Kaufberatug Autoradio 200€

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von fate51, 23. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2008
    Hi ich weiß ich weiß muss euch bestimmt nerven ständig diese Anfragen, aber habt erbarmen mit mir :)

    Ich suche halt wie schon oben erwähnt etwas um die 200€( 230€ ist meine schmerz grenze).

    Es sollte halt ein vernünftiges Radio sein mit

    Usb
    Kräftigem Klang (Bass :) 4x50 und aufwärts)
    Displayfarbe Blau (wenn möglich ist)
    Bleutooth (wenn möglich)

    BW ist natürlcih drin.

    PS: hab mir schon soviele angeguckt mein Kopf dreht sich schon, deshalb wollt ich durch euch mal so ne einigermassen klare richtung bekommen.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    JVC KD-G 721 Test Autoradio

    das isn sehr gutes ;)
    hab ich in meinem auto :)
    schrift ist aber weiß/silber

    bekommst für rund 120-130 €
     
  4. #3 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    is doch schon ma nett :) bw haste
     
  5. #4 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Alpine CDE-9845RB - BigDogAudio
    Die günstigeren Alpine sind auch sehr gut ! Musst mal nachschauen, die gibts auch mit Blauen Tasten.. ich hab selber dass 9812RB und die tasten sind ÜBELST hell!


    Edit:kriegste woanders aber auch biliger...
     
  6. #5 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Ich hab JVC KD-G632. (Siehe auch Amazon.de ^^)
    Aber irgendwie hats vor nem Monat bei Amazon nur 100 gekostet. :)
     
  7. #6 24. März 2008
  8. #7 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    danke schon ma für eure Mühe
    beim pionner deh- 5000ub gefällt mir vor allem das optische was haltet ihr davon?
    Habt ihr auch vlt was von Clarion, was zu empfehlen ist.

    {bild-down: http://products.quelle.de/zc/bs/q1/images/3/0/f/30f1e0731cad5d67ee533e527fd952f1.tif/IzEoxrihM1stNQxUrtnqPGTEB8ptARw_}
     
  9. #8 24. März 2008
  10. #9 24. März 2008
  11. #10 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    ich glaub ehrlich gesagt, dass das ding totaler müll sein wird :/

    diese no-name alles-könner für wenig geld sind ihr geld im normalfall gar nicht wert.

    ich hab selbst schon erfahrung mit sowas gemacht...

    das war auch so ein teil, was alle formate lesen konnte, und nen bildschirmausgang und und und. im endeffekt war die radioqualität miserabel, die soundquali auch, der drehknopf hat bei kälte nicht mehr richtig funktioniert...CD's und DVD's brauchten ewig lang um gelesen zu werden usw...

    und wenn man sowas verkaufen will bekommt man nicht mehr viel dafür.

    naja wirst ja dann sehn, wenn dus hast, obs gut ist^^


    ich hab jetzt ein JVC (das, das sony bereits gepostet hat) und bin sehr zufrieden damit. kommt schöner klang raus und hat keinerlei macken. und beim wiederverkauf bekommt man bei sowas auch wieder gut was zurück.

    also das JVC wäre auf jeden fall zu empfehlen. wenn du mehr ausgeben willst kannst wahrscheinlich auch zu nem Clarion oder Alpine greifen, die hier auch öfters gelobt werden und wohl noch besser als die JVC sind.

    ein modell kann ich die jetzt leider nicht empfehlen, da ich mit den dingern keine erfahrung hab.

    ich würd nur, wie gesagt von den no-name teilen abraten;)
     
  12. #11 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Das finde ich auch das Design.

    Aber was mir daran auch gefällt ist, das es so einfach zu bedienen ist.

    Wie schon gesagt ne.


    mfG, AwK Snoopy


    pS.: Kauf dir es!....Mir gefällt es.;D
     
  13. #12 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€


    das ist ein sehr hochwertiges radio ;) aber habs leider noch ned vom klang gehört ob es das verspircht was draufsteht^^ hat es vll jemand?
    wie gesagt, dass das ich dir angeboten habe ist ein sehr gutes radio für nen super preis ;) du musst wissen, dass diese Noname radios gleich den weg in die Tonne suchen sollten, da sie meistens im Klang enttäuschen ;)

    Sony
     
  14. #13 24. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€


    Jap also die Noname Produkte würde ich dir auch nicht empfelen.

    wie Sony schon gesagt hat : haben einen Scheiß klang, die kannse sofort in den Müll schmeißen.

    Also mein Bruder dachte sich erstmals ein billigeres Radio zu holen für ich glaub 110 € oder so, spielt auch jetzt keine Rolle, er konnte es direkt nach dem ersten anschließen und Soundtest hören das Rauschen im Hintergrund.


    Also keine billigen noname Produkte.

