Kalorien Einschränken

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von nYs, 6. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2006
    Hi
    Also ich habe jetzt seit ungefähr einem Jahr inner Muckibude Trainiert und auch ganz gut an Muskeln zugelegt. Allerdings habe ich immer noch meinen leichten Fettpanzer ^^. Dieser soll weg, also hab ich mir überlegt einfach mal meine Kalorien einzuschränken und ne kleine Diät zu machen. Allerdings weiss ich dann immer nie was ich essen soll, was wenig Kalorien hat.. Habs auch schon versucht mich mehr oder weniger Etwas Satt zu trinken, aber auf Dauer is das auch nicht das wahre, sich immer wieder Wasser reinzudrücken..

    Also würde gerne mal wissen, was esst ihr so wenn ihr Diät macht oder Kalorien einschränken wollt ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    also ich gehe ebenfalls trainieren und mach so wie du (vermute ich jetzt mal) einfache muskelstärkung (muskelaufbau wär masse zulegen die dann in muskeln umgewandelt werden soll, stärkung ist einfach die muskeln zu trainieren ohne masse zuzulegen). aufs essen achte ich nur bedingt. du solltest morgends normal frühstücken, evtl cornflakes oder ein paar brote, zum mittag was essen was nicht zu fettig ist (sowieso kein fastfood oder pizza usw), kartoffeln und reis kombinationen bieten sich da an, und abends dann evtl nochmal einen salat essen. ich selbst schau eigentlich nur drauf das ich nichts süßes ess, dafür ab und zu mal einen joghurt, pro tag etwas obst esse und auf fast food komplett verzichte. wenn du dann dein trainingsprogramm noch etwas ergänzt (falls du das nicht schon machst) kannst du auch ca 20min pro trainingstag aufm cross-stepper, dem rad oder dem laufband trainieren. da hab ich eigentlich den größten effekt gespürt. beim trainieren an den geräten verbrennts du ja eigentlich eh kein fett.
     
  4. #3 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    hey versuchs doch mal mit FDH (fress die hälft)... einfach ganz normal essen, aber halt nur die hälfte und keine süßigkeiten ;)
     
  5. #4 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    Viel Wasser trinken, wenig Süßkram und normale Portionen essen.
     
  6. #5 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    oder im studio einfach ma ne halbestunde länger bleiben und dich aufs fahrrad bzw laufband schwingen ;)
     
  7. #6 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    rauch dir einfach eine wenn du ein hungergefühl spürst.. hilft bei mir immer:D
     
  8. #7 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken



    ...dazu sag ich lieber nix


    Wenn du dein Bauch weg bekommen willst iss viele vitamine, mach regelmäßig sport ( muckibude und ein paar sit-ups @ home ) und ess nicht so viele kohlenhydrate die machen dich träge. ( soweit ich weis :D )

    So mach ich das mit dem essen
    Morgens: 1 Äpfel, 1 Banane und n Yoghurt
    Mittags: n salat, n paar früchte ( wasser trinken is dann angesagt keine cola usw. )
    Abends: mach ich mir imma n Fruchtshake vorm fitness ( ohne Zucker )
    die menge bleibt dir überlassen wie viel du zu dir nimmst :D

    wenn du das so ähnlich machst, wirst du schnell deine erfolge sehen ;)


    greetZ
     
  9. #8 6. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    Vor allem viel frisches Gemüse und Obst essen, immer wenn der Hunger zwischendurch kommt.
    Limonade, Cola, Eistee oder andere zuckerhaltige Getränke weglassen, und gegen Wasser eintauschen, am besten gegen stilles Wasser.
    Denn oft sind die Getränke die heimlichen Dickmacher, zum Beispiel hat ein Glas Apfelsaft genauso viel Kalorien wie ein Glas Cola.

    Also einfach mal versuchen !!!

    Mfg

    -Honey-
     
  10. #9 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    Ganz klare Sache, man isst beim Training weniger, dass ist wohl das schlimmste was du machen kannst wenn du ins Fitnessstudio gehst!

    Versuch es doch einfach mal "Difinitionstraining", das heißt leichtere Gewichte und mehr Wiederholung! Dadurch erzielst du nicht nur, dass deine Muskel eine schöne Form bekommen durch das "Katio"-Training baust du auch Fett ab.

    Was natürlich noch eine Idee wäre, dass du in Verbindung ( wenn du ) Masseaufbauprodukte ( Weight Gainer ... etc. ) nimmste, diese im Rahmen des "Katio"- Trainings abzusetzen und nur noch Eiweiß und/oder Aminos nimmst!

