[Kaufberatung] 5.1 Soundsystem

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Fritz, 19. Dezember 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2008
    [Kaufberatung] Soundsystem

    Moin,

    ich suche ein sehr gutes Soundsystem!

    Es sollte ordentlich Bass haben, und einigermaßen stylisch aussehen.

    Der Preis sollte nicht über 300 € gehen, wenn das P/L stimmt, gerne auch viel weniger ;)

    Ich denke mal 5.1 wäre dann angebracht?

    Das System soll dann an meinen Pc angeschlossen werden, und später eventuell an einen Fernseher, wenn das möglich ist!

    2)
    Nun die Frage, welche Soundkarte?
    Ich will auf jeden Fall eine von Creative Labs (sollen sehr gut sein).
    Preislimit : 100 € (wobei, da würde ich lieber nur 50 € ausgeben!)

    Hier mal die Soundkarten, die in Frage kommen Soundkarten *klick*

    Es gibt ja die Gamer und Music Edition, worin besteht der unterschied?


    MfG Fritz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Ich habe denn hier Logitech Z-640 PC-Lautssprechersystem: Amazon.de: Computer & Zubehör
    Mann koennte jetzt sagen die kleinen boxen sind für den aaaaa aber die machen was aus

    Mucke ist sauber und Laut*----Perfektion Halt----*

    Mann kann ihn verschiedenst einstellen und ist ja auch 5.1

    Ich habe ihn letztes Jahr zu Weihnachten gekauft^^ Für 89€

    Kostet Nicht viel und hat power^^ ;)
     
  4. #3 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Günstige 5.1 Boxen mit geilen Sound ?!
    => Teufel !!! Entweder Concept E Magnum oder Concept F,
    bei deinem Budget wohl eher F.

    Zu deiner Soundkarten-Unterschied-Frage kann ich leider nichts sagen, aber wenn du es auch an den Fernseher anschliessen willst und dein Mainboard n SPDIF Output hat, könntest du dir von Teufel die decoderstaion holen, damit kannst du dann 2x optisch 1xcoaxial und 3x analog gleichzeitig an die Boxen anschliessen.

    //E
    Das mit den Boxen ist ein Erfahrungswert, hab das Concept E hier stehen und das macht einfach nur einen geilen Sound, sowohl bei Musik, als auch bei 5.1Filmen.(bei Spielen natürlich auch).
    Das Concept F soll auch nochmal ne Stufe besser sein, n Kumpel hat das, der hatte vorher n Logitechsystem und meinte, dass es wohl ein enormer Unterschied zu seinem neuen Teufel sein soll.

    //E2
    Zu den Soundkarten, ich hab mal gegoogelt und hab in nem Forum gelesen, dass die Music mehr Ausgangsleistung hat und jmd mit seinem Teufelsystem beide ausprobiert hat und die Music deutlicher besser war. ()
     
  5. #4 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Also ich kann dir auch nur eine Soundkarte von Creative wärmstenst empfehlen, da ich selber
    stolzer Besitzer von dieser hier bin.

    Der klasse Sound den die Karte bringt, wird bei mir über das Concept E Magnum Power Edition
    von Teufel ausgegeben ;)

    Da du aber vom Preis her etwas flexibler bist, kannst du dir mal das Concept F anschauen.
    Oder evtl. dieses Set hier, bei dem die Decoderstation gleich mit dabei ist.
    Damit kannst du zB noch dein TV Gerät, eine Konsole, DVD Player etc. anschließen.

    Damit wirst du auf alle Fälle deinen Spaß haben.

    Ps: wieviel m² sollen damit eigentlich beschallt werden?


    Edit: war wohl einer schneller
     
  6. #5 19. Dezember 2008
  7. #6 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    ICh besitze auch die selbe Creative wie H@bytat die ist einfach genial echt !!!
    der unterschied zwischen music und gamer keine ahnung aber warsch merkt man den auch net also wenn du ein richtig gutes 5.1 system willst dann schau dich bei teufel auf der seite um und wenns für kp normalos sein soll kannste auch das logitech nehmen ... ich selbst hab n logitech aber ein 2.1
     
  8. #7 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    So circa 30-35 m².

    Ich werde dann dieses System nehmen mit Decoderstation Magnum E + Decoderstation

    So nun zur Soundkarte, da werde ich dann die Music Edition nehmen (danke an J1Lock für den Link).

    Nur welche?
    Gibt 3 unterschiedliche Versionen!

    1)Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music UAA bulk, PCI (30SB077200000)
    http://geizhals.at/deutschland/a311863.html

    2)Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic bulk, PCI (30SB046000000)
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic bulk, PCI (30SB046000000)

    3)Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic, PCI (70SB046002008)
    http://geizhals.at/deutschland/a160964.html

    Vielen Dank schonmal für die Top-Beratung!
    Bw Ehrensache!

