[JavaScript] Panorama

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Ladrogue, 3. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2007
    Panorama

    Hey Leute,

    Suche ein Java Panorama Script :) Habe schon bei Google geschaut aber habe nur eins gefunden das lauter überflüssiges Zeug dabei hat. Ich brauche nur ein einfaches mit dem man nach Links und Rechts schauen kann. Weiss jemand von euch wo man so etwas herbekommt oder hat vielleicht jemand von euch eins irgendwo auf der Platte rumliegen?

    Würde mich sehr über zahlreiche Antworten freuen, Bewertung gibts natürlich auch :)



    Mit freundlichen Grüßen

    Ladrogue
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. März 2007
  4. #3 3. März 2007
    AW: Panorama

    Vielleicht solltest du mal das Prefix lesen, da steht JavaScript
    hab da mal was gebastelt, ist nicht sonderlich konfortabel aber funktioniert ^^
    Code:
     <script type="text/javascript" language="JavaScript1.7">
     var Schleife;
     function scroll(div, pixel, time) {
     ElementPosition = document.getElementById(div).style.backgroundPosition;
     pixel = parseInt (pixel);
     ElementPositionX = ElementPosition.split("px ")[0];
     ElementPositionX = parseInt (ElementPositionX);
     ElementPositionX += pixel;
     document.getElementById(div).style.backgroundPosition = ElementPositionX+"px 0px";
     if (Schleife == null)
     Schleife = window.setInterval("scroll('"+div+"', "+pixel+", "+time+");", time);
     }
     function stop() {
     window.clearInterval(Schleife);
     Schleife = null;
     }
     </script>
    HTML:
     <div id="panorama" style="width: 100px; height: 100px; background: transparent url('bild.jpg') repeat-x; background-position: 0px 0px"></div>
     <a onMouseOver="scroll('panorama', 2, 20);" onMouseOut="stop();">Links</a> || <a onMouseOver="scroll('panorama', -2, 20);" onMouseOut="stop();">Rechts</a>
    Höhe und Breite des div's musst du selber anpassen
    die geschwindigkeit ist schon relativ schnell, die erste zahl ist die anzahl der pixel (mit - heißt => scroll nach rechts) und die 2. die zeit, z.B. 20ms pro 2 pixel im beispiel
     
  5. #4 3. März 2007
    AW: Panorama

    Vielen Dank, Bewertung an euch ist raus ;) Aber Schmitz, kann man das noch so machen dass es am Ende des Bildes aufhört? Dein Script fängt dann nä,lich wieda am andern Ende des Bildes an :D
     
  6. #5 4. März 2007
    AW: Panorama

    war auch so geplant :) aber wenn dus anderes haben willst, bitte schön:
    Code:
     <script type="text/javascript" language="JavaScript1.7">
     var Schleife;
     var BildBreite = 600;
     var DivBreite = 100;
     function scroll(div, pixel, time) {
     ElementPosition = document.getElementById(div).style.backgroundPosition;
     pixel = parseInt (pixel);
     ElementPositionX = ElementPosition.split("px ")[0];
     ElementPositionX = parseInt (ElementPositionX);
     ElementPositionX += pixel;
     if (ElementPositionX > 0 || ElementPositionX < (BildBreite*(-1)+DivBreite))
     {
     stop();
     return;
     }
     document.getElementById(div).style.backgroundPosition = ElementPositionX+"px 0px";
     if (Schleife == null)
     Schleife = window.setInterval("scroll('"+div+"', "+pixel+", "+time+");", time);
     }
     function stop() {
     window.clearInterval(Schleife);
     Schleife = null;
     }
     </script>
    HTML bleibt das gleiche
    du musst jetzt halt oben leider noch die breite deines bildes und des div's angeben ;)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - JavaScript Panorama
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.600
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.849
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    940
  4. JavaScript Cookie Manager

    leex , 4. September 2015 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.145
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.288
  • Annonce

  • Annonce