Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von KURTICOBAINI, 20. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2006
    Hallo Leutz!
    Hab n blödes Problem:
    Also ich hab bis vor einem Tag immer Dateien von Rapidshare gezogen. Nach einer Datei immer unter Netzwerkverbindung die Internetverbindung getrennt und dann wieder verbunden, sodass ich dann ne neue Ip bekam und weiter saugen konnte. Aber seitdem wir immer schon Probleme mit dem Internet hatten, haben wir dann gestern einen neuen Router eingebaut bekommen. Dann wollt ich natürlich wieder weiter downloaden. Ging auch, doch nach der ersten Datei, wollt ich die Internetverbindung dann wieder trennen, unter Netzwerkumgebung, aber es passierte nichts. Ich kann mit rechtsklick auf die Verbindung klicken und trennen wählen, aber er macht einfach nichts. Und ich hab nich so viel Lust jedesmal den Stecker vom Router rauszuziehen und wieder reinzustecken. Hoffe mir kann jemand helfen, sodass ich wieder jedesmal ne andere Ip bekomme und weiter saugen kann:D

    MFG
    KURTICOBAINI
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    Ich weiß zwar net wie das heißt aber kolege hat das auch : immer wenn dein pc an ist ist auch sofort dein inet an... kann man glaube ich nix machen!
     
  4. #3 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    natürlich kann man da was machen. also bei den neuen routern und soweit ich weiss bei allen routern ist es so, dass man entweder die verbindungsdaten dirket in dem router eingibt oder man ein software dabei, wie z.b. t-online software. wenn man die daten dirket beim router eingibt dann hat man ständig verbindung. ob der pc an ist oder nicht spielt überhaupt gar keine rolle.
    also wenn du eine neue ip haben willst dann musst du immer den router neu starten und wenn du nicht ständig online seien wirst dann installiere die software, die dabei war.
    ansonsten kann man auch bei den meisten routern so einstellen dass die verbinung nach zahl.min abgbrochen werden soll, sobald man nichts mehr mit dem internet macht.
    das sollte helfen, wenn nicht dann frag einfach :)
     
  5. #4 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    einfach ip vom router in die adressleiste eingeben. dann das passwort un dann musste mal schauen, wo du da die verbundung trennen kannst.das geht da normalerweise immer.
     
  6. #5 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    oder router aus und wieder einschalten

    was ist es denn für ein router
     
  7. #6 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    Geht das mit der Software denn auch an einem Pc der nicht direkt mit dem Router verbunden ist?
    Danke schon mal für die vielen Antworten.
     
  8. #7 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    mh...also die software msuste eigentlich sowieso schon installiert sein, da der router nur die aufgabe für dich übernimmt dich einzuwählen. d.h du speicherst über den router deine anmeldedaten von z.B t-online oder AOl oder was auch immer inklusive passwort un der router verbidnet dich dann dauerhaft. ich würde es mal so versuchen, wie ich es dir gesagt habe. so mach ich das acuh immer!
     
  9. #8 20. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    Das, was du vorher hattest, nennt sich uneingeschränkten UPnP Zugriff.
    Suche mal bei eurem neuen Router diese Einstellung und aktiviere sie.
    Dann sollte es egtl wieder so funzen wie vorher ;-)

    Greetz
     
  10. #9 21. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    Find nur das hier:

    "UPnP Konfiguration

    Der Benutzer kann ohne zusätzliche Konfiguration oder ALG-Unterstützung des Routers weitere Anwendungen hinter NAT durchführen, wenn die UPnP IGD und NAT Traversalfunktion aktiviert ist."

    Ises das? Da ist dann noch ein Kästchen, was mit einem Haken versehen ist und wonach das geschrieben ist:

    UPnP-Dienste aktivieren
     
  11. #10 21. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    was hast du denn überhaupt für nen router? also hersteller, und produktname :)
     
  12. #11 21. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    Ist einer von Siemens, der Siemens ADSL Sl2-141-I.
     
  13. #12 21. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    jo, das musst du aktivieren, dann sollte es gehen.

    hab selber einen router von siemens und da geht das auch.
     
  14. #13 21. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    kann ich nur bestätigen @ vorredner. hab auch siemens....klappt :)
     
  15. #14 21. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindun nicht mehr trennen.

    Klappt leider immer noch nicht:( Naja ich kann ja auch meine Ip-Adresse in den Internet Explorer eingeben und dann im Programm des Routers die Verbindung trennen. Das geht sowieso schneller.
    thx

    MFG
    KURTICOBAINI
     
  16. #15 22. Dezember 2006
    AW: Kann internetverbindung nicht mehr trennen.

    Ach genau... Manchmal oder ziemlich oft, zeigt mein PC dann auch die Internetverbindung gar nicht an. Das komische daran ist, dass ich dann trotzdem ins Internet kann...ohne Probleme?(
     
  17. #16 22. Dezember 2006

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kann internetverbindun mehr
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    11.812
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    13.111
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.010
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.729
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.524