Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von A_P_K, 8. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2009
    Hallo zusammen

    habe das Angebot von meinem DSL-Angebot bekommen von DSL 2000 auf DSL 6000 umzusteigen, würde dadurch auch 5 € sparen. Werde das wohl online abschließen, bis wann kann ich dann zurücktreten bzw. meine Höherstockung stonieren?

    Danke
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    du hast mit erhalt der auftragsbestätigung ein 14tägiges stornierungsrecht.
     
  4. #3 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    danke, wie lange dauert es dann auch wenn ich sagen wir mal heute online das ding abschließe, bis mir dann mein anbieter auch die 6k freigibt?
     
  5. #4 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    in der regel erfolgt die umstellung auch erst nach den 14 tagen. das kann bei deinem anbieter aber auch anders gehandhabt werden. warum möchtest du denn ggf. zurücktreten?
     
  6. #5 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    hatte vor 3 jahren als ich mir internet angeschafft hatte auch dsl6000 habe aber nur gute 2k rausbekommen, und wenn das jetzt wieder nicht klappen sollte, sitzte ich erstmal weiter mit meiner 2k leitung und bin aber zunächst wieder 2 jahre wieder an den anbieter gebunden...

    ka ob es jetzt klappt, habe adsl, kann man irgendwie rausbekommen wieviel bei maximal die leitungen hergeben?

    habe jetzt auch en wlan router vllt bekommen ich ja dann volle leistung raus :D
     
  7. #6 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    bei welchem anbieter bist du derzeit? hast du alternativen wie internet über das fernsehkabel?

    du kannst über deinen router die leitungsdaten auslesen und hier posten. dann kann man ca. einschätzen ob sich die umstellung lohnen würde. aber ich denke mal wenn damals schon nicht mehr ging, wird`s heut nicht besser ausschauen. wahrscheinlich eher schlechter wenn viele leute seit damals in deinem wohngebiet neu aufgeschaltet wurden.
     
  8. #7 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    das ganze nennt sich fernabsatzgesetz, was besagt, dass du bei online oder telefonabschlüssen 14 Tage lang zurücktreten kannst. Wobei ich sowas dann in der regel mit EInschreiben machen würde.
     
  9. #8 8. November 2009
    AW: Kann ich von der Höherstockung meines ADSL Anschlusses zurücktreten?

    im Prinzip recht einfach schau bei telekom oder deinem anbieter nach nem anbindungschek ,alternativ gehe in nen shop und frage dort nach um 100 % sichr zu gehen frage deine nachbarn was sie für ne Leitung haben .

    Aber sollte in den letzten jahren nix an der Leitung gemacht worden sein dann haste sicher noch den selben speed wie damals Maximum .


    haste den alternativen ?

    weil wenn nicht bleib bei dem anbieter und nim die 5 Euro weniger weil alle nutzen sowieso nur die selbe leitung also schneller wird keiner sein auser du gehst bei dir über Kabel .
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...