Kaufberatung - Festplatte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Supernova87, 10. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2007
    Hallo
    Meine 80gb platte scheint eben den geist aufgegeben zu haben, pc fährt nicht mehr hoch und zeigt mir nen hdd error an "atapi incompatible"

    denke mal das die festplatte (4 jahre alt) kaputt ist

    hab auch schon nach einer neuen geschaut,

    wie siehts mit dieser aus? Bei Amazon sind alle zufrieden

    Samsung T166 SATA II Festplatte 3,5 500GB: Amazon.de: Elektronik

    Samsung T166 SATA II Festplatte 3,5" 500GB (bulk)

    mfG Supernova87
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    Hab die gleiche:] Bin gerade über die im Windows.
    Kann nur sagen, das sie sehr stbil und gut läuft. Hatte keine Probleme mit der Platte bis jetzt und sie ist schön leise und hat eine niedrige Zugriffzeit.
    Kann nur für die Platte stimmen und ich würde mir sie wieder kaufen wenn ich noch eine bräuchte;)

    Ich hoffe ich konnte dir schonmal etwas helfen. Sind eben meine Erfahrungen mit der Platte.

    MfG

    PS: Bei Amazon stehen auch ein paar Benutzererfahrungen
     
  4. #3 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    auch wenn Huaba das nicht einsehen will, aber ich lass die Finger von Samsung.
    Ich hab sowohl ne 500er Samsung als auch ne 500er Seagate und ich muss sagen die Seagate ist vor allem in der Schreibgeschwindigkeit merklich schneller. Als Storageplatte lass ich die Samsung noch durchgehen, als Systemplatte wäre sie mir echt zu langsam.
    Lautstärke und Wärmeentwicklung sind in etwa gleich, die Seagate wird minimal wärmer

    Hab die Platten beide mit Truecrypt beschrieben (gleiches System, e4300@3ghz, p35-ds4), die Samsung hat mit ca 35mb/s gecryptet, die Seagate mit knapp 54. Rechner war dabei nicht durch andere Programme belastet und ich hab die 2 Platten nacheinander getestet!

    PS: natürlich sind es aktuelle Modelle von beiden Firmen

    Fazit: kauf dir ne aktuelle Seagate. Frag mich eh was ihr mit den Samsung Platten wollt ;)

    Edit: @Soulrunner:
    Problemlos laufen sie beide, unterscheiden sich auch kaum in Lautstärke und Temperatur. Nur die Schreibgeschwindigkeit ist unterschiedlich, und da sieht die Samsung keinen Stich
     
  5. #4 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    Ich hab genau entgegengesetzte Erfahrungen gemacht.
    Also ich hab auch eine Samsung und zwar das > SAMSUNG HD501LJ ATA Device

    Ist ne 500 Gig Platte und läuft ohne irgendwelche Probs.

    mfg Soulrunner
     
  6. #5 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    hehe urgendwie macht hier jeder andere erfahrungen!!

    Ich hab ne Westerndigital=die war die schnellste!!

    Zum testen haben wir ne Seagate und ne Samsun von freunden in meinen PC eingebaut komplett formatiert und getested!!

    Ergebnis: Beide fast gleich schnell^^

    Also ich würd sagen Westerndigital!!

    Sonst seagate oder Samsun ist egal(meiner meinung nach)^^
     
  7. #6 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    lach weitstreit welche ist die beste :mad:

    na dann geb ich auch noch meien senf dazu ;)

    finde auch das samsung schrott ist hab mir ne 400 gb geholt mit 16mb cache und die ist 3 wochen gelaufen und dann hats nur noch klack klack klack gemacht etliche sektoren kaputt ! ok dachte ich mir kein ding lagerste die aus ! ca. 25 gb weg aber egal ja noch genug über von den 400 gb (375 gb real ^^) aber der fehler kam nach na woche wieder und ich dacht mir ok das wars alles auf ne andere platte und ab zum händler (vorher formatiert ^^) nu is wieder ne seagate am start :D
     
  8. #7 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    Moin,

    das ist ja mal wieder schön, dass hier jeder mit einem anderen Ergebnis kommt. Wenn ihr schon messen müsst, dann bitte mit dem gleichen "Messwerkzeug", sonst sind die Werte nicht vergleichbar. Nehmt doch mal iometer von Intel.

    Im Übrigen würde ich auch eine Seagate kaufen, schon allein wegen der Garantie von 5 Jahren.
    Schneller ist sie auch, als vergleichbare Platten anderer Hersteller. Bei mir drehen nur Seagate Cheetas 15K Platten ihre Runden und das seit Jahren und ohne Defekte.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    absolut geniales teil hab ich auch seit geraumer zeit, sie ist leise, schnell und schön kalt obwohl ich sie nicht gerade schohne..

    also ich kann sie nur empfehlen.. kannst ja mal bei tomshardware gucken utner charts sind auch festplatten .. dort hat die t166 als beste 7200er platte abgeschnitten
     
  10. #9 10. November 2007
  11. #10 10. November 2007
    AW: Kaufberatung - Festplatte

    also ich habe eine 320gb festplatte von WD, aber da du eher ne 500gig festplatte haben willst empfehle ich dir die Western Digital WD5000AAKS für 94.90€ bei snogard.de

    mfg mOg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung Festplatte
  1. Kaufberatung Festplatte ab 5TB

    ^AnD! , 21. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    681
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    769
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    825
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.392
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    333