Julia Roberts und Clive Owen als Spione

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von F4br3g4s, 3. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. November 2007
    "Wieso hast du dich angezogen?" "Weil ich denke, dass du mich gleich verlässt und da wollte ich nicht in Unterhosen dastehen."

    Schon in dem Drama "Hautnah" gaben Julia Roberts und Clive Owen ein Paar, bei dem die Fetzen fliegen. Auch in ihrem nächsten gemeinsamen Projekt haben die Hollywoodstars eine Beziehung, die alles andere als einfach ist...

    Die Handlung von "Duplicity" hat auffällige Ähnlichkeiten mit "Mr. und Mrs. Smith": Im Mittelpunkt stehen ein Mann und eine Frau, die schon seit Jahren ein Paar sind. Beide arbeiten undercover als Industriespione - für konkurrierende Unternehmen. Aber während Angelina Jolie und Brad Pitt Seite an Seite um ihr Leben kämpften, müssen Julia Roberts und Clive Owen gemeinsam einen Verbrecher stellen und ein wertvolles Produkt stehlen.

    Beste Vorraussetzungen

    Spannend verspricht dieser Thriller auf jeden Fall zu werden, schließlich stammt das Drehbuch von Tony Gilroy, der auch die Vorlagen zu den aufregenden Abenteuern von Agent Jason Bourne geschrieben hat. Mit "Michael Clayton" hatte er zuletzt ein packendes Regiedebüt gegeben.

    Quelle: Julia Roberts und Clive Owen als Spione · News · 02.11.2007 · Kino-News auf KINO.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...