Kampf der Deutschen Rap Giganten

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Achtapollo, 17. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2006
    ersguterjunge vs. Aggro Berlin
    Bushido vs. Sido
    Baba Saad vs.Fler

    und und und und und.......

    Gebt eure Kommentare dazu ab, wer in Deutschland die größte Macht hat, egal ob Optik oder ersguterjunge oder Aggro berlin oder sonst was.
    Ich will gerne eure Meineung wissen?(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Das ist mir eigendlich scheiss egal.

    Ich persönlich kann dieses Gedudel von Bushido nicht ab.

    Da höre ich lieber KIZ, MC Bogy und die Partysongs von SIDO & co
     
  4. #3 17. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    eindeutig K.I.Z, DLR und Fünf Sterne(gibts leider nich mehr, aber Das Bo is alleine auch noch genial)
     
  5. #4 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    naja, ich würd ma sagen das das eig. genau das gleiche ist, als würde man sagen:wer is der berümteste rapper.
    aber trotzdem glauvbe ich das bushido die größte macht hat....
    die meisten kinder bis jugentliche sind bushido fans unso...
    un er hat 2 mal gold also hat er schon eien größere macht als aggro!die ahben nur einmal gold!
     
  6. #5 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Für mich sind Eko und Bushido die besten.
    Eko hat Fler mit F.L.E.R. fertig gemacht und erst vor paar Tagen hat Bushido Bass Sultan Hengzt mit H.E.N.G.Z.T. fertig gemacht naja ich kann Sido und Fler usw nicht leiden.
    Aber jeder hat nen anderen Geschmack.

    Mfg AslanPower
     
  7. #6 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    eko's tracks bocken derbe(f.l.e.r ; das ist mein viertel ; wir sind soldier ; bitanem).. bushido macht auch gute tracks z.b.(kickboxer).. aber ich finde den battle zwischen bushido und bass sultan hengzt hat bsh gewonnen.. fler kann ich nich ab genauso wie aggro berlin alles affen.. besonders fler.. ich kann sojemanden ehrlich nich ab.. außerdem kann ich euch Bacapon empfehlen.. ein rapper aus meiner stadt der über sein leben rappt.. bin in der gleichen gegend wie er früher aufgewachsen ;)
     
  8. #7 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    NOCH KEINEM HIER AUFGEFALLEN DAS DIES DIE FALSCHE SEKTION IS !!!!!!!!!!! ^^

    GEHÖRT IN DEN MUSIK BEREICH^^

    EGJ is :poop: und Aggro auch (war ma gut)
    Royal Bunker is Boss

    aba Optik is echt .....BOOOOOM
     
  9. #8 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Das hat hier nichts zu suchen, sondern gehört in Musik-Talk.
     
  10. #9 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    omg was für ein selten beschissener Thrad =) =) =) =) =) Ausserdem, wie OFT hatten wir solche Threads schon? 8)

    Ausserdem was is hier dran "Giganten"?
     
  11. #10 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    die sind mir eigentlich von sowas egal, weil die sowieso nur kack rap machen, denn ich sowieso nicht höre

    ich bleib eher bei kollegah, sentino, kid kobra und tua

    aber ich denke ma die größte "macht" hat eristgutejunge und als rapper bushido.. is mir aber auch egal ^^

    greetz
     
  12. #11 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Und selbst wenn es einen geben sollte............Ersguterjunge ist es bestimmt nicht :p ^^
     
  13. #12 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    :poop: mann, nein .....EGJ is ja wohl eins der bekacktesten Labesl die je gemacht wurden.
    Bushido is zur zeit einfach nur en Hype mehr nich, der hat jez vllt. en berg geld verdient aba das wars dann au schon weil die kids auch irgendwann ma älter werden.
    nimm Zb. Savas der machts richtig. der hat ne beständige fanbase wo sich die leute das album auch kaufen weil sie ihn geil finden und selbst wenn er nur alle 2 en album rausbringt. das wird dann aba auch von den treuen savas fans gekauft. also würd ich sagen Savas is der absolute "Rap-Gigant"^^
     
  14. #13 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Was heutzutage so alles als "Deutscher Rap" durchgeht *kopfschüttel*
    Früher war halt alles besser ^^

    Mfg Dice
     
  15. #14 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    was bringen euch eigendlich städnig diese "wär hat den dickesten Schw.." threads? Ist doch scheiß egal ob Rapper X mehr "Macht" hat als Rapper XY? Außerdem Kampf? :D
    Auch wenn man es bei diesen Künstlern nicht sagen kann, aber es sollte sich doch nur um die Musik drehen.
     
  16. #15 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    lol was hört ihr denn? lass mich raten Punk, Metal oder Rock? das ist das beschissenste überhaupt da versteht man keinen dreck wenn ihr bisschen musik im blut hättet würdet ihr das verstehen.

