Kann Datei nicht löschen :(

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Rudi_Rüssel, 17. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2006
    Hallo
    ich wusste nicht wo ich es reinschreiben sollte , also hab ich es hier einfach mal reingepostet ;) !

    Vorhin wollte ich einen Ordner löschen und dann kam diese Fehlermeldung :
    Bild=down!

    Weis einer wie ich das trotzdem löschen kann ? Mit irgendeinem Programm ?

    Danke schonmal für eure Hilfe !

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    tuneup utilities 2006?!?
    schon probiert!?!?
    hat eine sog. shredder funktion
    mfg ilovevalla
     
  4. #3 17. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Versuch mal das Programm "Amok Delay Del". Es erscheint ein weiterer Papierkorb auf dem Desktop und da schiebst du die Datei einfach rein. Bei dem nächsten Neustart wird diese Datei dann komplett von der Festplatte gelöscht.

    Hab bisher jede Datei gelöscht bekommen.
     
  5. #4 17. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    hat beides nichts gebracht ! :(
    der ordner u die dateien sind immer noch da !

    was kann ich noch machen?

    mfg
     
  6. #5 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Moved to Windows & Software.
     
  7. #6 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Hier gibt es vielleicht auch noch was passendes für dich:
    [Freeware]Programm: Den ERASER Eraser
    ...
    oder der integrierte aktenvernichter von spybot, xp xlean bietet ebenfalls datenüberschreibung und
    kann free disk space überschreiben...
     
  8. #7 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    wenn ich mir das so angucke sieht das doch stark nach nem spyware-kram oder ähnlich schädlichem aus. was da hilft ist : AntiVir installieren, unter Extras / Konfiguration den Expertenmodus anschalten, dann die Kategorie "Allgemeines" öffnen und bei "erweiterte Gefahrenkategorien" alles ausser Spiele aktivieren, vor allem "ungewöhnliche Laufzeitpacker".
    Dann das Verzeichnis per Hand scannen lassen, AVGuard allein reicht nicht. Wenn er in dem Ordner etwas findet ---> "löschen" ,woraufhin die Meldung kommt, dass er es nicht löschen kann, und bietet an, die Datei nach dem nächsten Neustart zu löschen. Das hat bis jetzt noch immer funktioniert, solang es etwas schlechtes war, aber der Ordnername spricht ja schon Bände.
     
  9. #8 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    der virenscanner findet nichts ...
    löschen geht auch nicht :(

    hilfe !!!!

    was kann ich da nochmachen ?

    MFG
     
  10. #9 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    hast du dich auch wirklich bei eigenschaften versichtert das des häckchen vom "schreibgeschützt" weg is ?
     
  11. #10 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    joa ... wenn ich das schreibgeschütz rausmache und löschen will kommt die gleiche fehlermeldung !
    und nachdem ich es versucht habe zu löschen geht sofort die einstellungen mit dem "schreibgeschütz" automatisch wieder rein !
    kann ich das irgendwie verhindern dass der von selbst den ordner "schreibgeschütz" macht ?

    MfG
     
  12. #11 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Versuch doch einfach mal im Abgesicherten Modus zu löschen. Man sieht ganz klar, dass Windows mit der Ordnerhirarchie und den Namen nicht zurecht kommt. Keine Seltenheit.
     
  13. #12 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    windows wiederherstellungskonsole und dann mal manuell löschen... geht immer!

    wenn du ein orginal windows hast müsst des auf des cd sein..

    (von cd booten)
     
  14. #13 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    wenn du sie unbedingt loswerden willst und es nicht auf der windowspartition ist dannformatier sie einfach (schieb deine dateien einfach auf eine andere festplatte vorübergehend und formatier)

    mfg. giusi24
     
  15. #14 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    bei mir kann ich sowas nach nem neustart meistens löschen...
    probiers mal...aber denke mald as du das bis jetzt schon gemacht hast oder??

    versuch vll erst die dateien im ordner zu löschen (auf verstekcte dateien achten) und zum schluss dann den ordner/verzeichnis!

