Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 9. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2009
    Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware
    Personalentscheider in europäischen Unternehmen erwarten, dass für Menschen ohne IT-Kompetenzen im Jahr 2014 weniger als zehn Prozent aller Arbeitsplätze zur Verfügung stehen werden.


    In neun von zehn Fällen wird zukünftig PC-Wissen benötigt, ergibt eine im Auftrag von Microsoft unter 1.000 Organisationen in 13 europäischen Ländern - ohne Österreich - durchgeführte Befragung des Marktforschungsinstitutes IDC.

    Schon heute hätten 15 Prozent der Arbeitnehmer im deutschsprachigen Raum kein Grundwissen im Umgang mit PC und Internet. Bis 2014 werde diese Zahl nur leicht sinken. "Die Einschätzung der Personalverantwortlichen ist besorgniserregend. Im Hinblick auf berufsrelevante IT-Kenntnisse wird der digitale Graben in Europa größer", warnt Thomas Lutz, Unternehmenssprecher von Microsoft Österreich.

    "Grundvoraussetzung"

    Etwa die Hälfte der Personalverantwortlichen gab laut der Erhebung an, dass IT-Kenntnisse für immer mehr Jobs eine Grundvoraussetzung sind. Schon heute werde Basiswissen in Text- und Tabellenkalkulation in vielen Berufen vorausgesetzt. Diese Entwicklung sei unabhängig von der derzeitigen Wirtschaftskrise und bedingt durch den steigenden Einsatz von Informationstechnologie in Unternehmen.

    Die Nachfrage nach IT-Weiterbildung halte unterdessen an - besonders im Einzel- und Großhandel und in der öffentlichen Verwaltung. Um einen Nachweis über tatsächliche Kenntnisse zu haben, halten mehr als 20 Prozent der befragten Personalentscheider anerkannte IT-Zertifizierungen für ihre Mitarbeiter für unverzichtbar. IDC fordert außerdem, dass die Zusammenarbeit zwischen dem IT-Sektor und dem Bildungswesen verstärkt werden müsse.


    quelle: futureZone.orf.at
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Das ist jetzt keine große Überraschung^^ Wer sich nicht mit dem Office Packet auskennt (Word, Excel, Powerpoint) hat heute sehr schlechte Chancen einen modernen Beruf zu bekommen.

    Leute die gerade fertig sind mit Abitur oder Studium sollten das auch gar nicht mehr in ihren Lebenslauf rein schreiben, weil es heutzutage einfach standard ist sich mit dem Office Packet auszukennen und jeder der diese Kenntnisse nicht hat sollte dringend Kurse besuchen oder es sich selber beibringen.

    MS Office Packet: Grundkenntnisse <-- sieht einfach :poop: im Lebenslauf aus


    Ähnlich sieht es auch mit Englisch aus, wer kein Englisch kann hat heutzutage verloren. Englisch zählt eigentlich nicht mehr als Fremdsprache, weil es heute einfach standard ist Englisch zu können.
     
  4. #3 9. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Ich finde, dass ist auch echt kein Ding zu lernen. Aber ich glaube, wenn man mit nem Computer aufwächs so wie unsere Generationen ist das alles viel einfacher ältere Menschen wissen gar nicht wie ne Maus reagiert usw.

    Wenigstens sollte man wissen, wie man sich Informationen im Internet beschaffen kann, wenn man was nicht kann. Man kann ja eigentlich alles selber lernen ohne großartig Kurse zu belegen. Außer wenn man halt mal was besseres programmieren will braucht man schon viel Ehrgeiz um das selbstständig mit Hilfe das internets zu lernen.

    Ja auf jedenfall. Aber ich finde es nicht richtig allen scheiß einzudeutschen. Man uss mal gucken wieviele engliosche Wörter bei uns rumflattern die teilweise dann auch ne ganz andere BEdeutung haben..
     
