[Java] Einfache Date-Funktion?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von ov3r, 29. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2009
    Einfache Date-Funktion?

    Hallo, muss für die Schule den Quelltext von einem sehr einfach programmierten Ticketautomaten erweitern.

    Wenn ich die Methode ticketdrucken() ausführe, soll er das Ticket drucken (visuell dargestellt mit System.out.println) und dort ein Gültigkeitsdatum drauf festlegen.

    Also von heute bis übermorgen. Gibt es dort eine "heute" Funktion o.ä.?

    Soweit bin ich (unnötigen Kram mal rausgelassen):
    Code:
    
     public void ticketDrucken()
     {
     System.out.println("##################");
     System.out.println("# Ticket");
     System.out.println("# " + preis + " Cent.");
     System.out.println("##################");
     }
    
    Unten soll dann halt noch stehen. "Gültig bis zum 31.03.09", wenn man vom heutigen Datum ausgeht.
    Wie funktioniert das? Danke.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. März 2009
  4. #3 29. März 2009
    AW: Einfache Date-Funktion?

    Habe ich schon durch geschaut. Allerdings muss man die Kalender-Funktion irgendwie importieren, raff aber noch nicht ganz wie das funktionieren soll.
     
  5. #4 29. März 2009
    AW: Einfache Date-Funktion?

    Google -> java.util.Date -> 4. Erg: Java Date und Calendar
    Dort ist alles genau mit Beispielen etc erklärt. So schwer war das jetzt nicht zu ergoogeln (selbst als nicht Java prorammierer)
     
  6. #5 29. März 2009
    AW: Einfache Date-Funktion?

    Code:
     SimpleDateFormat sd = new SimpleDateFormat("HH.mm.dd.MM.yyyy");// Stunde Minute Tag MOnat Jahr
     String datum = sd.format(new Date()).toString();// Und dann das heutige Datum + Uhrzeit noch als String abspeichern
    

    finish, du hast einen String mit der aktuellen Uhrzeit + Datum!
    Ausgelesen aus der Systemzeit!!!!
     
  7. #6 29. März 2009
    AW: Einfache Date-Funktion?

    So habs jetzt gefunden. Das Problem ist, nirgendwo steht wo man das "import blabla" einsetzen muss. Daher hats auch nie bei mir funktioniert, weil es vor der Klasse angegeben werden muss.

    Habs jetzt so gelöst:
    Code:
    import java.util.Calendar;
    class Ticketautomat {
    
    ...
    public void ticketDrucken()
     {
    Calendar cal = Calendar.getInstance(); 
    cal.add( Calendar.DATE, +2 ); 
    
     System.out.println("##################");
     System.out.println("# Ticket");
     System.out.println("# " + preis + " Cent.");
     System.out.println("Gültig bis:");
     System.out.printf( "%tF%n", cal ); 
     System.out.println("##################");
    
     }
    
    Dann schließ ich hier mal.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Java Einfache Date
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.587
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.341
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    425
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    294
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    777