    MfG Fritz
     
  9. #8 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Hm was UAA bedeutet weiß ich leider nicht, der Unterschied zwischen 2 und 3 ist aber das "bulk", das bedeutet du kriegst die Karte und das wars.
    Bei Nicht-Bulk ( nennt sich Retail) bekommst du die Karte mit Treiber-CD, Anleitung, hübschem Karton und dem ganzen Zeugs was sonst immer noch so dabei ist.

    //E
    Achja und Die Karte+Decoderstation bin ich mir nicht sicher, ob das sein muss, denn die Karte decodet den Sound ja schon, und die Decoderstation auch. Du müsstest die Karte dann also per optischen oder coaxial mit der Station verbinden.

    //E²
    AChja hab nochmal gegooglet, das UAA bedeutet wohl , das die karte Optische Anschlüsse hat, die andere Hat das so wie ich das sehe nicht.
    Damit wäre eine gleichzeitige Nutzung der decoderstaion und der X-Fi OHNE UAA meiner Meinung nach nicht möglich, da die Karte dann ja nur Klinke Ausgang hat, die decoderstation ja aber nur coaxial oder optische Eingänge.
     
  10. #9 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Die UAA ist sozusagen die Nachfolgekarte von XtremeMusic
    - sie hat mehr Anschlüsse, endlich auch digitale, und soll ohne Probleme unter Vista laufen
    - EAX 5.0 wird unterstützt

    Die Decordestation 3 von Teufel bietet ebenfalls einen Toslink Anschluss.

    Ansonsten gäbe es noch die X Fi Titanium oder ASUS Xonar.
     
  11. #10 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Danke für eure hilfreichen Beiträge, leider ist es eine 7.1 Soundkarte wie ich festgestellt habe, oder ist das kein Problem?
    Oder soll ich erst mal das System ohen Decoderstation kaufen, und eine andere Soundkarte nehmen?

    MfG Fritz
     
  12. #11 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Kein Problem. Meine ObBoard ulow Soundkarte ist auch eine 7.1
    Spielt keine Rolle da du statt 4 Klinken bei 7.1 nur 3 Klinken bei 5.1 nutzt.
     
  13. #12 19. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    Ok, also muss ich die mit UAA holen, wie ich aus J1Lock's Betriag entnommen habe.
    Das Problem ist nur, dass ich diese Karte nicht schnell genug bekommen kann.
    Dann muss ich wahrscheinlich das System erst mal an meine 3.1 Soundkarte anschließen.

    Ich denke, dann weis ich jetzt alles.

    Vielen Dank nochmal an alle Poster hier!

    Ich close dann hier, wenn ihr noch etwas wichtiges sagen wollt => PN ;)

    MfG Fritz

    *closed
    edit//*reopen

    Ich kann die
    Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music UAA bulk, PCI (30SB077200000)
    http://geizhals.at/deutschland/a311863.html

    leider nicht kaufen(nirgendswo lieferbar), kann man auch die

    Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (70SB088000000)
    http://geizhals.at/deutschland/a375339.html

    kaufen? Ist dort ein Klangunterschied(Qualitätsunterschied)?Besser? Schlechter?

    MfG Fritz
     
  14. #13 29. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    push, da Lieferproblem!
     
  15. #14 30. Dezember 2008
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    hey schließe mich der suche an suche fast genau das gleich , nur bei mir kanns ruhig was teurer werden;)
     
  16. #15 1. Januar 2009
    AW: [Kaufberatung] Soundsystem

    push!

    edit://
    (falls ihr nur den letzten Post lest^^)

    Ich kann die
    Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music UAA bulk, PCI (30SB077200000)
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic UAA bulk, PCI (30SB077200000) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    leider nicht kaufen(nirgendswo lieferbar), kann man auch die

    Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (70SB088000000)
    Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (30SB088200000) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    kaufen? Ist dort ein Klangunterschied(Qualitätsunterschied)?Besser? Schlechter?

    MfG Fritz
     
  17. #16 14. März 2009
    Hey Leute..

    Bin mir nich ganz sicher ob ich hier richtig bin.. hoffe aber mal ;)

    Also.. Wie der Name schon sagt : Ich suche ein gutes soundsystem 5.1 für rund 100€
    Kennt ihr ein paar gute Anlagen.. Der Subwoofer soll schon ziehmlich gut sein..
    oder sollte ich gleich n extra Subwoofer nehmen und dazu ne 5.0 Anlage?

    Schonmal Danke im vorraus ;)
    MFG Greek.Sampler
     
  18. #17 15. März 2009
    AW: [KAUFBERATUNG] 5.1 Soundsystem ca. 100€

    für das budget würd ich dir die 2 hier ans herz legen...