  5. #4 9. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Ja da es dieses Wort nicht gibt =) (weiter oben auch nochmal)

    entweder "Paket" oder "package";



    Aber stimme deiner Grundaussage (deren von N0S) zu, wobei ich die Kenntnisse nicht nur auf den Umgang mit Office-Suites beschränken würde sondern grundsätzlich auf den Pc ausdehnen würde.
    Jeder sollte auch Grundkenntnisse darüber haben, wie er/sie etwas bestimmtes auf der Festplatte findet. Wie komme ich zum Ziel bei meiner Suchanfrage im Internet? Wie nehme ich schnell Basisinformationen über ein Thema auf, welches ich mit Hilfe des Internet zu verstehen versuche.

    Weiters ist es sicher vorteilhaft wenn man kleine PC-Probleme selbst lösen kann und nicht einen IT-Spezialisten konsultieren muss.

    mfg teNTy^
     
  6. #5 9. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Jo war abzusehen. Ich mach zur Zeit n Studium zum Bachelor of Engineering Elektrotechnik im ersten Semester an einer FH und 2 der 5 Fächer haben mit IT zu tun: Grundlagen der Informations Technologie und Strukturierte Programmierung.
     
  7. #6 10. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    nun sicherlich... in unserer generation ist das standart... uns wird der umgang mit Office ya schon in der Schule reingeprügelt.. es ist auch wichtig find ich! "wie man ja sieht.."
    aber man muss das alles mal so sehen.. welche gruppen sind denn davon betroffen?
    der pc kam ca. in den 80er in die wohnzimmer der familien.. und ich mein meine eltern "sind 50" kennen sich beide gut bis sehr gut mitm pc aus egal ob office, onlinebanking oder spielen :D das tun sie beide noch.. den PC brauchen sie auch auf der arbeit!!

    ich denke die leute die den anschluss verpasst haben sind die älteren menschen die eh alle mittlerweile in Rente sind.. und wenn ein pc eingeführt wurde in einer firma... wurde er natürlich auch erklärt und es gab schulungen nehm ich an... sonst hätte ja niemand etwas damit anfangen können.. also sind die leute wo jünger sind selber schuld wenn sie keine ahnung von office "umgang mitm pc" haben...

    greeTz
     
  8. #7 10. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    ooooch, das mit dem "anschluss verpassen" betrifft nicht nur rentner.
    ich war 2005 in einer firma, in der mit mir noch drei "hausfrauen" anfingen - quasi wiedereinsteiger.
    alle drei so alt wie ich oder sogar jünger - und von pc keinen blassen dunst.
    ich war kaum da und schon mutierte ich zum computerspezi, weil die mädels sich nicht trauten, für jeden "scheiss" den it-menschen zu holen.
    alle nase lang kam eine angerannt: "kannst du mir gerade mal den drucker einrichten..."
    oder :" hilfe, meine task-leiste ist urplötzlich verschwunden - ich hab nix gemacht -ehrlich..."
    der brüller war: "hilfe, mein pc geht nicht mehr...". die dame war an den knopf des monitors gekommen und es war nix mehr zu sehen...
    ich muss hier jetzt nicht erwähnen, daß 2 von den dreien den job nicht mehr machen...

    gibt also auch noch relativ junge leute, die mit pc so gar nix am hut haben.
    meine mutter dagegen - sie ist kurz vor der rente - kann super mit dem pc auf der arbeit umgehen, sie ist krankenschwester, und auf der arbeit muss sie schon etliche programme bedienen. zu hause sitzt sie eher am pc und zockt *g
     
  9. #8 10. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Genau so sieht das aus, da muss ich dir 100%ig zustimmen. Ohne IT Kenntnisse (Office und allgemein Verständnis für den Computer) ist man einfach nicht mehr fähig einfachste Berufe auszuüben. Auch Englisch gehört dazu, was leider auch mein Handicap etwas ist, da ich wirklich Probleme mit Sprachen habe. Trotzdem immerwieder durchzwingen!

