[JavaScript] Cross Domain Request

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von cable, 11. August 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2011
    Cross Domain Request

    Hey,

    bin zur Zeit an einem Projekt beteiligt, an dem ich via JavaScript ein Cross Domain Request absenden muss. Das Szenario ist folgendes:
    Es gibt einen Webserver im Netz, auf dem eine Community läuft. An diesem Server melden sich verschiedene sogennante MediaServer an. Diese speichern dann in der DB ihre interne und externe IP. Nun bekomme ich z.B. alle Mediendaten, die auf dem Server liegen via JSON unter einer bestimmten URL. Sofern die MediaServer eine Internetverbindung haben und die Port geforwarded werden ist dies problemlos via PHP möglich. Nun kann es aber sein, dass die Server nur im lokalen Netz der Clients vorhanden sind, dann kann ich PHP vergessen, da der Webserver ja nicht auf das lokale Netz zugreifen kann. Deshalb würde ich das gerne via AJAX machen, wo ich aber auf das Cross Domain Problem stoße.
    Ich nutze als Lib jQuery und es gibt ja diverse Möglichkeiten. Ich habe zum Beispiel eine Flash-Methode gefunden, da das Problem ja scheinbar nur Javascript betrifft. Das ist aber eher unschön, da ich nicht Flash voraussetzen möchte.
    Gibt es hier eine best practice Möglichkeit, wie ich bestimmte Daten direkt von einem anderen Server bekomme via JavaScript? Es kommen entweder JSON Daten zurück oder es ist lediglich ein URL Aufruf, der dem Server mitteilt, dass er z.B. den Sender wchseln soll oder eine andere Mediendatei streamt.

    greez

    //mit JSONP scheint es zu funktionieren. Problem ist nun, dass ich PlainText zurückbekomme und die Entwicklertools mir folgendes liefern:
    Uncaught SyntaxError: Unexpected identifier
    und eine Warnung:
    Resource interpreted as Script but transferred with MIME type text/html.

    Kann ich das noch irgendwie konvertieren oder so?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. August 2011
  4. #3 11. August 2011
    AW: Cross Domain Request

    cross domain requests sind auch ohne jquery/flash möglich. bis auf opera unterstützt das eigl. jeder aktuelle browser.

    firefox/safari/chrome mittels XMLHttpRequest (Level 2)
    internet explorer mittels XDomainRequest

    hier ein überblick von XHR2 (ziemlich weit unten auch cross domain requests)
    New Tricks in XMLHttpRequest2 - HTML5 Rocks
     
  5. #4 25. August 2011
    AW: Cross Domain Request

    Habs gelöst, läuft. Danke an euch!

    greez
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - JavaScript Cross Domain
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.677
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.931
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.075
  4. JavaScript Cookie Manager

    leex , 4. September 2015 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.219
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.374
  • Annonce

  • Annonce