Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Skilla, 6. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Oktober 2007
    Hey,

    ich wollte von euch mal wissen durch wen denkt ihr wurde der jumpstyle so beliebt?

    Weil mittlerweile hört man ja relatov oft irgendwo jumpstyle.

    Bei meinem Liebling Technostream zb kam als ich nen zuerst gehört hab gar kein jumpstyle aber mittlerweile wirds ja immer mehr jumpstyle. Mindestens 5 mal am tag kommt irgendein jumpstyle lied.


    Also ich glaub das die ganze Jumpstyle welle durch Jeckyll & Hide's "Frozen Flame" und des darauffolgende album ausgelöst wurde.

    Was sagt ihr dazu?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Also meiner Meinung nach wurde der Jumpstyle durch youtube berühmt, also so ist das mir in meiner Umgebung so vorgekommen.
     
  4. #3 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ja find ich auch. Die ganzen Leute, bei denen man dachte: WTF, was haben die denn geschluckt? =)
     
  5. #4 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Heißt der "Tanz" dazu nich Jumstyle? die Musik ist dazu heißt doch hardstyle oder nicht?

    Also ich hab das erste jumpstyle video auch bei youtube gesehen. Das war das von son holländischen rollerfahrer der anhält, helmfach aufmacht und die darin enthaltene anlage anmacht und hardstyle spielt und dann ganz viele typen kommen und jumpstyle tanzen :D


    mfg
     
  6. #5 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ich denke 'Scooter' waren die die es in deutschland schnell verbreitet haben, bevor die es in ihrem musikvideo 'the question is what is the question' verwendeten, kannten es nur die eingefleischten Raver und ein paar die videos über youtube suchen !!
     
  7. #6 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    die entwicklung von jumpstyle ist durch harddance zu erklären ;)
    durch das hardance kamen immer mehr, schnellerer rythmen ins spiel daher jumpstyle ;) jump repräsentiert lediglich den schnellen taktakkord ;)
     
  8. #7 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    das erste was ich gesehen habe war Jumpstyle@Aldi xD
    ich glaube durch Jeckyll&Hyde - Freefall wurde es berühmt
     
  9. #8 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    also so wie ich das lles mitbekommen habe kam der jumpstyle uhrspruenglich aus holland...
    und nach und anch ist das dann in deutschland angekommen...
    und ja... jeckyll&Hyde sind die deutschen pioniere des "jumpstyle" ^^

    mfg
     
  10. #9 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ne, Jumpstyle ist n Teil von Hardstyle. Sowie Schranz, Gabber etc.
     
  11. #10 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ahh ich mags gar nicht wenn jemand zu Scooter sagt dasses Jumpstyle is ...dieses scheiss gecoverte Lied von denen (was von den Party Animals definitiv geiler ist). Sorry das ich das sage aber Scooter macht kein Jumpstyle (für mich is das iwie kein Jumpstyle).

    B2T: Wer auuschalggebend war weiss ich nicht aber denke das Jeckyll & Hyde gut dran beteiligt waren ....erst Frozen Flame, nun Freefall und dazu das ganze Album ... gesehen hab ich Jumpstyle zum ersten mal auch bei Youtube....gehört schon länger her

    Ich glaub das erste Jumpstyle Lied war Julian DJ - Y.R.M.L


    Blubberbob
     
  12. #11 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Nein ^^ das warude doch nicht durch Youtube erühmt , das gabs schon immer in Holland und durch die vielen Events die mitterweile in DEtuschland veranstaltet werden, wie hakke oder hardstylepartys wird das dann zum Vorschaustil und adndere wollten das auch lernen. In Youtube is es bestimmt schon seit fast 10 Jahren aber keinen hat interressiert ;) jetzt schon genau wie immer mehr Hopper zum Housegenere wechseln. Arm eben
     
  13. #12 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    @Favourstyle: Aldi^Skills war auch das erste Jumpstyle Video, was ich gesehen habe. Fand das voll klasse. :D

    Denke auch, dass Jumpstyle leider durch Scooter in Deutschland richtig bekannt wurde. Dass die dabei die Party Animals mit How Do You Do schlecht gecovert haben, wissen die meisten wohl nicht. Aber eins muss man Scooter lassen: Das Video zu "The Question Is What Is The Question" ist schon gut gelungen und deren Neuauflage von "The Fish Is Jumping" ist auch gut zum "jumpstylen" geeignet ... meine Meinung.