    MfG

    bw nos, guter post!
     
  10. #9 13. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    ich denke auch das das etz nix bes. is war doch klar das man mit dem pc bald fast alles machen kann und daher auch macht. aba ich denke auch das man mit ein paar kursen genug kenntinisse bekommen kann um dann in seinen lebenslauf nicht nur grundkenntinisse reinzuschreiben. also wenn man was lernen will dann läuft das und es wird kein alzu großes prob werden.

    ganz besonders auch daher weil die kinder heutzutage imma mehr und schneller lernen mit dem pc und programmen umzugehen und man sie so auch schon gut darauf vorbereitet.
     
  11. #10 13. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Also da eh heute fast jeder nen Pc hat solle das für die meißten Jobs benötigte Wissen ja vorhanden sein. Und es is ja klar das es in der heutigen Welt gebraucht wird es geht ja fast nix mehr ohne Pc...
    Die einzigsten die Probleme haben sind die "ältern" die auf Jobsuche sind
     
  12. #11 13. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    im zeitalter der automatisierung und der IT, sollte man sich ganz schnell was überlegen
    ich als bald fertiger it systemelektroniker werd da gottseidank keine probleme haben :)
     
  13. #12 14. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    HAHAHAHAHAHAHA

    naja ich muss sagen ich habe mit grund seit der 9 informatik,war mir irgendwie auch schon damals klar das ich es später mal gebrauchen kann
     
  14. #13 14. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    Also ich muss echt sagen^^

    Manchmal pack ich mir auch nur annnen kopf, wenn ich dem Kunden erklär, wie er auf unsere hompage kommt... -> erstmal da hinbekommen... öhm.. wie schreibt man das jetzt genau.. und kommt da nen punkt oder nen kommer hin.. (Und wo ist das Programm genau?!)
    In der Menü leiste, der 3 punkt von oben... -> NEIN ICH SEHE DAS NICHT.... DA STEHT DAS NICHT.. Boahr.. da sitze machnmal 10min bis man ne verbindung aufgebaut hat und sich um das Problem kümmern kann -.-'

    Oderrrr.... der bildschirm ist unscharf. Ich finde kein Menü.. nein es geht nicht... auf deim einen Knopf wird der bildschirm schwarz.. auf dem anderen kommt nix.. und dann kommt nen fenster, mit.. contrast... ich sag da so, sie müssen da weiter klicken, wo die Pfeiltasten sind.. oh ih möchte aber auch nich den bildschirm kaputt machen... machen Sie es lieber, wenn Sie hier in der Gegend sind *p.S. Sie sagte mal so... ganz so dumm bin ich auch nich, wie sie es bestimmt gerad von mir denken :D *
    Ich hab gesagt, natürlich sind Sie das nicht :D
    Sobald mal jemand wieder bei Ihnen in der Gegend ist, wird er mal vorbeischauen und Ihnen ihren Monitor einstellen =)

    Da gibts X beliebige geschichten :D , die man erzählen kann xD
    Woahr.. und wenn ich manchmal mit dem gesoxx bei HP telefoniere, dann sag ich denen jedes mal, schreiben Sie doch bitte meinen Nachnamen korrekt :D
    Und dabei is der ganz easy -.-'
    bestimmt schon 10x buchstabiert^^ aber ... nüx is... xD alles nur chaoten xD
     
  15. #14 15. Dezember 2009
    AW: Jobs ohne IT-Kenntnisse bald Mangelware

    War doch klar dass es soweit kommt. Es wird eigentlich alles mit Computern erledigt, mit ner schreibmaschine wird doch nix mehr gemacht^^
    Wer sich in dem Bereich nich auch nur im geringsten irgendwie bildet is auch selber schuld...
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Jobs ohne Kenntnisse
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.199
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    2.195
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    522
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.969
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.233
  • Annonce

  • Annonce