    mfg
     
  16. #15 18. September 2006
  17. #16 18. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  18. #17 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    hast du schon abgesicherten modus versucht!?!
    mfg ilovevalla
     
  19. #18 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Ich würds mal mit diesen Tools im abgesicherten Modus versuchen (Natürlich mit dem Administrator Konto - sonst bringt das alles wenig):

    - Unlocker -> Unlocker » Downloads » WinTotal.de
    - Amok Deley Del -> AmoK DelayDel (Official Website)

    Wenn das alles nix hilft, per cmd versuchen ->
    Start -> Ausfüren -> CMD eingeben -> Ok
    (Folgende Verzeichnisnamen sind NUR als Beispiele gedacht und sind mit DEINEM Verzeichnis und Dateinamen zu ERSETZEN!)
    Dann CD /d "C:\Mein Verzeichnis" eingeben
    del "zu-löschende-Datei.txt"

    Hoffe das hilft dir weiter
     
  20. #19 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    hilft auch nichts wenn ich in den abgesicherten modus gehe !
    bin grad drin und es kommt die gleiche meldung !
    der unlocker bringt auch nichts !

    wie bekomme ich den scheiß weg ? ^^

    MFG
     
  21. #20 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    schon killbox ausprobiert?

    Drück mich
     
  22. #21 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    naja versuch sie mal mit dem editor zu löschen....dann lösch den ganzen ihalt, und danach die datei...aber es ist schon komisch, dass sie nicht weggeht?!?( ?(
     
  23. #22 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    hmmmm ich weiss ja nicht ob einer der programme das versucht, aber :

    ausführen ---> msconfig

    dann mal alle reiter durchsuchen, ob die datei irgendwo beim systemstart reingeladen wird und daher von windows gelockt wird, haken entfernen

    bzw.

    ausführen ---> regedit

    STRG + F

    Dateinamen eingeben, suchen, bei Fund den Schlüssel exportieren (falls dein Windows nachher rumspinnt kannst du ihn so wieder reinpacken) und löschen bzw. den ganzen Ordnerpfad löschen wenn nur der eine Schlüssel drin ist

    mit F3 weitersuchen nach nem Fund bis durchsuchen der Registrierung beendet ist



    //EDIT

    nochwas : wenn das erste nichts bringt Process Explorer besorgen und mal durchgucken ob irgendwas verdächtiges läuft und beenden, der Schreibschutz wird sicher nicht von selbst wiederhergestellt, ausserdem STRG + F drücken und Dateinamen eingeben, da solltest du sehen welches Programm/welcher Service etc. auf die Datei zugreift. Wenn du den dann platt machst (rechtsklick --->kill process bzw kill process tree) sollte das löschbar sein.

    By the way, wie heisst die Datei im Ordner und wieso hast du den Screenshot zensiert ? in welchem Ordner liegt das, in nem Browserordner oder im Winordner ?
     
  24. #23 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Also das mit der "Killbox" bringt auch nichts : Bild=down!

    Den Ordner kann man irgendwie gar nicht löschen ^^

    MfG
     
  25. #24 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    hm, ist die Datei denn Unendlich? Weil dieser Temp-Ordner ist verdammt oft da zu sehen ... wenn nicht, dann versuch mal das innere zu löschen, wenns was gibt!
     
  26. #25 18. September 2006
    AW: Kann Datei nicht löschen :(

    Mhh unentlich nicht ... aber es sind vllt 25 Unterordner die alle gleich heißen !
    Das ist der erste Unterordner :
    PHP:
    D :\ Alles \ RR \~ 9894.tmp \~ 9894.tmp \~ 10188.tmp \~ 10188.tmp \~ 10188.tmp \~ 10188.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp
    Zweite Unterordner :
    PHP:
    D :\ Alles \ RR \~ 9894.tmp \~ 9894.tmp \~ 10188.tmp \~ 10188.tmp \~ 10188.tmp \~ 10188.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp \~ 10184.tmp
    Und wenn ich jeweils am letzten Ordner angekommen bin , kann ich diesen nicht löschen ! Ich kann nichts mit dem machen , nicht öffnen , nichts !

    MFG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kann Datei löschen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    819
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.417
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    392
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    257
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    719