    Ach ja Alpine schneidet bei Autoradios an zweiter stelle ab.


    mfG, AwK Snoopy
     
  15. #14 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Also Noname kommt auch nicht in Frage. Wenn dann sollte es was vernünftiges sein, da bin ich auch bereit mal tiefer in die Tasche zu greifen.


    Und das Alpine zweiten Platz macht hab ich auch gehört.
    Man munkelt nähmlich Alpine sei der König unter den Radios, doch
    Clarion sei der wahre Kaiser ;)^^

    was haltet ihr vom Clarion - DXZ778RUSB (aber is so teuer -.-)
    l_00035897.jpg
    {img-src: //pan7.fotovista.com/dev/7/9/00035897/l_00035897.jpg}
     
  16. #15 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    für den preis gibts auch andere gute radios und nochmal zu Alpine, die machen wirklich sehr gute Radios für nen relativ guten preis, man kann sich natürlich streiten wer im endeffekt die nase vorne hat, aber man kann auch die tests bezahlen und betrügen lassen bei der auswertung ;) lieber selber testen und mal in nen hifi laden gehen und mal fragen ob sie es anschließen können, so hab ichs gemacht, dann weißte gleich was de hast
     
  17. #16 25. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Was viele nicht wissen, was aber wissenswert ist, dass Clarion und Alpine seit Jahren zusammen arbeiten und Clarion damals durch Alpine entstanden ist..

    Also wenn es um Radios geht, dann Wirklich nur Alpine oder Clarion, obwohl Clarion meist von der optik her nicht all zu auswendig aussieht..

    ALso meine Empfehlung ist Alpine, hab seit 6 Jahre nur Alpine verbaut und kann weder von der Leistung, weder vom Service, weder vom Design etwas schlechtes an der Geräten finden.

    In diesem Sinne ;)
     
  18. #17 25. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    kann dir eigentlich auch aufjedenfall alpine empfehlen...hab mir vor na woche das cda-9885R geholt...das is wirklich hammergeil!!!vom sound von der aussattung...einfach alles!

    hat nen kannste nen i-pod anschließen, bluetooth, cd und ich hatte im laden 245 bezahlt...wirste bei ebay denk ich ma schon 50€billiger finden..

    ansonsten geh einfach ma in nen media markt rein...die haben meist auch ne menge von alpine( zumindest bei mir^^) da kannste dir das ja alles ganz inruhe anhören..
     
  19. #18 25. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Hi

    also wie du siehst wird Alpine für sehr hochwertig bei den Radios empfolen.

    Wie Sony schon gesagt geh in Geschäften wie z.B. Media Markt, Saturn, Promarkt usw.

    und teste mal die einzelnen.
    Wenn sie das gewünschte nicht angeschlossen haben einfach nach fragen ob sie das für dich anschlissen, ich mein ja fragen kostet nichts oder ist es kostenpflichtig geworden.:p


    ALpine...gut, beste der Radios empfehlung von vielen und dabei auch von mir.

    mfG, AwK Snoopy
     
  20. #19 25. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    wir ergänzen uns ;)

    Ja also Alpine stellt eigentlich alle Kunden zufrieden, natürlich erwartet man auch was für so viel geld, aber Alpine hält was es verspircht, glaub mir ;)
    also am besten wie schon erwähnt selbst im laden anhören und dann entscheiden, (weiß ja nicht genau was du im endeffekt haben möchtest an schnickschnack^^)
     
  21. #20 25. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Also Alpine find ich ja auch klasse war auch im Mediamakt. Hab da bisschen rumgefragt. Also Alpine Clarion JVC is ganz vorne mit dabei hat man mir gesagt.

    Ich hätte mir auch schon beinah das ALPINE cda-9885R gekauft, aber das hat ja gar kein usb oder sd anschluss. -.- Ich finde in der heutigen Zeit ist sowas ein muss. Oder ist ein Usb anschluss doch vorhanden weil es ja Ipod ready ist ?
    {bild-down: http://i8.ebayimg.com/07/i/000/df/d6/2857_1.JPG}
     
  22. #21 25. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    nein der ipod wird über ein aux-eingang vorne, oder vielleicht kommt auch hinten ein kabel raus, angeschlossen.

    also kein usb
     
  23. #22 28. März 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    So habe mich entschieden mit hilfe eurer empfehlungen aber auch mit hilfe der zeitschrift autohifi (052007).

    Habe das

    Clarion DXZ778RUSB

    bestellt mal gucken wie es sich so macht :)
     
  24. #23 9. April 2008
    AW: Kaufberatug Autoradio 200€

    Ich habe nun das oben gennante radio verbaut und ich muss sagen ich bin hin und weg. das ding is richtig bombe:) kann auch einfach dadran liegen das ich früher nur ein kassetenradio besaß. Nun mit dem Clarion da hört man wirklich jedn ton und vorallem meine boxen klappern nich mehr so wie bei dem alten ding.

    10 Daumen HOCH
    :cool:
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatug Autoradio 200€
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.364
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.721
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.178
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.753
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.930