[JavaScript] Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Dat Naddel, 15. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2007
    Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Hallöle zusammen,

    ich sitz jetztschon seid fast 4 Stunden an diesem Script und ich komm einfach nicht weiter. :angry:
    Ihr kennt doch sicher dieses Vote"popup"
    {bild-down: http://imagesup.ath.cx/thumbs/21448RR-Vote.jpg}


    Nun möchte ich meine User natülich nicht bei jedem Seitenaufruf das Teil vor die Augen halten, mir würde es reichen wenn sie es einmal pro Besuch sehen.
    Nun bin ich nicht wie andere, welche mit "Enterseiten" ihren User den Eingang umständlich machen.
    Weiß zufällig hier jemand eine Möglichkeit wie man dem Script eine "Zeitsteuerung" beibringen kann?

    Würd mich echt über eure Hilfe freuen.

    LG Naddel
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Ja.
    Cookies setzen und auslesen. :)
    Oder PHP benutzen
     
  4. #3 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    du kannst auch die ip des benutzers bei dir (z.B. in einer Datenbank hinterlegen) und dann abfragen ob diese IP schon gevotet hat oder nicht...
     
  5. #4 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    naja, ob das bei ner vermeidlichen warezseite so gerne gesehen wird?
    --
    würde auch zu cookies raten, oder einfach auf ein unload reagieren.

    HTML:
    <body onunload="alert('servus');">
     
  6. #5 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Man kann auch nur die Hashes (md5,sha1,whatever) in der DB speichern. :) Oder wenn man sehr paranoid ist sowas
    PHP:
    <? php
     $IP 
    md5 ( sha1 ( md5 ( sha1 ( md5 ( md5 ( md5 ( sha1 ( $_SERVER [ 'REMOTE_ADDR' ]))))))));
    ?>

    ^^
     
  7. #6 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    hab ihm ja auch nur möglichkeiten aufgelistet was er tun kann.
     
  8. #7 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Ich kann bei solchen Themen immer wieder nur wiederholen dass die IP als Identifikationsmerkmal bei genauer Betrachtung, noch weniger zur Identifikation nützt als ein Cookie, BHOs o.Ä. .... denn en böswilliger Benutzer wird mit jeglicher Alternative zurechtkommen! Ein "freundlicher" Benutzer wird weniger den Drang haben seine Cookies zu ändern, aber durch das deutsche System der IP-Vergabe durchaus seine IP wechseln!
     
  9. #8 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    In diesem Falle aber irrelevant. Wenn der User die Box nochmal sehen moechte, soll er es halt tun. Damit entsteht kein Schaden. Sonst hast du aber recht.
     
  10. #9 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Es entsteht kein Schaden, jo, aber mit IPs würden wir Leute aussperren die wir erreichen könnten und auch erreichen wollten ... es wird bestimmt nur noch ein marginal kleiner Teil sein .... aber ob wir nun einen Cookie o.Ä. setzen und kontrollieren oder ne IP kontrollieren und bei gleichem Aufwand würd ich nicht die IP nehmen!
     
  11. #10 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Wobei die meisten ihre IP ziemlich lange behalten und hingegen Cookies direkt blocken, und in dem Falle ist die IP schon imo ein besseres Idenfitikationsmerkmal.. :) Bei "Otto Normal"-User ändert sich die IP immer beim neuen Einwählen bzw alle 24 Stunden, und ich denk mal niemand, der surft, ändert alle 2 min seine IP, außer manche paranoiden Menschen mit 20 Proxies... Wenn man bei RS läd und ab und zu seine IP wechselt (zB alle 60 min.) dann hat man halt das Glück das PopUp alle 60 Minuten zu sehen... :D
     
  12. #11 15. August 2007
    AW: Vote "PopUp" nur einmal anzeigen?

    Das ist doch Unsinn, der Otto-Normaluser blockt doch kein Cookie direkt, selbst du wirst grad Cookies anhaben. Mir ist noch kein Mensch im direkten Kontakt "untergekommen", auch während meinem Berufsleben in der IT-Welt, der Cookies direkt blockierte und selbst jede Logfile meines Apaches sagt mir, dass die SessionId per Cookie kommt!
    Ich kann es nur wiederholen ... beispielsweise mein Vater hat den Router so eingestellt dass der trennt bei Inaktivität ... der Link-Sys meiner Perle connected am Tag mehrmals neu und es gibt noch zig ähnliche Fälle wo es so sein kann, dass der harmlose User seine IP schneller wechselt als man will .... die IP ist und bleibt kein eindeutiges Identifikationsmerkmal für solch ein Vorhaben.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - JavaScript Vote PopUp
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    284
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.696
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.968
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.115
  5. JavaScript Cookie Manager

    leex , 4. September 2015 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.246
  • Annonce

  • Annonce