[JavaScript] Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Bl!zz4rD, 7. November 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2011
    Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Hallo leute,

    der Titel ist bisschen komisch gewählt aber mir fällt gerade nichts besseres ein. Und zwar. Ich erstelle mit JavaScript gerade eine Tabelle mit verschiedenen Produkten. Soweit so gut. Jetzt möchte ich das wenn ich bei dieser Tabelle auf: "in den warenkorb" klicke er den inhalt auf eine ANDERE seite postet. Ist das möglich? Das Div ansprechen klappt nämlich nicht weder direkt mit document.... oder mit parent.document.....

    Ich weiß dsa das mit php einfacher geht. Aber das ist nicht sinn meiner übung (mach das in der lehre nur ausbilder ist krank:p) Danke!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. November 2011
  4. #3 7. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    So jetzt wollte ich es so machen das ich das ergebniss einfahc in cookies speicher und die dann auslese (wahrscheinlich dsa einfachste).. Das funktioniert soweit auch nur gibts da ein problem... wenn ich jetzt nen produkt schon im warenkorb hab und ic hwill noch ein anderen hinzufügen dann überschreibt der logischerweise das andere.. wie bleibt der cookie enthalten und der neue wird nur hinzuaddiert?
     
  5. #4 7. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    old_cookie+new_cookie=cookie
     
  6. #5 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Das sind aber keine Javascript befehle.. ich steig gerade nicht durch wie du es meinst. Ich hab jetzt vor das ganze so zu machen das mein Cookie dynamisch gespeichert wird je nach dem wo ich draufklick. Also praktisch mit einer vorschleifen und dann i = cookie... muss nur schaun wie ich das hinbekomm. Wenn mir einer Tipps geben kann wär ich sehr erfreut. Ansonsten meld ich mich wenn ich eine lösung hab !
     
  7. #6 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Such mal bei Google nach Javascript CookieToggler. Da kannst du sicherlich ein gutes Snippet finden. Du kannst mit Javascript auch Cookies setzten. Oder du machst gleich einen auf Offline-Storage.
     
  8. #7 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    So ich bekomm es einfach nicht hin... das problem was ich hab ist das ich meinen cookies keine ID geben kann.. Als ergebniss kommt immer Undefiend raus und ich weiß nicht warum. Ich brauch aber die id vlt. könnt ihr mir helfen:

    Code:
    function saveCookie(int_cookie)
    {
     var obj_trs = document.getElementById('table_product').getElementsByTagName('tr');
     var obj_input = document.getElementById("input_quantity"+int_cookie+"").value;
     var ablauf = new Date();
     var infuenftagen = ablauf.getTime() + (5 * 24 * 60 * 60 * 1000);
     var str_value = "";
     ablauf.setTime(infuenftagen);
     for(var i = 0; i < arr_product.length;i++)
     {
     if(i == int_cookie)
     { 
     str_value[i] = '<table border="0" id="table_market" >' +'<colgroup>' + '<col width="350px">' + '<col width="250px">' + '<col width="70px">' + '<tr>'+ '<td>' + obj_trs[i].getElementsByTagName('td')[1].innerHTML + '</td>' + ' ' + '<td>' + obj_input + 'Stk' + '</td>' + '<td>' +' ' + obj_trs[i].getElementsByTagName('td')[3].innerHTML +'</td>'+ '<td>' + '<input type="button" value="löschen">' + '</td>' + '</tr>'+'</colgroup>' + '</table>';
     }
     document.cookie += str_value[i]+ '; expires=' + ablauf.toGMTString();; 
     } 
     alert(document.cookie);
    }
    
    
     
  9. #8 8. November 2011
  10. #9 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Das problem an der sache ist .. ich soll es nicht machen das es online gehen kann oder so ( ich weiß selbst dsa das später mit php gemacht wird) ich soll es einfach machen um besser in javascript zu werden. Ist ja ne aufgabe von meinen Ausbilder.. Nur da der hirni krank ist kann ich den jetzt nicht fragen deshalb hab ich gehofft ihr helf mir weiter .. und der sinn der übung ist nicht einfach auf html 5 zu gehen ^^ aber bw hast danke ;)
     
  11. #10 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    html5 hat nichts mit on/offline zu tun, wobei sessionStorage über file:// nicht funktioniert, da hast du recht - aber das tut document.cookie auch nicht (bis auf firefox).

    es gibt so gesehen keinen weg daten zu speichern *, es sei denn du nutzt einen webserver
    -> geht auch lokal "offline".

