Kabel-TV Receiver

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von warden, 30. Juni 2014 .

Schlagworte:
  1. #1 30. Juni 2014
    guten tag liebe leute,

    ich habe folgendes problem: in unserem haus gibt es kabelfernsehen. ich empfange jedoch viele kanäle nur verrauscht mit meinen hd fähigen fernsehern. was jedoch seltsam ist: arte empfange ich mit super bild und in hd, ard und zdf nicht.

    nun meine frage: brauche ich einen kabel-tv receiver (suchläufe habe ich schon mehrmals durchgeführt. wird nicht besser). wenn ja, welchen? und gäbe es dann die möglichkeit ein paar kanäle, die dunkel sind auch hell zu machen?


    gruß
    warden
     
  2. #2 30. Juni 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    Hi,

    bei welchem Anbieter bist du denn? Schreib auch mal bitte genau welche Sender funktionieren und welche nicht.
    Rauschen an sich kann es im digitalen nicht so geben wie beim guten alten analogen Fernsehen. Vielleicht kannst du ja mal ein Beispielbild hochladen.
    In der Regel brauchst du keinen Receiver, wenn dein Fernseher DVB-C kann (und das tut er ja scheinbar, sonst könntest du z.B. Arte HD nicht empfangen).

    "Hell" machen kannst du eher weniger, ausser du suchst dir einen Cardsharing-Ring. Dann hast du in der Regel das frei, was der Bezahler frei hat (und das ist dann meistens Sky komplett plus Premium des Kabelanbieters oder sowas)
     
  3. #3 30. Juni 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    Hi,

    ggf kann es auch einfach an dem verlegten Kable liegen, das da zuviel Widerstand drauf ist oder eine oder mehrere Dosen (ggf durchgeschliefen) haben zuviel Ohm.
    Schließ deinen Receiver doch mal direkt an den Kabelnaschluss an bzw an die erste Dose und kuck ob das Bild dann besser ist.

    Hier mal ein Thread mit ähnlichen probs.....schlechte Signalqualit

    Könnte ggf auch an der Receiver/TV Kombi liegen, das ggf der Receiver z alt ist.

    Btw schreib mal welcher Anbieter bei dir aktuell akut ist ^^


    Cu
    Death-Punk
     
  4. #4 30. Juni 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    Liegt nicht am Receiver.Ard& Zdf bezahlen nicht mehr für die Einspeisung ins Kabelnetz. HD bekommst nur noch wenn du dieses Paket extra beim Kabelbetreiber buchst. Bei mir sinds momentan irgendwas um die 20 Euro(inkl. Film&Serienpaket) @Kabel Deutschland. Da wird sich auch in Zukunft nichts dran ändern. Besser kommst wenn du ir eine Schüssel irgendwo hinstellst
     
  5. #5 30. Juni 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    Es ist zwar richtig, dass ARD & ZDF keine Einspeisegebühren mehr bezahlen, trotzdem kann man deren Sender ohne irgendwelche zusätzlichen Kosten zum normalen Kabelanschluss (wenn du ihn z.B. über die Mietnebenkosten zahlst perfekt - wenn nicht dann als Direktkunde z.B. bei KabelDeutschland 18,90 bzw 13,90 wenn man Internet&Phone hat) unverschlüsselt sehen. Auch in HD. Auch wenn die Bildqualität relativ schlecht ist..

    Weitere Abos brauch man z.B. für die Privaten in HD (wie über Satellit HD+) oder die Premium Pakete (ähnlich Sky, aber viel schlechtere Senderauswahl).

    @Death: Beitrag gelesen? Er hat doch nichtmal nen Receiver. Wenn er z.B. bei der KDG ist und arte HD klar empfangen kann wohnt er in einem voll ausgebauten Gebiet (bis 862Mhz) - und wenn die Sender auf den oberen Frequenzen funktionieren dann ist das ja schonmal ein gutes Zeichen.
     
  6. #6 1. Juli 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    also, hab mal paar bilder geschossen:

    IMG_20140630_230729 | Flickr - Photo Sharing!
    IMG_20140630_230559 | Flickr - Photo Sharing!
    IMG_20140630_230458 | Flickr - Photo Sharing!
    IMG_20140630_230542 | Flickr - Photo Sharing!

    ps: wie finde ich denn den anbieter raus? muss ich meinen vermieter fragen?
     
  7. #7 1. Juli 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    Das sieht mir sehr nach Kabeldeutschland und dem Plattformstandart aus..

    Wenn du in Hessen, Nordrhein-Westfalen oder Baden-Württemberg wohnst, dann bist du in der Regel bei UnitymediaKabelBW, wenn du in nem anderen Bundesland wohnst in der Regel bei KabelDeutschland. Gibt auch noch den ein oder anderen kleinen Kabelanbieter..


    Hast du denn nicht Ard und ZDF HD? Denn wenn du Arte HD hast, dann solltest du auch die anderen öffentlich rechtlichen in HD empfangen können.
     
  8. #8 2. Juli 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    ne, leider bekomme ich nur arte in hd und die, die im screenshot zu sehen sind. soll ich mir einen receiver holen?
     
  9. #9 3. Juli 2014
    AW: Kabel-TV Receiver

    Naja mit deinen kurz angebundenen Antworten kann ich dir leider nicht helfen. Man brauch schon mehr Angaben um zu wissen, wo es hakt. Wenn z.B. dein Anschluss entstört werden muss, weil z.B. der Verstärker defekt ist bringt dir ein Receiver auch nichts.

    Deshalb würde ich an deiner Stelle erstmal versuchen das Problem einzugrenzen. Sonst hast du ein Receiver gekauft und das Bild wird trotzdem nicht besser.

    Also: Welche Sender sind "schlecht", welche gut. (eine gescheite Liste!). Dann schaust du bitte auf deinem Fernseher mit der Info-Taste oder ähnlichem nach der Frequenz von ARD, ZDF und Arte HD. Wo genau das geht, kann ich dir nicht sagen, da wir dein Fernseher-Modell auch nicht kennen.
     

  10. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Kabel Receiver

  1. HD-Kabel-Receiver für Schauen + Aufnahme
    lux88, 6. Januar 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.364
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.472
  3. Kabelreceiver für HD Programme
    Weeman, 30. Mai 2013 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.145
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.397
  5. Kabel Receiver mit Aufnahmefunktion und Sky
    Tidus, 16. Dezember 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    792