Kaufberatung für neue Graka Arbeitsspeicher hat sich erledigt

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Topone, 15. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2008
    Hab damals bei der PC zusammenstellung beim Arbeitsspeicher gespart und wollte mir jetzt ein besseren kaufen was könnt ihr mir empfehlen


    Mein System:

    C2D E6750 @ 3,4 getaktet

    Graka: geforce 8800gts 320 mb

    Mein jetziger Arbeitsspeicher: 2048MB DDR2 Corsair TwinX XMS2 CL 5, PC6400/800


    Motherboard ist das Gigabyte p35-ds3
    edit: hab vista 32bit version



    falls ihr noch andere daten braucht sagt mir welche
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    ups ausversehen bedank :) ...ehm weiviel würdest du den ausgeben?und was packt den so dein board,..wenn dein budget ausreicht und dein board es mitmacht würde ich dir zu einem ddr3 speicher raten und zu einem höherren takrate zb 1066 und höher :) da kann man einiges rausholen,.ist aber eine frage des geldes und der kompatibilität :)
    MFG
     
  4. #3 15. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    soweit ich weiss kann das board kein ddr3
     
  5. #4 15. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    hmm also dann bleib bei ddr2 aber greif zu einen höherren taktrate ,..und naja da d 32 bit vita hast reicht auch 3gb ram,.weil 4 gb ram werden eh nicht unterstüzt,.und wieviel willst de den ausgeben ?
     
  6. #5 15. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    der Arbeitspeicher ist doch gut genug, am besten du kaufst dir einfach das gleiche Corsair nochmal...

    2GB DDR2 Corsair TwinX XMS2 CL 5, PC6400/800


    um aber dann die ganzen 4096MB nützen zu können brauchst du 64-Bit...
    da du mit 32-Bit Betriebssystem nur 3072MB nutzen kannst...
     
  7. #6 15. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    Zu deinem Board paßt:
    Wie wärs mit:
    ADATA XPG + Series DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (AD2800E001GM(O)U2K/AX2U800PB1G4-2P) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    oder den selben nochmal denn schlecht ist der ja nicht ;)
    http://www.heise.de/preisvergleich/a267208.html

    Wenn die die 4GB dann ganz ausreizen willst muss dann natürlich die 64Bit Windows Version her.
    Ansonsten nimmste halt nur 2GB.
     
  8. #7 16. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    Ich hab immer gedacht der wäre schlecht der arbeitsspeicher
     
  9. #8 16. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    warum sollte der schlecht sein ^^

    Corsair ist wirklich eine sehr gute marke was RAM angeht...mit deinem jetzigen könntest sogar übertakten ^^

    machs einfach so wie tekilla gesagt hat und kauf dir nochmal 2 GB dazu^^ acuh mit einem 32 bit OS würde ich das machen...auf die 500 MB die net genutzt werde kann man auch schei*en;)
     
  10. #9 16. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM

    habe den Ram auch
    der geht gut zu übertackten.
    982Mhz bei 2,1V
    Auf 2,2 V hab ic hauc hschon die 1000Mhz stabil erreicht.
    Der ram bleibt dennoch kühl.
    Der Ram ist nicht schlecht ist von DDR800 einer der besten
    den es da zu kaufen gab. Logisch das es jetzt bedeutend schnellere gibt.
    Habe heute auch noch 2GB extra verbaut. Unterschied oO
    naja bei anspruchsvollen games das verzögern.
    Aber die Graka ist das was bremst. Habe meine 320 heute auch rausgeschmissen.
     
  11. #10 17. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neuen RAM


    Dan werde ich mir noch 2 gb kaufen und den dann takten



    sollte ich mir eine neue graka kaufen??? wenn ja welche würdet ihr mir für mein system empfehlen?? Auflösung kann ich im moment max. 1240x1024 spielen weil ich noch kein größeren tft hab aber der kommt vielleicht nach weihnachten



    edit: Neuer TFT und noch 2gb Arbeitsspeicher sind bestellt



    schlagt mal eine neue graka vor vielleicht kauf ich mir die zu weihnachten
     
  12. #11 17. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neue Graka Arbeitsspeicher hat sich erledigt

    zotac GTX260 amp², super von haus aus übertaktete Karte. Allerding wird deine CPU die Karte ein wenig ausbremsen. Dennoch halte ich sie momentan von der Preis/Leistung her Gut! Außerdem liegt noch Race Driver Grid bei^^

    ZOTAC GeForce GTX260 AMP
     
  13. #12 17. Dezember 2008
  14. #13 17. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neue Graka Arbeitsspeicher hat sich erledigt

    Gute Karte CPU zu langsam.
    Wenn du deine CPU auf 3,8 oder 4Ghz taktest dann hole sie dir.
    Wobei die AMP natürlich schneller ist
     
  15. #14 17. Dezember 2008
    AW: Kaufberatung für neue Graka Arbeitsspeicher hat sich erledigt

    welche karte würdest du mir denn empfehlen für mein system
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung neue Graka
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    827
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    620
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    756
  4. Kaufberatung neues System

    Kroni , 15. Juni 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    721
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    823