[Java] Firewall umgehen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von YoungBug, 31. Dezember 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Dezember 2007
    Firewall umgehen

    Hallo.

    Ich wollte ein kleines Programm schreiben, welches im Prinzip prüft ob ein Rechner im Netzwerk verfügbar ist. Ich denke ihr wisst was ich meine :p

    Code:
    boolean reachable = InetAddress.getByName("83.149.73.19").isReachable(1750);
    Danach habe ich noch eine Abfrage auf true bzw. false.

    Das Problem ist: Wenn ein Rechner im Netzwerk online ist, aber eine Firewall am Laufen hat setzt er den Wert in reachable auf false obwohl er eigentlich verfügbar ist.
    Der gleiche Fall nur ohne Firewall: reachable ist true.

    Wie umgehe ich nun die Firewall? Gibt es da evtl. eine andere Methode oder muss ich die Firewall aushebeln?

    Danke
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Dezember 2007
    AW: Firewall umgehen

    Firewall aushebeln/killen was auch immer ^^

    Die blockiert das eben :p
     
  4. #3 31. Dezember 2007
    AW: Firewall umgehen

    Und wie geht sowas (in der Theorie)?
    Wie schafft man es eine Firewall unwirksam zu machen?
     
  5. #4 31. Dezember 2007
    AW: Firewall umgehen

    Hi!

    Geht nicht so einfach und ist nicht im Sinn des Benutzers.
    Andere Software schaltet ja auch nicht einfach so deine FW ab ...

    Wenn du dennoch wissen willst, bitte in H&S ein Thema eroeffnen.

    Mfg,

    Kolazomai
     
  6. #5 31. Dezember 2007
    AW: Firewall umgehen

    Eh das die FW das blockiert hat er glaube ich auch shcon gesagt. Entweder du hast den sinn seines Posts nich verstanden oder du spamst gerne. Also du willst ein Scaner machen der testet ob bestimmte Hosts in einem Netzwerk reachable sind oder nicht. Ich würde einfach simple ping anfragen schicken. Zum Thema Firewall killen. Scratch lokal ist das ja ne schnelle Sache, aber er meint hier mit remote das deaktivieren der Firewall. Das ist eher weniger möglich es sei den es gibt spezielle Buffer Overflows oder DDos exploits für die verwendete Firewall.Oder du besorgst dir durch ein Bug root/admin Rechte und stoppst den Firewall Service*gg*. Bei Hardware Firewalls hast du schlechte Karten. Aber ich versteh auch net so richtig den Sinn deines tools. Sowas lässt sich auch ganz einfach mit einem ping machen.

    ping 192.168.34.2 z.B
     
  7. #6 31. Dezember 2007
    AW: Firewall umgehen

    Natürlich lässt sich sowas über ping machen, aber wenn man auf dem Handy eben kein ping hat muss man sich das selber programmieren.
    Habs nochmals bei mir versucht und es ging. Liegt aber evtl daran, dass ich jedem Teilnehmer im Subnetz Zugriff gewähre.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Java Firewall umgehen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.650
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.696
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.976
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.115
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.330