Application ist sehr einfach gehalten und berechnet die Steigung von Funktionen in bestimmten intervallen.
    Diese legt sie dann in eine .txt. Zeile für Zeile die Koordinaten und die Steigung des Intervalls.

    Hier meine Frage:
    Hab ich die möglichkeit diese abgelegten daten von einem Applet wiederum Zeile für Zeile auslese und mir mit den Daten eine Gerade zeichnen zu lassen?
    Nach dem Motto öffne Datei daten.txt - zeichne die linie (daten.txt zeile 7)

    Google hilft mir leider nicht weiter...

    Danke und lg Knoedel
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Oktober 2007
    AW: blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

    also is schon was her bei mir mit java....aaaaaber, wenn ich mich recht entsinne ist das einlesen einer datei ja eigentlich nicht schwer. wenn du sogar noch eine txt datei statt einer serialisierten datei hast müsste es eigentlich noch einfacher gehen. das einlesen könnte dan so gehen:

    Code:
    import java.io.*;
    
    class DateiLesen{
    
    public static void main (String[] args){
    
    try{
    
    File Datei = new File ("txtDatei.txt");
    FileReader fr = new FileReader(Datei);
    
    BufferedReader reader = new BufferedReader (fr);
    
    String zeile = null;
    
    while (( zeile = reader.readLine()) != null) {
    
    System.out.println(zeile);
    
    }
    reader.close();
    }
    catch(Exception ex){
    ex.printStackTrace();
    }
    }
    } 
    
    
    also hoffe das is richtig und ich hab mich nicht vertippt. das ganze nent sich ja verkettungs- bzw anschlussstrom. und die println gibt dir jede zeile der "txtDatei.txt" aus. wenn du also daruf achtest beim speicher hinter jedem wert einen umbruch zu machen kann du die println zeil durch einen methode zum speicher des wertes in eine entsprechende variable ersetzen....das zeichen bleibt jedoch dein problem!!;) hoffe ich hab die jetzt nix erzählt was du schon wusstest. ansonsten lies die einfach die api unte java.io durch dnek mal da wirste fündig
     
  4. #3 16. Oktober 2007
    AW: blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

    hi, natürlich ist das möglich.
    um applets zu "zeichnen" benötigst du die methode
    Code:
     public void paint(Graphics g) 
    mit dem graphis-Objekt g kannst du nun z.b. mit
    Code:
     g.drawLine(x1,x2,y1,y2)
    einen strich zeichnen!

    die werte bekommst du ja alle wieder aus dem *.txt raus. diese gibst du dann einfach als parameter beim zeichnen der linie mit!
     
  5. #4 16. Oktober 2007
    AW: blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

    So erstmal danke für die Antworten!

    Ich hab das Problem, das ich wenn ich eine Applet Class aufmache nen Fehler ausgeworfen bekomm wenn ich zB Strings benutze. Ich bekomm das einfach nich auf einen Nenner. Entweder ich kann nicht Zeichnen lassen oder ich kann nicht auslesen lassen. Komm einfach nicht mehr klar.
    Ich hab sowas ähnliches Probiert wie du mir geschrieben hasst double_f. Bei deiner Version wirft ecplise auch erstmal eigentlich keinen Fehler aus. (bei mir war alles rot;( ) Erst wenn ich Starte....
    Code:
    java.lang.ClassCastException: GeradenZeichner
     at sun.applet.AppletPanel.createApplet(Unknown Source)
     at sun.applet.AppletPanel.runLoader(Unknown Source)
     at sun.applet.AppletPanel.run(Unknown Source)
     at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
    
    Ich hab das ganze jetzt mal bischen abgeändert und hochgeladen. Wenn mir irgendjemadn meinen Fehler sagen könnte wärs Super. :) Ich steck echt noch voll in den Kinderschuhen was Java angeht.
    Code:
    import java.awt.Graphics;
    import java.io.*;
    
    
    public class GeradenZeichner{
    
     public void paint( Graphics graphic )
     {
     
     try
     {
    
     File Datei = new File ("Datei.txt");
     FileReader fr = new FileReader(Datei);
    
     BufferedReader reader = new BufferedReader (fr);
    
     String zeile = null;
    
     while (( zeile = reader.readLine()) != null) {
    
     graphic.drawLine(zeile);
    
     }
     reader.close();
     }
     catch(Exception ex){
     ex.printStackTrace();
     
     }
     }
    }
    
    Abgesehn davon das ichs nich zum laufen krieg hab ich da noch eine Sache die mir Kopfschmerzen bereitet. Wenn ich dem graphic.drawLine - (zeile) angebe dann jammert der das ich 4 stellen angeben muss. Kann ich das irgendwie umgehen?

    Danke nochmal an euch BWs sind raus.

    lg
     
  6. #5 17. Oktober 2007
    AW: blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

    Nein, du kannst es nicht umgehen. Die Methode nimmt 4 Parameter. Das sind jeweils die X und Y Koordinate der beiden Punkte, zwischen denen die Linie gezeichnet werden soll. Du musst also mit Hilfe deiner Steigung die Punkte bestimmen, zwischen denen die Linie verlaufen soll. Ich würde auch sagen das du die Klasse GeradenZeichner nicht brauchst, aber um das wirklich sagen zu können, müsste man den ganzen Quellcode sehen. So mit dem String geht das auf jeden Fall nicht.

    Mfg
    Sinus2K
     
  7. #6 17. Oktober 2007
    AW: blutiger Anfänger braucht Hilfe - Applet zeile auslesen lassen

    :) ich weiß das das die 2 x und y Koordinaten sind. Meinte nur das er die 4 Koordinaten gleich aus der .txt nimmt sonst muss ich ja 4mal auf die txt verweisen und das is etwas umständlich. (sry hab mich da etwas unklar ausgedrückt)

    Danke trotzdem BW is raus.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Java blutiger Anfänger
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.557
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.795
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    858
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    458
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    868