    Achja, hier noch ein Artikel zu Jumpstyle @Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Jumpstyle

    MfG
    !nvaTion
     
  14. #13 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    also ich denke das dj coone - the return das ausgelöst hat, bei uns in wien zumindest. aufeinmal haben das ur viele gehört und dann so "schau bei youtube machens jumpstyle zu dem lied" und dann habn wir das nachgemacht und dann sind wir mal in unsere lieblingsdisco "gejumpt" und seitdem machens das auch bei uns in der disco^^
     
  15. #14 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    gut am ende habn einige gemerkt das es mir um die musikrichtung geht und nicht um den tanzstil.

    also Jeckyll & Hide waren doch glaub ich extrem ausschlaggebend dafür das Jumpstyle so populär wurde.
     
  16. #15 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ich könnte jetzt nich genau sagen wer ausschlaggebend war aber ichw ar mal in Holland und da gehen die Leute übelst drauf ab. Hab noch nie so gut getanzten Jumpstyle gesehen 8o ....
     
  17. #16 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    ou man ich red doch gar nich von dem tanzstil, ich red von der musikrichtung!!!

    ich glaub einige labern nur des nach was se in den ersten 3 bis 5 posts gelesen haben...
     
  18. #17 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ne sry aber ich hab deinen Post ga nich gelesen ich hab einfacha uf den Starterthread bzw auf das generelle Thema geantwortet :p
     
  19. #18 6. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Ah genau es war doch DJ Coone ....also mein erstes "Jumpstylelied" ;)


    Klar gabs Jumpstyle schon länger in Holland etc... und dasses hier in Deutschland so verbreitet is seitdem es die dazugehörigen Partys gibt stimmt auch ...aber es geht ja nicht jeder auf solch eine Party ...also denke ich schon das es durch Youtube "public" geworden ist ....

    Iwie sind se alle am jumpen ;) War gestern auf ner Party hier bei uns in der Stadt und als Jeckyll & Hyde - Freefall gespielt wurde ham se fast alle gejumpt (naja zwar nicht gut ...aber ..hey..sie hams probiert ^^)


    Blubberbob
     
  20. #19 7. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Jeckyll & Hyde - Freefall GEILSTES TECHNO LIED EVER ♥♥♥♥♥
    :spam:
     
  21. #20 7. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?


    Spam und dann auch noch total falsch ....JEckyl & Hyde - freefall ist Jumpstyle und kein Techno ....wenn ihr den Unterschied nicht kennt dann postet doch eifnach nciht ,....Mein Gott ey ....

    Blubberbob

    btw: Einfach nur sinnlos dein Post und in keinster Weise produktiv für diesen Thread
     
  22. #21 7. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Jumpstyle ist erstens durch youtube und den ganzen anderen webseiten wo man videos gucken kann bekannt worden aber ammeistens durch das aktuelle video von Scooter.
    Ich glaub das heisst: The Question what is the question.
    oder so in etwa
     
  23. #22 7. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    @ trunks: Du machst mich wütend ^^ Scooter is kein Jumpstyle ...höchstens Möchtgern-jumpstyle. aber egal ^^ Kein Dingen...fühl dich bitte nicht angegriffen

    Ich denke aber nicht das es nun sooooo bekannt ist wegen Scooter .... Es liegt wirklich an Jeckyll & Hyde....zudem natürlich an den Youtube Videos ....aber an Scooter eher nicht ....durch Scooter sind die kleinen "Kiddies" drauf aufmerksam geworden (ja das sind die, die versuchen auf ner Party Jumpstyle zu tanzen und sich dabei total lächerlich machen ^^)


    Blubberbob
     
  24. #23 7. Oktober 2007
    AW: Jumpstyle. Wer war ausschlaggebend?

    Jeckyll & Hide sind halt so die bekanntesten und die brachten es auch gut rüber, also die waren sicher ein wichtiger Faktor dafür. Ansonsten halt auch youtube :)
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Jumpstyle war ausschlaggebend
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    712
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    417
  3. Jumpstyle mal anders (Dick & Doof)

    DaV , 22. September 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    384
  4. [s] Jumpstyle/Techno

    Shouta , 25. April 2009 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    349
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    603