Kastration als Treuebeweis

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Gumball 3000, 21. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2009
    Selbst ist der Mann

    Kastration als Treuebeweis


    Ein 43-jähriger Mann hat sich im Norden Serbiens selbst kastriert, um seiner Frau zu beweisen, dass er ihr treu ist. Das berichteten Belgrader Zeitungen über den Vorfall in Subotica, nahe der Grenze zu Ungarn.

    Der Mann, ein ethnischer Ungar, habe die Operation fachgerecht durchgeführt, weil er Erfahrung mit der Kastration von Ferkeln hatte, hieß es in Zeitungsberichten. Er musste trotzdem in einem Krankenhaus behandelt werden, da er zu bluten begann.

    Nun wird gegen ihn Strafanzeige wegen Falschaussage erhoben, denn er hatte zunächst in der Klinik und bei der Polizei behauptet, ihn hätten drei Unbekannte verletzt, die ihn ausrauben wollten. Nach der Vernehmung gab er zu, dass er sich selbst kastriert hatte, weil ihn seine Frau grundlos beschuldigt habe, er gehe fremd.

    ~Quelle~


    ------------------


    Wie bekloppt muss man eigentlich sein! hab ich gerade entdeckt! und was ist wenn sich dei frau von im trennt irgendwann dann steht er da und kann nemmer!
    Aber wenn man jemanden soo liebt !
    Ich hätte es trozdem nicht gemacht!



    greezzzzee Gumball
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Das würde ich niemals machen, für keine Frau.
    Wenn die Frau zu eifersüchtig ist mir zu vertrauen - selbst schuld. Ich würde niemals meine Manneskraft auch nur im Ansatz beeinträchtigen. o_O
    Ist natürlich schon granatenmäßig dumm von dem, was ich aber viel lustiger finde, ist, dass er jetzt noch nen Verfahren an der Backe hat. Der ist doch schon gestraft genug, vor allem mit der Frau wahrscheinlich. :p

    Schon ne coole Schlagzeile, irgendwie.. ^^
     
  4. #3 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Damn. Habs gestern im Weser-Kurier gelesen.
    Dass ein Mann von 3 Unbekannten kastriert worden sei.
    Und nu die Extended Version. Sehr geil :p
     
  5. #4 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    wohohohoohohooooooo =) =) =)

    o m g

    krasser gehts nicht mehr
    der arme Kerl braucht ja wohl wirklich nicht noch wegen Falschaussage verurteilt werden ;(
     
  6. #5 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Es gibt schon extreme Leute ... Sich selber zu verstümmeln ist schon eine grausame Tat. Ich vermute, dass dieser Mann auch schon vor seiner extremen Handlung psyschich krank gewesen sein muss. Dies war wohl der traurige Höhepunkt.
    Abgesehen davon, dass er sich evtl. mal von ihr trennen könnte, kann er sie so auch nicht mehr glücklich machen, bzw. Kinder kriegen (außer er hat noch was drann gelassen).

    Lars.Riedel
     
  7. #6 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Die Alte wird sich ganz warscheinlich bald von ihm trennen oder fremdgehen und er steht dann ohne Schniedel da,der Arme :crazy: :rolleyes:
     
  8. #7 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Ich frage mich nur was soll das seiner Frau bringen? Was hat sie denn jetzt davon, wenn er sich selbst kastriert? Ich als Frau hätte ich doch davon abgehalten und stattdessen etwas anderes und durchaus sinnvolleres vorgeschlagen...
     
  9. #8 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Das klingt echt übel! Wie kann man so vernarrt in eine Frau sein? Oo

    Vorallem wäre mir das zu gefährlich...
     
  10. #9 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis



    /sign !

    Alleine die Schmerzen die er gehabt haben muss ! oO
    Naja ... die Liebe lässt Menschen :poop: bauen.
    Aber so nen mist würde ich NIEMALS für KEIN Geld der WELT !
    Für KEINE Frau der WELT machen !

    Das Verfahren sehe ich als echt überflüssig.


    Aber jedem das Seine ...


    MFG Fle3


    R.I.P an seine Männlichkeit. :<
     
  11. #10 21. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    omg liebeskrank passt glaub ich dazu...
    nur um seiner frau etwas zu beweisen verscheißt er sein ganzes leben?
    den muss man zur physische behandlung schicken.
     
  12. #11 23. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Das ist doch schon beinahe einen Darwin Award wert oder was meint ihr?
    Man sollte ihn mal dort vorschlagen.
     
  13. #12 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    schön blöd der Typ
    es gibt sicherlich andere Liebes/ Treuebeweise die nicht so schmerzhaft sind, vor allem was will er damit bezwecken das beweist ja noch lange nicht das er nicht fremd gegangen ist. Das einzigst Gute ist wahrscheinlich das er seine Blödheit nicht mehr weitergeben kann.
     
  14. #13 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Ok das ist einfach nur dumm. Vor allem nur weil er sich kastriert hat heißt das ja noch lange nicht, dass er nicht trotzdem fremdgehen kann..
    Außerdem weiß er doch nicht, ob das ewig hält.. am ende steht er dann allein da ohne seine spermien^^

    mfG
     
  15. #14 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    lol wenn ich mich kastrieren lasse kann ich doch noch bedenkenloser meiner frau fremd gehen? dann brauch ich keine angst haben mit ner anderen kids zu machen.. omg wie behindert :D
     
  16. #15 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Emm hat der sich jetzt den schniedel abgeschnitten oder nur die samenleiter durchgeschnitten? Bei tieren werden ja eig. die hoden entfernt oder nicht...man man man egal in welchem Fall...der Typ hat einen an der klatsche..besonders bei ihm selbst schmerzen muss er gehabt haben
     
  17. #16 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    den schniedel hat er sich wohl kaum abgeschnitten... wenn überhaupt dann die hoden, könnte aber auch einfach nur die blutgefäße im hoden abgequetsch worden sein ;)
     
  18. #17 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    einfach nur'n Psycho.Sorry,aber wenn man weiß,man hat die Frau nicht hintergangen....vollidiot,wenn die Olle jetz schluss macht,kann er seiner nächsten Frau ersma erklären,warum er keinen Schwanz mehr hat,das stell ich mir grade sehr lustig vor ^^
     
  19. #18 24. Februar 2009
    AW: Kastration als Treuebeweis

    Sensationsnews. Closed.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kastration Treuebeweis
  1. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.182
  2. Kastration+Wunde lecken

    D00m , 25. September 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.144
  3. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    630
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    829