John the Ripper - Guter Passwort Cracker

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von BillyJoe, 28. Oktober 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2005
    Hab hier mal John the Ripper geuppt!Ganz nettes Tool!!!^^ Soll ein sehr guter Passwortcracker sein...selber testen konnte ich ihn leider noch nicht!
    ne 10er wäre nich schlecht!!


    Link:
    [HIDE]http://rapidshare.de/files/6873009/john_the_ripper.rar.html[/HIDE]

    Pass:
    [HIDE]ripper_upped_4_rr[/HIDE]
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Oktober 2005
    Ist eines der besten PW-Cracker-Programme die es gibt.
    Zudem gibt es einige Patches um JTR zu erweitern und ihn somit noch leistungsfähiger zu machen.

    Wordlisten + Patches gibt es hier:
    John the Ripper password cracker
     
  4. #3 28. Oktober 2005
    benutzt jtr nen bruteforce oder nur wordlisten???
    und was kann man damit alles knacken??
     
  5. #4 28. Oktober 2005
    zuerst Wortliste, dann Wortliste + Rules und zum Schluss rohe Gewalt..

    Standart:
    DES/BSDI/MD5/BF/AFS/LM
     
  6. #5 28. Oktober 2005
    was???^^ kannste das nochmal für dumme schreiben???^^
     
  7. #6 28. Oktober 2005
    Unterstützt folgende Verschlüsselungsverfahren:

    DES z.b. passwd+shadow bei linux
    BSDI verwendet von BSD
    MD5 z.b. hash aus wbb Database
    BF Blowfish
    AFS Advanced Encryption Standard
    LM win pw-hash
     
  8. #7 28. Oktober 2005
    ohhh....nett... kann man ja so ziemlich alles mit machen...kann eins von denen auch dazu nutzen um pw von usern auf homepages zu knacken?
     
  9. #8 28. Oktober 2005
    Wenn du die Password-Datei hast, ja.
     
  10. #9 28. Oktober 2005
    neee!! :(
    wie komm ich denn an sowas ran wenn ich z.b. nen mail fach bei web.de oder yahoo cracken will???
     
  11. #10 28. Oktober 2005
  12. #11 3. November 2005
    Wenn ich John the ripper entpacke kommt ne virus meldung :O
     
  13. #12 3. November 2005
    der haut irgendwie ned hin :/

    aber ich teste mal weiter :)
     
  14. #13 4. November 2005

    zzzz is ja au en HACKERTOOL, da is es ja klar, dass da ne Meldung kommt.
    Kannst aber beruigt weiter machen, deinem PC wird nix geschehen :]
     
  15. #14 4. November 2005
    oh das wusste ich net . hab nämlich auch npar andere passwort cracker und da kommt kene. Also dankeschön :O
     
  16. #15 4. November 2005
    Wie alt ist denn die Version?

    Sofern ich weiß ist John the ripper relativ alt....
     
  17. #16 4. November 2005
    Version 1.6.39 wurde am 6.09.2005 veröffentlicht.
     
  18. #17 5. November 2005
    Hallo,
    wäre echt toll wenn das hinhaut,
    bin aber noch in der Testphase

    MFG TEMP
     
  19. #18 5. November 2005
    10 ner ist Raus super vielen Dank
     
  20. #19 5. November 2005
    Bei mir geht das net da kommt immer sone Fehlermeldung und dannach Virusmeldung =/ naja au egal aber ich finde es gut, dass sich Leute da so hintersetzen also ne Bewertung werde ich auch jeden noch rausshauen

    mfG

    ChiQ
     
  21. #20 8. November 2005
    Tolles Tool!
    Gut Gut super dass du dat hochgeladen hast!!!
    Thx Murderer
     
  22. #21 9. November 2005
    jo den hatt ich auch mal wenn ich den jedoch ausführen will funzt das nicht vielleicht bin ich auch einfach nur zu blöd thx für den upp ich tests nochmal
     
  23. #22 9. November 2005
    jo guck mal hier bei den hacking tuts auf seite 2

    anklicken

    da is alles sehr gut erklärt

    :]
     
  24. #23 10. November 2005
    n1 up.....10ner is drin ^^
     
  25. #24 12. November 2005
    Also ich hab ier en kleines Prob
    immer wen ich bei run die John.exe öffne passiert nichts
    vierenprogramm hab ich geschlossen
    Kann mir einer helfen ?
    Is wichtig
     
  26. #25 12. November 2005
    Mit John the Ripper Passwortfiles entschlüsseln
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...