Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von vivalabam, 23. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    hi.kann ich mit diesen vorraussetzungen meinen e6600 überhaupt overlocken,wenn ja wie weit?
    1.prob:Netzteil:Nur 350 watt.
    2.lüfter:hab keine angaben gefunden auf der hp von lahoo steht nur intel zertifizierter kühler.
    fotos:
    [​IMG]
    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    erstmal gehe ich davon aus das du lahoo.de meinst mit den billig pc's

    manko eins: billig nt --> wenig A --> keine Power
    manko zwei: billig CPU Kühler ---> sieht aus wie so ein billiger boxed kühler

    dann bitte einmal was für ein board drin ist und was für ein speicher dann kann man mehr sagen.

    Ich würde trotzdem aus dem Bauch sagen, dass diese FertigPCs wenig übertaktungpotential haben ohne großartig was zu verändern
     
  4. #3 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    schreib mal bitte noch dein mainboard und den verwendeten ram.

    im normalfall kannste aber immer übertakten. du solltest dir ein prog holen, mit dem du die temperatur innerhalb deines gehäuses messen kannst.

    wegen netzteil: kommt auf deine weiteren komponenten drauf an. wenn du ne sehr gute graka hast dann wirts eng, aber wenn du ne ältere hast dann kannste da scho noch weng was machen. auch mal senden welche graka du hast
     
  5. #4 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    ähm boxed kühler heißt nicht unbredingt schlechter kühler. mein AMD Kühler is auch vonner Box und selbst bei 10 % übertaktet hatte er max um die 45°. jetz hatt er nich übertaktet max 38°. Und es ist ein X2 4800+. Also bezweifeöl ich dass grundsätzlich ein boxed kühler schlecht ist. Und bei nem 350W Netzteil kommt es echt auf die GK an wie hioer schon jmd schrieb. vllt solltest dir auch n besseres Netteil holen oder so?

    mfg
     
  6. #5 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    also:
    Prozessor:
    Intel® Core™2 Duo Prozessor E6600 (2x 2.40Ghz)
    Prozessorkühler:
    Intel® zertifizierter Kühler
    Mainboard:

    MSI® P965 Neo

    Intel® 965, 1x ATA 133, 1x PCI-E x16, 2x PCI-E X1, 3x PCI, 4x DDR2 533/667/800, 7.1 Kanal Sound, FSB 800/1066, 5x SATA2/RAID, max. 10x USB 2.0, Gigabit-LAN
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 Corsair™ Speicher PC667 (im Konfigurator auch optional als PC800 aufrüstbar)
    Grafikkarte:
    256MB NVIDIA® GeForce™ 7600 GT PCI Express TV+DVI
    Festplatte:
    250GB 7200upm SATA Samsung/WD 8MB Cache
    Laufwerke:
    16x DVD-Multiformat Double Layer Brenner
    Gehäuse:
    350 Watt Thermaltake Soprano Tower


    TEMPS:
    cpu:28-30°
    aux:44°
    system:24°
    temp1:33°
     
  7. #6 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    overclocking wird ich nur bedingt lohnen, da die graka schlecht ist und die cpu beschränkt. und mit dem intel boxed-kühler sind zwar ein paar mhz drin, aber für ernsthaftes overclocking brauchst man entweder einen highend luftkühler, oder noch besser ne wakü.

    mfg antihero

    p.s. der amdboxed kühler ist seher hochwertig und auch overclocking geeignet, der intel ist nicht so die wucht! deiner ist zwar nicht der c2d boxedkühler von intel, sieht aber nicht sehr hochwertig aus.
     
  8. #7 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    Naja die Graka ist nicht wirklich gut schon garnicht passend für das System. Also OC ganz einfach wie immer. Vcore vs FSB. Musst im bios deinen FSB aufsuchen da der multi glaub ich fest ist. da du ja 667MHZ DDR2 Ram hast ist es "warscheinlich" das du es auf eine nFSB von 333 und vielleicht 350 bringen kannst. Sprich FSB x der Multiplikator = MHZ. Ab einer gewissen OC steigung musst du die V core des CPUs anheben. Grundsätzlich rate ich von OC tools ab weil es einfach mal ne software ist die in meine naugen für test aber nicht zum OC da ist. Wenn man es richtig machen will macht man es im Bios. Deine CPU hat serie 2,4Ghz und 1,28V V core. Erreicht worden sind sehr oft 3,4Ghz bei 1,5V. Wie du siehst ist es eine steigerung von 1000mhz pro kern und die CPU spannung um 0,22V angehoben. Es ist nicht gesagt das du dies auch schaffst. Es kann liegen am Netzteil Arbeitspeicher und am board und natürlich an der CPU. also fang langsam an. Wenn dein PC nicht mehr bootet dann bios refresch endweder jumper oder aufm bios ein knopf oder batterie raus 2 min warten batterie rein. Viel spaß beim OCen
     
  9. #8 23. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    joar du kannst schon übertakten. aber ich würde da aufpassen bei dem system. musst halt auf die temperatur achten . oc-bar ist das auf jeden fall.
     
  10. #9 28. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    neuen Kühler von für 15€. Nimm am besten den Arctic Cooling Freezer 7 - Pro. Dann geht das auf jeden.

    Mfg Geismann
     
  11. #10 29. Januar 2007
    AW: Kann ich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    Wenn er wirklich ernsthaft vor hat seinen Prozessor zu takten, dann hat der Freezer 7 in der Regel zu wenig Kühlreserven. Ein Scythe Mine o.ä. hat da mehr Reserven.
    mfg
     
  12. #11 29. Januar 2007
    AW: Kann iich meinen e66000 überhaupt overlocken?

    Also Ich habe mein System auch Übertacktet und habe auch nen e6600 drinn verbaut mit dem Freezer 7 und dabei steigt die Temperatur nur max. bis zu 66 grad unter voll last mit prime 95 getestet im DUAL Modus.

    Mein System läuft mit 2.94 GHz und nem FSB von 1305 MHz super stabíl. Musste den VCore im Bios zwar auf 1.375 hoch stellen und habe so im Windows unter CPU-z 1.312 v und unter last 1.27 v was akzeptabel ist.

    Meine Hardware:

    Intel Core 2 Dou E6600 2.4 GHz @ 2.94 GHz
    Asus P5B Mobo
    G-Skill 2048 MB DDR2 800 MHz
    Tagan 580 Watt Marken Netzteil
    Geforce 8800 GTS
    Samsung 250 GB 8 MB Cache 7.200 RPM NCQ HDD
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kann iich meinen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.619
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    7.358
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.785
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    15.676
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    13.387