    EGJ is the Best
     
  17. #16 18. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    und du bist dir sicher das du blut in deiner musik hast^^
    noa kla

    wenn du bei punk, metal oder rock nix verstehts solltest du mal den korken ausm kopf ziehn und einfach bessa hinhörn, es gibt richtig gute Punk und metal ect. bands!; un leute die EGJ als musik bezichnen wissens sowieso nich bessa.
    sry für den flame aba kanns nich ab, hier irgendwelche möchtegern bushidos rap über alle anderen musik stile loben, Wenn euer musikalischer horizont wirklich nur so weit wie, 50 cent und bushido reicht dann seid ihr leider echt traurig !
     
  18. #17 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    die größte macht haben definitiv Optik Records und Deluxe Records, gefolgt von Bozz Musik...
    nur weil deren musik nich an 12 jährige mädchen verscherbelt wird, heißt dass nich dass die keinen
    einfluss haben. wenn Sam oder Savas einmal den mund aufmachen können Eko der dumme junge oder Bushido einpacken...
    wenn man sich allein ma anschaut was die sich für features an start holen können...
    hatte Bushido schon features mit Christina Milian, J R Writer, Lumidee, Fatman Scoop, T-Pain, Dina Rae, Kanye West, Prodigy, Havoc, ODB, Tha Alkoholiks, Juelz Santana, Camron, etc... ?? wohl eher nicht !!!
    Bushido is nich soooo :poop: aber er hat einfach zu viele zweckreime, was der großteil seiner fans nich plant weil sie noch zu jung sind um zu verstehen worum es da geht...
    die denken nur: WOW, ein Araber der deutsch rappt und auf dicken macht... COOL !!!
     
  19. #18 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Was heißt schon Macht? Ein Platz unter den Top 10, der Bravo Charts?! Ich halte diese Leute, die "Macht" haben einfach nur für gute Promoter, nicht für gute Rapper. Das is doch alles nur Mainstream, die wirkliche "Macht" haben eh nur die Undergroundgroups. Ich kann es einfach nicht fassen, warum sich die Jungendlich heutzutagen nur noch von den Charts beeinflussen lassen.
     
  20. #19 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    das ist exakt das worauf ich anspielen wollte...
    Bushido oder so macht zuzuschreiben weil 14 jährige mädchen seine platten
    en masse kaufen ist total falsch und in gewisser hinsicht auch dumm...
     
  21. #20 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    ach ist doch egal man aber trotzdem finde ich EGJ noch am besten naja du musst es ja wissen typisch Punk
     
  22. #21 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    Warum sollte er ein Punk sein, nur weil er nicht deiner (beschissenen) Meinung ist, und mit seiner Aussage Recht hat?

    Naja Typisch EGJ-Groupie, irgendwann wirst auch du vielleicht nochmal begreifen, was für eine Scheiss Musik du mal gehört hast. (Bezweifle ich grade aber).

    Freue mich schon darauf, von dir Punk genannt zu werden. :cool:
     
  23. #22 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    pühhh ich und Punk?
    Da kannste noch lange warten,
    Ich schwöre niemals ein Punk zu sein und immer Rap, R'n'b, Hip-Hop zu hören bis ich sterbe
     
  24. #23 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    irgendwie doch erbärmlich sich auf musikrichtungen zu beschränken, und dann noch schwören :D du weißt nichtmal was in 20minuten passiert
     
  25. #24 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    alta..du bist lustig ...aba die frage is wie alt du bist :D

    @godlike: hier die bestehtigung...alsanpower aka der mainstreamhopper um EGJ. is kein PUNK

    aba wir sinds^^

    @aslanpower
    alta nur weil mein beschissener musikalischer geschmack nich bei 50 cent, brintney spears und EGJ endet wie deiner heißt das noch lange nich das ich "punk" bin....du weißt wahrscheinlich nich ma warum sich leute revoluzzer nenn (heißt auch punk) kuck einfach ma unter wikipedia du hopper ;)

    du tust mir voll leid...das du nur hip hop hörst echt..total sad!

    ich hör so viel hip hop..nein nich ma hip hop ich hör richtign Rap mein freund un nich nur das was im fernsehn läuft. un ja ich hör auch punk, rock, emo, ect. na und....wo liegt das problem wenns mir gefällt. mein horizont is halt nich so beschränkt sry

    wollte nur das dus weißt..schöner tag noch [weil ich ne tolle personality hab sag ich das ;)]

    Übrigens das war jez mein letzter post in diesem schwachsinnigen thread hier der so wieso bald geschlossn wird, weil er zu nix gut is ;) bye bye
     
  26. #25 19. September 2006
    AW: Kampf der Deutschen Rap Giganten

    ich find allen Deutschen HipHop :poop: außer Samy Delux ..
    Aggro ****s und der rest auch ^^
    mfg derw0olf
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...