[Java] Der cast operator???

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von ManiacKiller, 5. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2008
    Der cast operator???

    hi leute hab mla wieder info unterricht , und brauche eine methode bei java programm blueJ


    frage stellung:Schreibt eine methode , die die bustaben eines eingegeben textes um einen buchstaben nach rechts verschiebt ( aus einem a wird ein b , aus einem k wird ein l usw)


    char zeichen ="z";
    int zahl = 36;

    wertweisungen

    zahl= 7;
    zahl =5+3;
    zeichen = a
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. März 2008
    AW: Der cast operator???

    Also verstehe nicht ganz was das mit einem Cast zu tun hat.
    Ein paar mehr infos wären nicht schlecht. Und vielleicht mal ein Anfang von dir.

    Dann koennt man dir bei Fehlern helfen. Wenn wir hier dir die Aufgabe loesen lernst du nichts dabei.
    Aber so als Tipp: Schau dir mal die Klasse String an. Dort gibts z.b. sowas
    mehr infos gibts gibts hier

    Hoffe konnte dir etwas helfen.

    Gruß Jojo
     
  4. #3 5. März 2008
    AW: Der cast operator???

    hi,

    leider weiß ich absolut nicht, was du mit der aussage meinst:
    verwirrt mich ehrlich gesagt.

    aber ich hatte eben langeweile gehabt und habe mal schnell was zusammengebastelt:

    Code:
    public class BuchstabenSuppe 
    {
     static char[] Alphabet = {'a', 'b', 'c', 'd', 'e', 'f', 'g', 'h', 'i', 'j', 'k', 'l',
     'm', 'n', 'o', 'p', 'q', 'r', 's', 't', 'u', 'v', 'w', 'x', 'y', 'z'};
     
     static String input, output;
     
     static void modified_char(char x) 
     {
     for (int i = 0; i < Alphabet.length; i++) 
     {
     if (x == Alphabet[i])
     {
     System.out.print(Alphabet[i+1]);
     break;
     }
     }
     }
     
     public static void main (String args []) 
     {
     input = "hallo";
     
     for (int i = 0; i < input.length(); i++) 
     {
     char Buchstabe = input.charAt(i);
     modified_char(Buchstabe);
     }
     }
    }
    
    der output würde dann wie folgt aussehen:

    Code:
    ibmmp
    
    nice day!! ;)
     
  5. #4 5. März 2008
    AW: Der cast operator???

    Du hattest nicht miteinbezogen, dass z + 1 nicht gehen würde -> am Ende habe ich einfach nochmals a angehängt.
    In c könnte man das ganze auch mit der definition eines Chars machen -> eigentlich ein Integer zwischen 0 und 255 -> ASCII ;). Ich weiss aber nicht ob das auch in Java iwie gehen würde, kenne mich mit dieser Sprache kaum aus.
     
  6. #5 10. März 2008
    AW: Der cast operator???

    Warum verwendet ihr ein "selbst erstelltes" Alphabet?

    Code:
    public class Shifter {
    
     
     public static String Shift(String input){
     
     // Ausgabestring
     StringBuffer result = new StringBuffer();
     
     int shifted_value;
     
     // wir gehen durch jeden character im string
     for(int i = 0; i < input.length();i++){
     
     // den code für aktuelles Zeichen nehmen (int)
     // und erhöhen
     shifted_value = (int)input.charAt(i) +1;
     
     // Ersetzung des Zeichens, falls 
     // man über das Alphabet hinausrutscht
     if (shifted_value > (int)'z')
     shifted_value = (int)'a';
     
     // Neues Zeichen dem Ausgabestring hinzufügen
     result.append((char)shifted_value);
     }
     
     // Ergebnis zum String konvertieren und zurückgeben
     return result.toString();
     }
     
     
     /**
     * @param args
     */
     public static void main(String[] args) {
     System.out.print(Shifter.Shift("RaidRush"));
     }
    
    }

    Versuch's mal damit.

    Du solltest dir aber im klaren sein, dass du vielleicht dein Zeug selbst erarbeiten solltest.


    - - -
    tanya
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...