[Kaufberatung] Digicam

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von h3llHound, 21. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2007
    Hi, ich wollte mir eine digicam zulegen und wollte mal nachfragen wer schon gute erfahrung hat und mit welcher cam, bzw wer sich gut mit produkten auskennt :) , allerdings darf die cam nicht mehr als 180-200€ kosten
    bw is ehrensache
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. August 2007
  4. #3 21. August 2007
  5. #4 21. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    casio exilim s770
    hab ich ;)
    ist extrem klein und trotzdem riesen bildschrim, hat viele modi die gut sind, und hat nochen paa extras drin ;)
     
  6. #5 21. August 2007
  7. #6 21. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    @creative16 ja die wollte ich ihm auf raten, allerdings hab ich dann gesehn, dass es die A630 auch in der preisklasse gibt! aber die 570IS ist auch sehr gut!
     
  8. #7 21. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    thx die Canon werd ich mir wahrscheinlich holen, is gar nit schlecht, thx @ all , bw raus :)
    wenn noch vorschläge gibt immer her damit ^^
     
  9. #8 24. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Wenn du für bis zu 200€ eine Kamera suchst,

    schau dir mal die

    Casio Z 75 an.

    Die is super klein, handlich, bildstabilisator, sd-karte (sehr günstig) im gegensatz zu olympus (xd) 7Mp usw.

    Macht echt klasse Bilder.

    is sogar unter 200€ angesiedelt.

    Akku,Ladegerät alles dabei. Bei der Canon Powershot musst du eins beachten. Da sind nur 2 Batterien drin. D.h. du brauchst ein Ladegerät und Akkus noch extra was noch ma 20-25€kostet.

    Mfg

    g-city
     
  10. #9 24. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Kann ich auch nur empfehlen, und kosten weniger als 150 €
     
  11. #10 24. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Jup is sogar noch günstiger geworden. Super Kamera, für super Preis.

    Dockingstation,Akku,Ladegerät alles dabei. Top Ausstattung. Ne Ledertasche is bei EXPERT im Fachmarkt inklusive.

    Müsste bei Mitbewerber genauso sein.
     
  12. #11 24. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Ja das IS steht nur für Bildstabilisator. Also wenn du dir heutzutage eine Kamera anschaffen willst, achte auf jedenfall, dass ein Bildstabilisator mit drinn is.

    Bei Casio heißt das: Anti Shake.
     
  13. #12 25. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    also für den preis empfehle ich dir ne sony cam,
    hab mir zu weihnachten eine gekauft, preis war 170 euro, 6.0 mega pixel 2,4 lcd 3x optical zoom, reicht völlig aus, und die qualität der bilder is einfach geil.





    mfg
     
  14. #13 25. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    nur das sony memorysticks hat und die sehr teuer sind im gegensatz zu ner sd karte.
     
  15. #14 25. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Ich hatte mir or einiger Zeit die Fujifilm Finepix 30 für 320 Euro gekauft.....5 Monate später gabs die dann für 220 Euro :-(
    Heute würde ich mir keine Digicam mehr kaufen für mehr als 220 Euro, da die Qualität für den Otto-Normalverbraucher in dem Preissegment vollkommen ausreichen.
    Obig genannte Cam kann ich dir aber sehr ans Herz legen!
     
  16. #15 25. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Aus Erfahrung weiß ich, dass die Canon Cmas ziemlich gut sind. Aber gib nicht mehr als 200€ dafür aus. Wenn du nur mal ein paar Fotos machen willst langt das dicke. Außerdem ist der Unterschied zu tuereren Cams nur schwer zu erkennen.

    Ixus sind Top Modelle: Canon IXUS 70 Digitalkamera 2,5 Zoll silber: Amazon.de: Elektronik
    greez
     
  17. #16 25. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Also meine Empfehlung is echt ne Casio Exilim!

    Gibts ab 177 € --> Klick mich

    Hab mir die auch vor ca. 2 Monaten gekauft und ich bin mehr als zufireden! Macht geile Fotos, der Akku hält übelst lange usw...könnt da jetzt noch länger darüber schwärmen...also die is echt ne empfehlung!
     
  18. #17 25. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    Ja aber beim IS sollte man aufpassen, dass er optisch ist und nicht digital!(billige digicams haben teilweise nur nen digitalen Bildstabilisator)


    Du meinst CMOS Sensoren oder? CMAS ist eine Tauchausbildung *g*
    Leider haben fast alle Digicams CCD Sensoren, CMOS Sensoren findet man hauptsächlich bei DSLR Kameras, aber du hast recht, die sind gut.(weil sie weniger rauschen usw.)

    Aber bei 200€ sollte man nicht dran denken, ob man nen CMOS oder CCD Sensor haben will. ;)
     
  19. #18 27. August 2007
    AW: [Kaufberatung] Digicam

    und schon weitergekommen in sachen digicam? :)

    mfg
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung Digicam
  1. [Kaufberatung] Digicam

    lil lian , 2. Januar 2009 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    195
  2. Kaufberatung: Digicam

    Ph03n1xX , 30. November 2008 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    226
  3. [Kaufberatung] Design Digicam

    aLaN. , 4. September 2008 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    394
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    185
  5. digicam kaufberatung

    Vince , 29. Mai 2007 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    207