    [g]xampp[/g]

    und mit "webserver" meine ich nicht php. webserver können auch statische seiten ausliefern ^^

    * es gibt noch weitere wege daten zu speichern, aber die stehen in keiner realtion zu deinem vorhaben und sind zum teil auch mehr oder weniger "hacks".
     
  12. #11 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Hier mal ein Beispiel mit dem jQuery-Plugin

    Plugin:
    http://plugins.jquery.com/files/jquery.cookie.js.txt

    Sonstige Infos:
    nasumi.net

    Ich nutze JS generell nur in Verbindung mit jQuery.
    Man spart Zeit, es ist übersichtlicher und jeder kennt es.

    Mit dem Code liest du den alten Cookie aus, dann wird ein neuer Gesetzt und zwar mit dem alten Cookie und "some data".

    Bisschen Googlen und man hat es raus wie das geht.
    Nutze FireBug oder ChromeDevTools um Fehler zu finden, falls was falsch ist.
     
  13. #12 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    es ist überhaupt nicht ratsam einem einsteiger ein framework vorzuschlagen!

    @Bl!zz4rD
    wenn du javascript lernen willst, dann mach es ohne framework!
    ernsthaft.

    ja, man findet raus, dass chrome keine cookies über file:// speichert.
     
  14. #13 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Mhh ja wie oben schon gesagt das problem besteht einfach darin das mein Ausbilder mir eben gesagt hat ich solls nur mit javascript hinbekommen nicht mit xampp oder sonstiges. Und es is ja auch möglich denk ich mal. Ich denk der sinn der übung ist einfach bisschen mit cookies zurecht zu kommen.. Aber bin schonmal sehr dankbar für die nette hilfe;)
     
  15. #14 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Du Arbeitest an einer Webseite, daher musst du schon einen Lokalen Webserver nutzen um eine Realistische Umgebung zu Simulieren.

    Später wird deine Seite auch über einen Apache ausgeliefert, und der ist im Xampp Paket enthalten.
     
  16. #15 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Das kann gut möglich sein ABER ich brauch ihn nicht um cookies zu erstellen mit verschienenden namen die ich dynamisch versteil und in einer anderen seite auslese... Ich glaub mein ausbilder würde mic hnicht so in messer laufen lassen und hätte gesagt ich bräuchte Xampp oder sonstiges...
     
  17. #16 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    Muss nicht sein, dass dein Ausbilder das weiss.
    Zudem ist es Quatsch das "Projekt" nicht in Xampp reinzuhauen.
    Lokal arbeite ich nur wenn ich kurz irgendein Template umsetzen muss, ansonsten läuft alles über Xampp-

    Es ging um die Syntax und typische Fehler.
    Dabei lohnt es sich Google zu benutzen, auch wenn es manchen schwer fällt richtig zu suchen.
     
  18. #17 8. November 2011
    AW: Von einer Seite auf die nächste was "schicken"

    vielleicht hilft dir das, denn damit kannst du wie in PHP daten über die URL transportieren.

    Code:
    <a href="statische-seite.html?foo=bar"></a>
    dann kannst du in statische-seite.html $_GET["foo"] abfragen.

    damit sind auch komplexe arrays möglich:
    Code:
    <a href="statische-seite.html?foo[bar][baz][]=asdf"></a>
    Code:
    var $_GET = QueryString.decode(window.location.search.substring(1));
    $_GET.foo == { bar: { baz: [ "asdf" ] } }
    beispiel:
    http://murdoc.eu/rr/query

    query-string parser zu finden unter:
    raidrush-dev/querystring-parser · GitHub
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce