Jetzt Gold kaufen?! als investition

Dieses Thema im Forum "Finanzen & Versicherung" wurde erstellt von DerGärtner, 6. November 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2011
    Kumpel von mir meinte jetzt Gold zu kaufen(physisches) könnte eine sehr gute investition werden, vorallem wenn das chaos weitergeht könnte papier gold als unsicher angesehn werden und viel wert verlieren womit dann auch physisches gold wieder im wert steigt. vorallem falls der Euro ganz oder jetzt griechenland zum drachmen geht...

    kennt sich da jemand aus?

    kann ich wirklich geld damit verlieren wenn ich jetzt gold kaufe? und wenn ja in welchem fall und wie wahrscheinlich ist das?!

    thx 4 info.
    mfg,
    DerGärtner
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. November 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    wenn du wirklich keine ahnung hast - lass es sein.
    natürlich kannst du geld verlieren. geht ganz einfach. stell dir vor du kaufst 1 gold für 1000€. wenn du pech hast ist das morgen nur noch 950€ wert und du hast 50€ verloren. kann auch mehr wert werden. aber genau kann dir das keiner sagen.
    wenn der euro crasht hast du wohl gute chancen auf nen gewinn, da alle möglichen leute in gold flüchten. kann aber halt auch passieren dass der währungsverbung nochmal für ne weile am leben gehalten wird.
     
  4. #3 7. November 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Hier gibt es reichlich Threads zu dem Thema u.a. einer ca. fünf Zeilen unter deinem. Die SUFU ist dein bester Freund. ;)

    Im Übrigen können Gold und Silber ihren Eigenwert niemals verlieren.
     
  5. #4 7. November 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    also sorry aber echt jetzt...wie viele beiträge hab ich hier?

    dein erwähntes thema ist "WO/WIE" Gold kaufen.

    Ich möchte Informationen zum Thema Gold als Investition.

    @xoph,


    soweit ist mir natürlich klar. brauch aber genauere infos.
    will mich allg. in das thema investment etc mehr einarbeiten.

    wäre eine verstaatlichung von gold möglich? hab das teilweise gelesen.
    deshalb kaufen manche auch lieber anonym oder nicht? oder eher um steuerhinterziehung zu betreiben xD?

    Wenn griechenland und der euro gerettet wird, steigt dann gold nicht trotzdem weil viele kredite wirken?

    was könnte passieren das gold ernsthaft an wert verliert(also 20-1000% xD)

    ein link zu einer unabhängigen News seite und/oder einem investment forum(gern mit einsteiger bereich wären auch toll)
     
  6. #5 8. November 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    moin,

    gestern kam ein Bericht bei Kabel1. Ich weiß nicht ob du den geguckt hast, und deswegen vielleicht aufs Thema gekommen bist! Denke mal, dass man da auch noch ein paar Informationen bekommen kann. Das müsste K1-Täglich Wissen gewesen sein.
    Da wurde aber auch gewarnt, dass man Gold eher für längerfristig kaufen soll. Damit kann man wohl nicht mal die schnelle Mark machen!!

    Hoffe dass dir mein Beitrag etwas weiterhelfen konnte.

    So long...Floppy87
     
  7. #6 25. November 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Also ich denke mal mit Gold kann man nicht so viel falsch machen. Ich sehe gold als sichere anlage. Nur weil der Goldpreis in lezter zeit so gestiegen ist, heist es jezt aber nicht das man damit leicht geld verdienen kann. In erster linie sehe ich Gold als bestes mittel und den wert seines geldes zu erhalten (Inflation). Falls der Goldpreis doch extrem fallen sollte einfach abwarten und tee trinken, denn er wird früher oder später wieder steigen, weil das Gold auf der Erde ja nicht mehr wird.
     
  8. #7 25. November 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    gibts schon genug threads. würd ich ned machen. is zur zeit zu teuer zum einkaufen. und die blase platzt irgwann. investiert in materialien die jeder brauchen kann.

    weitere threads über goldkauf per sufu.
     
  9. #8 3. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    hi,

    also ich glaube nicht das es sich noch groß lohnen wird in gold zu investieren.. der boom ist vorbei bzw. der goldpreis wird kaum noch steigen.. dennoch denke ich das der preis im großen und ganzen ehr stabil bleiben wird.. vieleicht steigt der goldpreis in einigen jahren nochmal stark.. da musst du denke ich schon länger planen.
     
  10. #9 9. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Nunja, das weiss eben keiner so richtig.
    Nebenbei finde ich den Einkaufspreis bei Gold einfach zu hoch. Für den kleinen Mann gibt es evtl bessere Anlagen.
     
  11. #10 11. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Ich würde immer auf Gold und andere Wertmetalle setzen...

    oder Immobilien...

    Bei Gold steigt der Wert halt seit 2000 ständig an.... also ist sich keine schlecht Investiton - kann natürlich auch sinken...

    aber wenn du nicht viel Wert auf Liquidität legst kannst ja auch warten bis wieder steigt ;D
     
  12. #11 14. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    kauf dir Gold wenn du wirlkich langfristig Geld anlegen willst, was dir auf Dauer konstante Gewinne einbringt. Alternativ ist da Kupfer ebenfalls langfristig gesehn sehr Interessant. Wenns dir darum geht Kohle zu machen wär der Devisienhandel wohl eher was für dich. Aber alles ist sehr riskant! Wenn dus ernst meinst, geh auf ne Bank und lass dich beraten. Da kannst du auch Broker für dich beauftragen. Oder eröffne dir ein Demo-Konto bei eToro... da kannste auch mit Gold üben.


    HF
     
  13. #12 17. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Insidertip klingt jetzt blöd weil ich öffentlich poste, aber ich würde dir empfehlen mit dem Goldkauf noch ein bisschen zu warten (12-18 Monate) Danach sollte der Preis wieder stark gesunken sein.
    Von Devisenhandel kann ich dir nur abraten, da du(sorry) offensichtlich keinen Plan hast wie und was.
    Du solltest allerdings auf das in Gold investierte Kapital nicht angewiesen sein. Sondern es nur als "Anlage" sehn. Aber zum Kohle scheffeln ist auch dieses nicht verwendbar (ausser du kaufst gold für Millionen und guckst stündlich auf den aktuellen Kurs)
     
  14. #13 30. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    ich verstehe nicht was du mit eigenwert meinst...

    wenn ich gold verkaufe dann wird der käufer sich an dem aktuellen goldkurs orientieren und nicht am eigenwert??

    mir ist klar dass immer nachfrage nach gold da sein wird, und diese auch steigen da die förderung also das angebot schrumpft...

    aber ich sehe daraus keinen eigenwert, dies beeinflusst doch nur wieder den goldkurs der nach dieser theorie weiter steigt durch mehr nachfrage als angebot..

    oder hab ich da iwie einen denkfehler?``
     
  15. #14 30. Dezember 2011
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Damit meint er, dass Gold bzw. alle Metalle und Rohstoffe NIE keinen Wert haben werden... Gibt immer ein absolutes Minimum welches sich aus der Knappheit ergibt... (Im Gegensatz zu Devisen)

    @ Topic (was ja eigentlich schon ziemlich alt ist): Gold kaufen ist grundsätzlich relativ sicher, aber im kleinen Stil bringts zuwenig zurück... Lieber ein bisschen mehr Risiko eingehn und verschiedene Aktien kaufen, dort kannst du bedeutend grössere Kursgewinne erzielen.
     
  16. #15 2. Januar 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    aber dieser wert verkörpert sich doch in dem normalen goldkurs??

    irgendwie check ich es nicht ganz wie das mit dem eigenwert so abläuft

    mal sehen was google so ausspuckt!
     
  17. #16 5. Februar 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Der Eigenwert des Goldes ist der Wert, den Gold auf jeden Fall hat, weil es immer eine Nachfrage geben wird und die Ressource begrenzt vorkommt. Der aktuelle Goldpreis setzt such aus dem Eigenwert UND anderen Faktoren wie Bedarf, momentane Marktsituation zusammen.
    Wobei wir auch beim Thema wären:
    Ein Gold Kauf ins prinzipiell nie verkehrt! Momentan ist der Preis nicht mehr am tiefsten Punkt aber weit unter der Marke von vor einem halben Jahr. Du kannst wie schon erwähnt wurde mit Gold nur auf lange Sicht Gewinn machen. Sprich, du kaufst dir jetzt Gold und möchtest eigentlich nur erzielen, dass dein Geld sicher angelegt ist. Der Preis kann natürlich fallen, aber niemals um 30,50,100 oder 1000?!? % ^^ Der goldkauf ist recht sicher, weil er, nicht nicht so extrem wie der Devisenhandel von den ganzen Verschuldungen, Verbraucherzahlen, Quartalszahlen etc. abhängig ist. Gold stellt quasi einen Ruhepol zu dem Devisenmarkt da.
    Kurz gefasst: willst du schnelles Geld: Devisenmarkt aber nur wenn du auch Ahnung hast was du machst. Da ist es keien Seltenheit dass man mal schnell alles verliert. Willst du eine langfristige sichere Anlage, bist du bei Gold definitiv richtig, denn wir wissen alle, dass das Goldvorkommen immer knapper wird ;) daraus folgt auf lange Sicht eine Preissteigerung ;)

