Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Makas, 15. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2007
    Hallo!

    Ich hab meine 2. Festplatte (Slave) angeschlossen (da mein alter Rechner im ***** is hab ich nen ersatzrechner bekokmmen, hab dort windoof/linux nochmal auf ne andere hdd installiert) aber Kanotix kann sie nicht einbinden(ist die sys platte vom alten rechner). Immer wenn ich sie im Konqueror anklicke kommt das hier: "An unknown error occured"

    Unter Windoof funzt die Festplatte einwandfrei.....auf der Hdd sind 2 Betriebssysteme installiert....(windoof, linux), ich hoffe das hat nichts mit der swap von dem anderen linux zu tun...

    Was kann ich tun?

    Ich bitte um hilfe!

    mfg makas
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. August 2007
    AW: Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

    Ist das NTFS?
    Mal versucht das über die shell zu mounten?
     
  4. #3 15. August 2007
    AW: Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

    Sind mehrere Partitionen eine NTFS (Win XP) aber die die ich öffnen will is ne FAT32. (6 Partitionen)

    Was meinst über die shell zu mounten? wie geht das?

    sry bin nen linux anfänger.
     
  5. #4 15. August 2007
    AW: Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

    konsole öffnen, dann als root
    Code:
    mount {device der festplatte z.B /dev/hdb1 } {mountpoint z.B /mnt/alteplatte, das Verzeichniss muss schon existieren also nötigenfalls vorher mit mkdir anlegen}
     
  6. #5 15. August 2007
    AW: Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

    als kleine hilfe:
    hda ist die erste platte
    hda1 die erste partition der ersten platte, hda2 die zweite...
    hdb is die zweite platte
    hdb1 is die erste der 2....
    und sda (sda1, sda2...) sind s-ata platten, nimm testweise einfach als mountpunkt (TESTWEISE!) '~/` (ohne die '')...mfg coach
     
  7. #6 16. August 2007
    AW: Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

    Gut hab das Problem gelöst. Hab die Fetsplatten in die Fstab eingtetragen und dann per konsole gemountet. Danke euch.

    Nun hab ich ein neues Problem. Wollte Cedega installieren (5.01) aber ihm fehlt das Packet "xlibs" (4.1.0). Nur ich finde nirgendwo dieses Packet. Hab apt-get update gemacht, leider gibt es xlibs im Packetmanager nicht. Weiß einer wo ich das finde?

    Hab Cedega 6.0 ausprobiert, er braucht python-glade2, ihm fehlen aber zu viele Abhängigkeiten muss wohl Kanotix update.
    Wer weiß ob das was bringt, ich müsste ja wenigstens erstmal cedega 5.01 laufen bringen.
     
  8. #7 16. August 2007
    AW: Kanotix - Festplatte einbinden - An unknown error occured

    xlibs dürfte beim xserver -dev paket sein...mfg coach
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kanotix Festplatte einbinden
  1. Cedega unter Kanotix?

    Makas , 11. Februar 2007 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    420
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    263
  3. Kopete unter Kanotix

    GenO37 , 27. Juni 2006 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    498
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    587
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    375