Kann passwd-File nicht cracken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von sioxsux, 22. September 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. September 2005
    Hi Leute.
    also, ich hab da nen ftp server, wo man mit anonymous connecten kann.
    ich hab auch schon die passwd file geladen.
    Jetzt wollte ich sie mit John the Ripper cracken, aber er meinte es seien keine Passoörter vohanden.
    Ich hab etwas von einer "shadow"-datei gelesen, aber, ich finde sie irgendwie nicht.

    Was muss ich nun machen, und, wie komm ich an die Shadow ran?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. September 2005
    1. wie sieht der Inhalt deiner passwd aus?
    2. shadow: meist im gleichen Verzeichnis [/etc], aber kein Zugriff da nicht root..
     
  4. #3 22. September 2005
    So sieht eine Zeile daraus aus:
    CENSORED
     
  5. #4 23. September 2005
    Am "x" siehst du, dass es ne Shadow Datei gibt, da diese hier nicht die PWs enthält.

    Die Shadow muss dann so aussehen:

    Code:
    Root:azbnfgf:0:0::/usr/markus::
    monika:ZaDsr5er7:10:100::/usr/manfred::
    fred:yxZdkgt7:11:100::/usr/monika::
    niklas:0pumku(7:12:100::/usr/peter::
    kurt:UKSBkd&moTEl:13:100::/usr/klaus::
    harald:7GS7&4y:14:110::/usr/harry:/bin/csh: 
    
    Am Anfang der Username, danach das verschlüsselte PW, den Rest musste nich wissen :)
    Kannste mit John cracken!
    Frag mich nich wo die Shadow liegt, die musste schon selbst finden!

    Viel Spass beim Suchen wünscht OnkelTom ;)
     
  6. #5 23. September 2005
    ja ganz notfalls benutz halt die such funktion von flash fxp oder einfach per command
    standart mäßig liegt die shadow file in /etc/
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...