[Java] Große Daten binär bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von styxx, 25. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2007
    Große Daten binär bearbeiten

    Morgen,

    ich bin auf der Suche nach einer performanten Möglichkeit, einen Abschnitt aus einer Datei auszusuchen.
    Dieser Abschnitt soll durch 2 Stellen, beide mit einer bestimmten Anzahl an Bytes angegeben, definiert werden.

    Bsp. Die Methode bekommt von mir die Zahl 234792 und die Zahl 3246728 sowie den Dateinamen übergeben. Sie soll dann den Abschnitt von Byte 234792 bis zu Byte 3246728 finden und anschließend in eine neue Datei speichern.

    Google hilft mir da relativ wenig, weil ich eine, wie oben schon geschrieben, performante Möglichkeit suche.

    Achja, ich brauch nicht umbedingt nen Codeabschnitt, eine einfach Erklärung einer Möglichkeit reicht mir ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. November 2007
  4. #3 25. November 2007
    AW: Große Daten binär bearbeiten

    Bei deinem Link wird nach bestimmten Strings gesucht, ich brauch aber nur einen bestimmten Abschnitt, unabhängig von dem was dort steht.

    Wär gut wenn man direkt in die Datei "springen" könnte ohne den Inhalt vor dem Abschnitt zu buffern.
     
  5. #4 25. November 2007
    AW: Große Daten binär bearbeiten

    Hi,

    schau mal nach RandomAccessFile. Damit solltest du mit seek() oder skipBytes an die Stelle springen können, um dann mit readFully(byte[] b, int off, int len) genau die länge an Bytes einzulesen die du willst.
    Hoffe das hilft.

    Ciao
    Sinus2K
     
  6. #5 25. November 2007
    AW: Große Daten binär bearbeiten

    Genau sowas hatte ich gesucht ;)

    Bws raus und close
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...