[JavaScript] Break in einem Formular?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von steiny, 10. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2007
    Break in einem Formular?

    HTML:
    <script language="javascript">
    <!--
    function copy(){
    window.document.getElementById("hierkommtertextrein").innerHTML=window.document.getElementById("eingabe").value
    }
    //-->
    </script>
    
    <form name="blub">
    <textarea name="eingabe" onkeyup="javascript:copy()" id="eingabe"> </textarea>
    </form>
    <div id="hierkommtertextrein">
    </div>
    Ich will folgendes machen:
    Wenn man einen Text eingibt, dann soll dieser Text unterhalb des Eingabefeldes angezeigt werden.
    Dies schaft der Script schon! Aber wie mache ich es, dass wenn man in Textfeld einen
    Zeilenumbruch macht, dass dieser auch im <div> umgesetzt wird?

    thx
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: Break in einem Formular?

    prinzip: eingabe durchlaufen - wenn auf einen zeilenumbruch gestossen wird, durch html-tag ersetzen, andernfalls zeichen übernehmen. denke, meine kommentare sind eindeutig.
    ich hab die breite des divs vorgegeben, damit es ein eventuelles design nicht sprengt - ob das gewollt ist, musst du wissen. was das script nicht macht: mehrere leerzeichen nacheinander übernehmen, die müssten durch & nbsp ; ersetzt werden.
    HTML:
    <script language="javascript">
     <!--
     function copy() {
     s = document.getElementById("eingabe");
     t = document.getElementById("hierkommtertextrein");
    
     // search text for line breaks
     r = "";
     for(i=0; i<s.value.length; i++)
     if(s.value.charAt(i) != '\n')
     r += s.value.charAt(i); // not found, just copy char
     else
     r += "<br />"; // found, replace with html tag
     t.innerHTML = r;
     }
     //-->
    </script>
    
    
    <form name="blub">
     <textarea name="eingabe" onkeyup="javascript:copy()" id="eingabe">
     </textarea>
    </form>
    
    <div id="hierkommtertextrein" style="width: 300px; border: 1px solid black; background: #eeeeee;">
    </div>
    
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: Break in einem Formular?

    Den Regulären Ausdruck "(\r\n|\r|\n)" drüberlaufen lassen und die Treffer mit "<br>" bzw. "<br />" ersetzen.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - JavaScript Break Formular
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    599
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.681
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.948
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.094
  5. JavaScript Cookie Manager

    leex , 4. September 2015 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.229
  • Annonce

  • Annonce