    1. Logitech X-540 5.1
    -ist etwas billiger als dein budget: EUR 71,95

    2. Logitech G51 5.1
    -ist zwar teurer, aber natürlich auch besser: EUR 138,95

    Für was richtig gutes musst natürlich schon etwas mehr hinblättern... spar evtl. noch ein wenig und greif zu einem Teufel system!

    luck
     
  19. #18 15. März 2009
    AW: [KAUFBERATUNG] 5.1 Soundsystem ca. 100€

    kann auch nur für teufel sprechen mit dem billigesten, liegt glaube ich bei 179€ isses zwar ein gutes stück teurer aber aufjedenfall wert, besonders wenn du nen guten sub willst haste da beim CEM nen hammerteil dabei ;)
     
  20. #19 20. März 2009
    AW: [KAUFBERATUNG] 5.1 Soundsystem ca. 100€

    Okay.. Hab mich für die teurere Variante von Logitech (von luck) entschieden

    Danke nochmal.. bws sind raus :)

    MFG Greek.Sampler *closed*
     
  21. #20 16. Juni 2010
    Hi,

    da ich nicht so besonders viel Erfahrung mit Soundsystem hab wollte ich mal fragen ob Ihr mir dabei vielleicht ein bisschen weiterhelfen könnt.

    Ich bin auf der Suche nach einem günstigen 5.1 Soundsystem, welches aber einen guten Ton liefert. Preisspanne kann ich grad nicht nennen, da ich auch nicht weiß wie teuer sowas ist.

    Hintergrund: Wir haben uns einen neuen HD-Ready 1080p- Beamer und einen Blu-Ray- Player zugelegt und wollen jetzt auch einen passenden Surround- Sound haben.
    Gehe ich richtig in der Annahme dass ich keinen Verstärker brauche wenn der Blu-Ray- Player "einen" 5.1- Ausgang hat? Oder muss ich da einen zwischen den Player und den Boxen koppeln?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und evtl. ein paar Vorschläge zu 5.1 Soundsystemen machen.

    Bw für jeden hilfreichen/sinnvollen Beitrag ist Ehrensache!
     
  22. #21 16. Juni 2010
    AW: [Kaufberatung] 5.1 Soundsystem

    Mist hab mich aus versehen bedankt naja egla also zum thema ein paar mehr angaben wären nicht schlecht. Raumgröße bzw gewünschte leistung, etc

    Ansonsten kann man denke ich ab 200EUR aufwärts langsam vernünftige Systeme erwerben grundlegend könnte ich dir Teufel empfehlen die sind im billigen Bereich ganz gut (hab selbst das Concept G)

    Du brauchst nicht zwingend einen Verstärker wenn du ein aktives System benutzt (beispielsweise eines der PC Systeme von Teufel)

    Hoffe ich konnte etwas die Richtung zeigen für konkreteres bräuchte ich genauere angaben.
     
  23. #22 16. Juni 2010
    AW: [Kaufberatung] 5.1 Soundsystem

    An deiner Stelle würde ich mir eine Anlage von Teufel kaufen, die sind qualitiv sehr hochwertig und liefern top sound. Sie bieten auch in einigen Preisstufen Produkte an.
    Hier noch ein Link mit einigen Produkten: Suchergebnis auf Amazon.de für: teufel 5 1
     
  24. #23 16. Juni 2010
    AW: [Kaufberatung] 5.1 Soundsystem

    Teufel CEM PE

    Mehr gibts dazu nich zu sagen ;-)

    hab gerade mal geschaut und scheints ja zumindest momentan nich mehr zu geben.

    Alternativ selbstverständlich Concept E 200 bzw. E 100.
     
  25. #24 16. Juni 2010
    AW: [Kaufberatung] 5.1 Soundsystem

    Da du kaum angaben gemacht hast...
    falls du einen nicht allzu großen Raum hast und eher kleiner Boxen suchst, schau dir mal die Harman Kardon HKTS 11 an. Gibts in Schwarz und Silber und ham nen ordentlichen Subwoofer dabei. Der Klang der Boxen ist echt erstaunlich für die Größe.
    Hab die selber und kann die echt nur empfehlen. Eignen sich für sowohl Musik als auch Film sehr gut.

    Du bräuchtest noch nen A/V-Reciever.
    Da hab ich den Pioneer VSX-919AH-K 7.1 A/V-Receiver und bin auch sehr zufrieden mit. Ist nicht mehr das allerneuste, aber immer noch top. (hab ich aber damals ziemlich günstig mit nem BluRayplayer von Pioneer zusammen bekommen).

    Von Teufel würde ich persönlich abraten, sofern du auch ab und zu Musik hören möchtest mit.

    gruß
    gl
     
  26. #25 16. Juni 2010
    AW: [Kaufberatung] 5.1 Soundsystem

    Willst du das System auch für deinen PC nutzen, oder steht das Soundsystem nur im Wohnzimmer? Wenn du mehrere Sachen anschließen willst (PC, Blu-Ray, MP3-Player) dann kann ein zusätzlicher Verstärker hilfreich sein, weil er noch freie Plätze für andere Geräte aufweist. Das erspart das nervige umsecken jedes mal
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung Soundsystem
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.852
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.132
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.644
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.359
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.019