    Das 3te ist wie schon ein paar genannt haben die Ernährung,weniger fetthaltiges Essen, lieber mal ein , zwei Äpfel als eine Schokoriegel. Aber NIE zu wenig essen, dein Körper braucht vorallem beim Training Nahrung!
     
  11. #10 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    das war mal und ist längst überholt
    für definitionstraining kann man auch hohes gewicht und weniger wdh nehmen.
    auf was man besser anspricht bleibt jedem selber überlassen. ausprobieren.
    aber ein zwang zu niedrigen gewichten und hohen wdh zahlen besteht nicht.

    auch das ist seit langem überholt. es ist medizinisch bewiesen das nicht das fetthaltige essen fett macht sondern ein kcal überschuss.
    bestes bsp die ätkins diät wo du halt viel fettes und proteinreiches essen tust aber fast keine kohlenhydrate.
    die diät ist zwar sehr umstritten wegen den hohen blutfett werten aber als bsp ideal um zu zeigen das es nicht umbedingt auf die fettmenge ankommt.

    ansonsten stimmt der rest schon mehr proteinreiches und vitamine essen, weniger kohlenhydrate, ausdauer training z.b. 1std cardio oder radfahren und die kalorien zahl etwas senken um 300 oder 400 dann passt es schon mit dem abnehmen
     
  12. #11 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    ja also nix essen nützt überhaupt nichts, weil das schlecht für den magen und für die verdaung ist :kotz:

    Am besten du isst mehr Früchte Obst also halt viel Vitamiene

    Ein tipp wäre auch noch: Auf fastfood so wie auch Chips und andere Delikatessen zu verzichten!!

    Aber auf eine Warme Malzeit wie Suppe mit Fleisch solltest du nicht ;)
     
  13. #12 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    kann mich jenshalstsmaul nur anschliessen definitionstraining weniger gewichte dafür schön saubere wiederholungen aber schön viele bis du nciht mehr kannst und wenn du nciht kannst immer noch welche hinterher machen ^^
     
  14. #13 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    Bin grade auch ein wenig am abnehmen ^^ Ich mach das so, 100 sit ups und anstatt cola oder so Oragen Saft trinken... Aber meint ihr O-Saft ist richtig ? ^^
     
  15. #14 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    also ich war frühers auch mal ein bischen molliger^^
    aber jetz bin ich eigentlich so normal also ich habs einfach nur geschafft weil ich mir echt immer überlegt hab bevor ich was gegessen hab : muss des jetz echt sein das du des jetz in dich reistopfen musst oder eher nicht!!
    weil wenn du wirklich weniger kalorien zu dir nehmen willst dann geht des du musst dir des im kopf bloß immer klar machen^^

    mfg

    befresh
     
  16. #15 7. November 2006
    AW: Kalorien Einschränken

    Also erstmal, mein Vertrag ist ausgelaufen, hab ich aber schonmal geschrieben..

    Wollte eigentlich nur wissen, was ihr mir empfehlt zu essen, was halt wenig Kalorien hat. FastFood usw. ess ich sowieso nie, genauso wie Süßkrams.. Esse halt normal, also was weiss ich.. Morgend Haferflocken, Mittags Kartoffeln Fleisch usw. halt ganz normales essen, allerdings hat das alles viel zu viel Kalorien.. und grade diese will ich ja einschränken, um halt mein Gewicht zu verlieren..

    Sach das jetzt weil mir alle raten: Kein Fast Food usw.

    und zu der Sache fast garnix mehr essen, ich bin nicht völlig ahnungslos. Wenn ich meine Kalorienzufur dann zu stark einschränke, schaltet der Körper erstmal auf Notreserve, und ausserdem verbrennt er erstmal das, was am meisten Energie verbraucht um sich am Leben zu erhalten ----> Er verbrennt die Muskeln die ich mühsam aufgebaut habe.



    Und ne kleine Anmerkung: Beim Muskeltraining verbrennt man auch Fett, da alles was den Körper anstrengt (puls muss über 110 oder so kommen) Fett verbrennt, also auch Intensiven Training. ;)


    So wiederhole jetzt nochmal meine Frage und hoffe das jeder jetzt versteht was ich meine^^


    Welche Nahrung hat wenig Kalorien und eignet sich zum Täglichen Essen ?



    trotzdem dickes Danke an alle hier ;)



    Achja und zu Sag E, Osaft is schon In Ordnung aber Wasser is besser
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kalorien Einschränken
  1. Kalorienarmes Bier

    Fr3D , 28. Juni 2012 , im Forum: Essen & Trinken
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    4.158
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    799
  3. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.871
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    668
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    398