Kater baden/waschen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Wildkatz, 15. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Oktober 2007
    Kennt jemand eine Möglichkeit wie man seinen Kater baden oder waschen kann ohne das er zuviel herumzappelt? Vorallem seine Pfoten würd ich gern waschen weil er ist gerade von seinem nächtlichen Streifzug zurückgekommen und hat ziemlich dreckige Pfoten und die riechen auch extrem schlecht, als wär er durch nen Haufen gelaufen :kotz:

    Und so will ich ihn nicht auf meinem Schoss oder auf meinem Bett sitzend haben.
    Mehr wie seine Pfoten bisschen nassmachen und mit nem alten Tuch abwischen hab ich nicht geschafft, aber hat nicht so richtig geklappt.


    Dämliche Antworten bitte bleiben lassen, wenn nicht wird's gemeldet.
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Oktober 2007
    AW: Kater baden/waschen

    Also ich habe ja selbst auch 4 Katzen, aber das ist mir noch nie untergekommen.
    Ich denke aber, das da nix anderes übrig bleibt, anstatt sie entweder, in ne kleine decke einzuwickeln, so das sie nicht mehr abhauen kann, und dann die pfoten zu waschen.
    Andererseits kannst du sie auch vor die Tür setzen, evtl. putzt sie sich ja selbst die Pfote dann.
    Dann riecht sie halt nach Haufen aussem Mund, und nicht nach Fisch.
    Such dir was aus oder werd kreativ :p
    Oder beides!
     
  4. #3 15. Oktober 2007
    AW: Kater baden/waschen

    JUhu=)

    also ich "wasche" meine Katzen und Hund ab und an auch die Ziegen^^ mit Trockenwaschpulver gibts bei jedem Tierarzt und wo es was für die tierischen Freunde gibt..

    Und es zappelt auch keiner dabei rum und werden trotzdem sehr sauber richen gut^^ (mögen sie aber nicht) und werden bei Nassem Fell und Herbstwetter auch nicht Krank!


    Grade Ziegen und Katzen sind sehr wasserscheu und dadurch habe ich das mal entdeckt....

    hab leider grade kein Link da.....

    FUNKTIONIERT ABER NUR FÜRS FELL!!

    für die Füßchen bleibt nur nen Küchentuch (diese großen Taschentücher) und die Mulle draufsetzen und bissl rummeln also an den Füßen^^ meine Katze findet das sogar ganz lustig^^




    google mal=)



    Grüße

    Silur
     
  5. #4 15. Oktober 2007
    AW: Kater baden/waschen

    Hab ihn einfach mit den Pfoten in die Dusche gesetzt in der vorher warmes (nicht heißes) Wasser drin war und hab ihn bisschen drin rumplanschen lassen. Ihm hat's sogar gefallen, er ist nicht mal herum gesprungen und wollte raus. Sonst wär das ja nur eine Qual für ihn, wollen wir ja nicht. Pfoten sind soweit wieder sauber aber der restliche "Stallgeruch" (er war zu 100% im Stall vom Bauer der bisschen entfernt wohnt) haftet immer noch an seinem Fell und auf die schnelle krieg ich kein Trockenwaschpulver her für Tiere.

    Naja er hat sich jetzt zum schlafen in den Dachboden verkrochen da hat er unterm Boden so ein kleines Versteck wo er immer drin hockt. Da lass ich ihn erstmal, meistens muffelt er dann nach Dachboden und das ist immer noch besser wie Stallgeruch ^^
     
  6. #5 15. Oktober 2007
    AW: Kater baden/waschen

    also ich hab auchn hund. und pfoten sind besonders wenns regnet auch gerne mal dreckig. Aber naja, das is ja eigentlich kein act. man muss sich einfach durchsetzen und hartnäckig bleiben. Einfach die pfote nehmen und mit nem lappen abwischen. natürlich sanft, aber trotzdem muss man sich durchsetzen. Den tieren macht das auch nichts, nach ner weile checken sie auch das du ihnen gar nichts böses willst wenn du mit dem lappen kommst xD
     
  7. #6 1. November 2007
    AW: Kater baden/waschen

    Hi,

    Können unseren Kater nur zu zweit waschen,er zappelt auch wie verrückt
    und meidet Wasser.
    Er geht nicht mal nach draußen,wenn es regnet.

    Mfg R@ts
     
  8. #7 1. November 2007
    AW: Kater baden/waschen

    Man sollte Katzen/Kater nicht waschen, da sie Wasserscheu sind.

    Die zu baden oder duschen is für die ne echte Qual, also wenn ihr sie lieb habt, lasst sie sich selbst putzen ;)

    Oder fragt mal beim Tierarzt was man machen könnte..

    aber um gottes willen schmeißt sie nicht ins Wasser
     
  9. #8 1. November 2007
    AW: Kater baden/waschen

    Also ich hatte auch mal nen kater und der kam auch mal sau schmutzig nach hause .... ich bin dann aufjedenfall mit meinen eltern ins bad gegangen hab badewasser eingelassen und hab den da rein gehockt ... du brauchst da aber auf jeden fall jemanden der dir hilft denn der kater wird sich 100%ig wehren ... das ist die wirksamste methode die mir jetzt einfällt

    mfg

    setsetset888
     
  10. #9 1. November 2007
    AW: Kater baden/waschen

    Schaut ihr auch ab und zu bitte auf das Erstellungsdatum eines Thema's? *g*
    Schon lange geklärt, hab nur vergessen zu closen.

    Spabaem.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...