    Es hat einen Grund dass die Bundesbank einen sehr hohen Anteil ihres Vermögens in Gold angelegt hat ;)

    Cheeky
     
  18. #17 13. Februar 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    gold lohnt sich eigentlich nur, wenn man in etwas größeren mengen kauft, und auf einen steigenden kurs spekuliert und dann wieder verkauft. man hätte halt vor 2 jahren gold kaufen müssen.

    generell ist gold eine gute anlage, aber zur zeit - und bei kleinen mengen bringts nicht so viel an gewinn.
     
  19. #18 13. Februar 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Momentan pendelt der Kurs, eine wirkliche Linie ist nicht erkennbar, man hat sowohl Ober- als auch Untergrenzen. Ziemlich starkes Indiz dafür, dass hier wohl auf neue Nachrichten gewartet wird, sei es jetzt im positiven Sinne einer Stabilisierung des Euros oder gegenteilig ein möglicher Zahlungsausfall Griechenlands.

    Es ist falsch, dass man vor 2 Jahren hätte investieren sollen, im November und Dezember, sowie auch schonmal im Oktober letzten Jahres ist der Goldkurs massiv gefallen, das wurde damals vor allem auf große Verkäufe von Hedgefonds zurückgeführt, die sich mehreren Millionen Tonnen entledigt haben um Profit zu schlagen, ein wirkliches Markt- bzw. politisches Indiz, dass die Krise an Spannung verlieren möge, gab es nämlich nicht. Das waren beispielhaft Zeitpunkte, an denen sich eine Investition stark gelohnt hätte.

    Allgemein gilt: Je nachdem wie man zur jetzigen Krise steht und welche Erwartungen man daran hegt, sei es beispielhaft im Sinne starker Inflation, könnte Gold immer noch eine sehr lukrative Anlage sein, mal davon abgesehen, dass man, wie schon oben erwähnt immer noch den mindest Sicherungswert des Goldes hat.

    Goldpreis aktuell | Goldpreis | Goldpreis Kurs
     
  20. #19 13. Februar 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass es sich dabei NICHT um physisches Gold gehandelt hat und sich auch nicht in Zukunft nicht um physisches Gold handeln wird!

    Das gilt auch beim Silber.
     
  21. #20 15. Februar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Ich denke der Sinn hinter dem Kaufen von Gold sollte aktuell nicht der kurzfristige Profit sein. Vielmehr handelt es sich dabei um Umwandlung von einer unsicheren Papier - Währungen in eine seit Jahrhunderten bewährte Währung. Wie die Vorredner bereits angemerkt haben ist Gold (hier sinnbildlich für Rohstoffe aller Art) auf der Erde in begrenzter Anzahl vorhanden. Es besitzt einen Wert an sich und war in der Geschichte bei allen Währungskrisen Tauschmittel Nummer 1.
    Man muss sich darüber im Klaren sein, dass unser aktuelles Währungs- und Finanzsystem vor einem Kollaps steht, der bisher erfolgreich verzögert wurde.
    Niemand von uns hat eine Währungskrise bzw. -reform miterleben müssen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich kaum jemand ernsthafte Gedanken um sein Vermögen macht. Es ist schlicht und einfach "unvorstellbar". Dadurch wird es aber nicht unwahrscheinlicher.
    Ich denke beim Kaufen von Gold sollte es nicht darum gehen, ob ich in den nächsten Jahren 50Euro verliere, sondern darum, ob meine investiertes Geld überhaupt noch etwas wert ist.

    Ich verweise mal auf das angehängte Interview und bitte von seinem kurzen Exkurs auf die Welt der Verschwörungstheorien abzusehen;)


     
  22. #21 23. Februar 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    einfach dein erspartis konsumieren. dann brauchst dir um sowas kein kopf machen.
     
  23. #22 2. März 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    kann ich nicht, bin mit zu wenig aufgewachsen und bin nicht wie viele anderen durch eltern etc. abgesichert, deshalb ist es für notwendig ein polster zu haben, dieses will ich mir von der inflation aber nicht ruinieren lassen ;)
     
  24. #23 3. März 2012
    AW: Jetzt Gold kaufen?! als investition

    Wenn man sich nicht groß auskennt kann man mit Gold und Silber in physischer Form nicht viel falsch machen. Kupferbarren und Kupfermünzen werden mittlerweile auch schon verkauft allerdings sind die völlig überteuert. Trotzdem finden sich dafür Käufer. ;)
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...