Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Chip4000, 18. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. August 2007
    Hallo!
    Habe seit gestern von der Telekom ein neues Modem "Speedport W 701V bekommen.
    Mein Tarif wird am Mittwoch auf DSL 16000 umgestellt, darum benötige ich das neue Modem.
    Nun zu meinem Problem.
    Ich konnte mit meinem alten Modem ca. 5 Jahre alt ( großes viereckiges Teil von der Telekom) ganz normal bei Rapidshare Files ziehen. ( Also einwählen File ziehen, Verbindung trennen, wieder einwählen nächstes File ziehen u.s.w.)
    Mit dem neuen Modem (Router) kann ich die Verbindung nicht so einfach trennen und mich wieder einloggen.
    Wie kann ich mit dem Router bei Rapidshare einzelne Files downloaden, ohne das ich den PC immer aus und einschalten muß, damit eie neue IP bei Rapidshare bekomme?
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    also ich hab ein w900(v) oder sowas in der art da kann man halt einfach im router menü also im webadmin sozusagen (einfach ip in die adresszeile deines browsers eingeben) den router neustarten unter dem punkt hilfsmittel oder so.

    ansonsten kannst auch das programm routercontrol anschauen. es erspart dir zeit weil man mit einem klick trennen und wieder verbinden kann!

    greetz
    duffi
     
  4. #3 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen


    Wenn du ne Fixe IP hast.. dann geht das nicht...

    Hmm
    Aber es gibt genug so Rapidshare Time Resetter usw um die Wartezeit zu umgehen..
     
  5. #4 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    wieso sollte er ne feste ip haben? es ist halt nur so dass er früher nur ein modem hatte und siche deshalb über seinen pc die verbindung aufgebaut hat. jetzt macht das der router ... einfach router neustarten oder dsl kabel ziehen und wieder stecken ;)

    hab auch 16k bei t-offline hab noch nie davon gehört dass es da fixe ips gibt!

    greetz
     
  6. #5 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    Hey Leute.
    Danke erstmal für Eure Antworten.
    Routercontrol will von mir das: Benutzername und Passwort für das Webinterface
    Wo bekomm ich denn das PW her?

    Edit:
    Hat sich erledigt.
    Mußte nur die 192.168 u.s.w. eingeben.
    Danke nochmal an alle.
     
  7. #6 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    benutzername lässt leer passwort nimmst dein routerpasswort dann gehts ;)
     
  8. #7 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    oder im zweifel router stromstecker ziehen und wieder rein, dann kriegt er auch wieder ne neue ip
    ist aber eher die unfeine art ;-)
     
  9. #8 18. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    Also das mit Routercontrol funktioniert hervorragend.
    Super Proggy.
     
  10. #9 20. August 2007
    AW: Kann mit neuem Modem nicht bei Rapidshare saugen

    bei den toffline rooter/modem ist das standart password "0000" - dies sollte man naklar ändern ^^
    sonst hat jeder der mal sich einwählt zugriff auf das ding ;)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...