kapazität bei akkus, bedeutung ?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Jambo.Bwana, 23. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2011
    hallo,

    was genau bedeutet die angabe von amperestunden bei akkus ?bsp. 8A/H oder wie man das schreibt.

    heißt das wenn man 8 ampere nutzt, hält die batterie genau eine stunde bis sie leer ist ?

    habe auch was gelesen, man soll die 8amperestunden mal volt rechnen und erhält dann wattstunden, aber was genau bedeutet das ?


    kommt mir bitte net mit wikipedia oder so. wenn ich die fachsprache genau verstehen würde, dann würde ich nicht hier fragen.


    vielen dank schonmal fürs lesen













    7
    h
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Juli 2011
    AW: kapazität bei akkus, bedeutung ?

    Genauso wie du es beschrieben hast ist es richtig.

    Mehr gibts dazu nicht zu sagen ^^

    In Wattstunden rechnest du einfach nur um wenn du nur die Leistung des Verbrauchers (also Watt) kennst, und nicht den Strom (Ampere)

    Also nimmst die A/H, in deinem Fall 8 A/H * die Spannung des Akkus (sagen wir einfach mal 12 Volt), dann hast du 96Watt/H.

    Hängst du also nen Verbraucher der 100 Watt Leistung verbraucht an den Akku, hält dieser in etwa 1 Stunde.
     
  4. #3 23. Juli 2011
    AW: kapazität bei akkus, bedeutung ?

    Ne Wattstunde ist rein physikalisch von den Einheiten her ein Energiebetrag.
     
  5. #4 23. Juli 2011
    AW: kapazität bei akkus, bedeutung ?

    im prinzip hast du dir Frage selbst beantwortet :)

    Die Angabe auf der Batterie/Akku gibt an wieviel Ampere darauf vorhanden ist.

    zB. Ich hab grad 2 Akkus von Varta in der Hand von meiner Digicam.

    Da steht drauf 2700mAh bei 1,2V

    Ich vermeide es jetzt bewusst in die tiefere Physik einzugehen.

    Ich kann den Akku nun entweder 1 Stunde lang nutzen in dem ich einen Verbrauch von 2700miliampere nutze oder eben 27 Stunden bei 100 miliampere.

    Wichtig sollte für dich sein, je höher die Angabe auf dem Akku ist umso besser, allerdings musst du auch darauf achten was dein Gerät vertragen kann. Manche Akkus erzeugen wärme beim Gebrauch und zb der GameBoy der ersten Generation mochte dies nicht wirklich ;)

    Hoffe ich konnt dir helfen.
     
  6. #5 23. Juli 2011
    AW: kapazität bei akkus, bedeutung ?

    Dann hast du die Leistung, nämlich Watt. 8Ah*V(Spannung)=8 Wh (Wattstunden)
    Dann rechnest du aber um die akkulaufzeit zu berechnen 8 Wh durch die aktuelle Leistungsaufnahme (= Ampere die fließen mal der Spannung).
    Nachdem die Spannung aber gleich ist, ist es egal ob du jetzt

    1) 8 Ah / 4 A (Verbrauch) = 2 Stunden (Laufzeit)
    oder
    2) 8 Ah * 14 V (Betriebsspannung)/4 A * 14 V (Betriebsspannung) = 2 Stunden (Laufzeit)

    rechnest.

    Also entweder mit Watt oder mit Ampere, da die Spannung gleich sein sollte, ists über Ampere einfacher.


    Korrigiert mich wenn ich mist verzählt haben sollte, mir brummt noch der Schädel Oo
     
  7. #6 23. Juli 2011
    AW: kapazität bei akkus, bedeutung ?

    Das passt Gordon^^

    irgendwie kommt es eh immer auf das gleiche raus.

    Weil man kann jetzt noch mit Widerständen rechnen und so, aber das würde den Rahmen sprengen finde ich. Wobei bei Anbietern von hochwertigen Akkus sind eigentlich Tabellen dabei wo man ersehen kann was wo wie usw
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kapazität akkus bedeutung
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.146
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    755
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.544
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    925
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    365