[Java] Datensicherungsprogramm

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Dark|pUM4, 4. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2008
    Datensicherungsprogramm

    Hallo Leute,

    da mein altes Topic zu diesem Thema geclosed ist und ich beim Anderen nicht mehr pushen darf, mach ich kurzerhand mal ein neues auf! Denn es ist wirklich dringend!

    ein Java - Programm soll eine Textdatei einlesen und die angegebenen Quellverzeichnisse in ein Zielverzeichnis kopieren!!!
    Ich versuche das Ganze nun mit einem CMD befehel, dieser wird mir aber nicht ausgeführt!

    Hier der Code:
    Code:
    /**
     * <p>Überschrift: </p>
     *
     * <p>Beschreibung: </p>
     *
     * <p>Copyright: Copyright (c) 2008</p>
     *
     * <p>Organisation: </p>
     *
     * @author unbekannt
     * @version 1.0
     */
    
    import java.io.*;
    import javax.swing.JOptionPane;
    
    public class dienst {
    
    
     public static void main(String[] args) throws FileNotFoundException,
     IOException {
     File datei = new File("test.txt");
     FileReader leser = new FileReader(datei);
    
     // erzeugen einer Dauerschleife:
    
     for(;;){
     int gelesenInt = leser.read();
    
     // Wenn kein Zeichen mehr zurückgegeben wird (= -1),
     // dann ist das Dateienende ereicht,
     // daher aufhören
     if(gelesenInt == -1){break;} //Wenn das IF zutrifft sollte aus der schleife in die classe COPY gegangen werden!
    
     // ein char wird als integer eingelesen!
     //Daher als char umwandeln
     char gelesenChar = (char) gelesenInt;
    
     //Jedes Zeichen ausgeben
     System.out.print(gelesenChar);
     }
     }
    
     public boolean copy(String tgt, String src) {
     try {
     Runtime run = Runtime.getRuntime();
     String cmd = "cmd /c copy ";
     if (src.indexOf(" ") != -1 && !src.startsWith("\n")) {
     src = "\"" + src + "\"";
     }
     if (tgt.indexOf(" ") != -1 && !tgt.startsWith("\n")) {
     tgt = "\"" + tgt + "\"";
     }
     cmd = cmd + src + " " + tgt;
     run.exec(cmd);
     return true;
     } catch (Exception ex) {
     ex.printStackTrace();
     return false;
     }
     }
    }
    Hier der Aufbau der Textdatei, wichtig hier, dass jede Zeile einer Variable zugewiesen wird! Wäre cool wenn mir nun auch so schnell geholfen werden könnte *fg* als "src enthält die Quellen (das können mehrere Verzeichnisse sein) und "tgt" ist das Ziel!

    Textdatei:
    Code:
    Datum:
    28.03.2008
    Name:
    Meine erste Sicherung
    Quelle:
    C:\Dokumente und Einstellungen\pUM4\Eigene Dateien\Eigene Bilder
    C:\Dokumente und Einstellungen\pUM4\Eigene Dateien\Eigene Videos
    Ziel:
    C:\Dokumente und Einstellungen\pUM4\Eigene Dateien\Eigene Bilder
    
    Danke :D

    BWs sind selbstverständlich
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. April 2008
    AW: Datensicherungsprogramm

    Wenn du nicht sagst wo dein spezielle problem/fehler liegt dann ist der thread auch ganz schnell wieder zu!

    Knusperkeks
     
  4. #3 4. April 2008
    AW: Datensicherungsprogramm

    hmm will ja ned "frech" werden aber lesen muss man schon genau!

     
  5. #4 6. April 2008
    AW: Datensicherungsprogramm

    HIer mal die methode zum auslesen der txt-datei:

    Code:
     try {
     f = new LineNumberReader(
     new FileReader("textdatei.txt"));
     while ((line = f.readLine()) !=null){
     zeile[i]=line;
     i++;
     }
     f.close();
     }catch (IOException e) {
     System.out.println("Fehler beim Lesen der Datei");
     }
    
    dann haste alle zeilen in arrays gespeichert.

    cmd befehl:

    Code:
    copy quelle ziel 
    oder?! ?(
     
  6. #5 7. April 2008
    AW: Datensicherungsprogramm

    je den cmad befehl hab ich eh schon im code, das mit dem array, hoffe das geht :D ...

    noch jemand andere lösungen oder bestätigung für diese?
     
  7. #6 18. April 2008
    AW: Datensicherungsprogramm

    guten morgen,

    was mogstabrezn vorgeschlagen hat, ist die einfachste methode um sachen zu kopieren, aber leider auch die zeitaufwendigste. denn es muss erst jede datei gelesen werden und dann wieder geschrieben werden.

    habe hier sowas ähnliches gefunden:
    http://conceptoftheday.blogspot.com/2006/06/program-to-copy-folder-in-java.html

    des weiteren habe ich eine rekursive methode gefunden, die auch weitere unterordner durchstöbert und die dateien kopiert:
    Exampledepot.com

    aber im endeffekt läuft dies auf das gleiche hinaus!!! ;)

    nice day!!! ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Java Datensicherungsprogramm
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    533
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.584
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.838
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.834
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.142