Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von massi686, 8. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2009
    Die Verhandlungen laufen nach wie vor auf Hochtouren. Auch ein Wechsel in der Winterpause ist nicht mehr ausgeschlossen. Bayern will für Poldi mindestens 10 Millionen Euro.

    Angebot noch einstellig

    In dieser Woche besserte Köln sein Angebot von sieben Millionen nach, es ist laut Informationen der "Bild"-Zeitung aber immer noch einstellig.

    "Der Spieler will nur nach Köln", stellt Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rumme***** im Interview mit der "tz" klar.


    Quelle:   |Kauft Poldi sich jetzt selbst frei? | Fußball | Bundesliga | SPORT1.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Ähm ja, gestern hat Poldi selbst gesagt, entweder Barca oder Köln... Bei Barca würde er genau so untergehen wie bei uns! Und Köln ist wie ich finde für ihn fast ne Klasse zu schlecht. Hsv, S04 oder Stuttgart wären da die besten lösungen.
     
  4. #3 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    dann soll er sich freikaufen, ist wohl die beste lösung.. bayern bekommt seine kohle, köln "spart" bissjen kohle und er ist da wo er hinwill.. hat ja jetzt genug kohle gesammelt. obwohl ich den transfer für 10mio. wirtschaftlich für köln als katastrophe sehe, aber die karnevalisten scheinen alle blind vor liebe zu sein oO
     
  5. #4 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    LIVE TICKER EXPRESS.DE ANSCHEINEND ALLES SICHER HEUTE NACHT ODER MORGEN FRÜH

    20:35 08.01.2009: Lukas Podolski hat sich telefonisch aus München beim EXPRESS gemeldet. Er hat sich über Rumme*****s Aussage ("Ich bin zuversichtlich, dass es klappt.") gefreut.
    20:30 08.01.2009: Schon in den ersten Stunden haben 19.000 FC-Fans den Poldi-Ticker angeklickt.
    19:21 08.01.2009: Es ist zu hören, dass die ersten FC-Fans an den Rechnern schon wieder Hanuta fordern. Wir empfehlen: Prinzenrolle!
    17:52 08.01.2009: Die Bayern sollen die geforderten 10 Millionen Euro erhalten. Die Summe soll gestückelt werden. Fünf Millionen in zwei Raten.
    17:50 08.01.2009: Nach EXPRESS-Informationen könnte die Poldi-Rückkehr am Wochenende perfekt sein. Es sickerte durch: Der Deal steht vor der Vollendung.
    15:02 08.01.2009: Nach seinem grippalem Infekt fuhr Lukas Podolski heute eine halbe Stunde auf einem Ergometer. Indes laufen die Transfer-Verhandlungen auf Hochtouren...
    23:16 07.01.2009: Das Ringen um die Rückkehr von Lukas Podolski - das Ende naht, denn die Kölner haben das Angebot noch einmal erhöht.
    08:43 02.01.2009: Podolski fliegt nicht mit den Bayern ins Trainingslager.
    18:56 23.12.2008: Nach EXPRESS-Informationen steht der Rücktransfer von Lukas Podolski vom FC Bayern zum FC vor dem Abschluss! Es fehlen nur noch ein paar Mini-Details.
    14:49 18.12.2008: FC-Manager Meier: "Wir gehen davon aus, dass er im Falle eines Wechsels nur nach Köln kommt."
    10:39 15.12.2008: Auch HSV und Marseille steigen in den Podolski-Poker ein.
    10:38 09.12.2008: BVB-Trainer Jürgen Klopp erklärt die Verpflichtung des Bayern-Stürmers für nicht stichhaltig - Poldi ist unbezahlbar.
    17:36 08.12.2008: Uli Hoeneß im DSF: "Kölner Podolski-Angebot ist unsäglich. Und: Es habe deutlich unter zehn Millionen Euro gelegen."
    12:34 05.12.2008: Daums Wutrede zum Thema Podolski: "Der FC ist nur noch Nebensache."
    17:32 01.12.2008: Rudi Völler über Poldi: Lukas gehört nach Köln wie der Dom!
    08:57 28.11.2008: Jetzt mischt sich Bayer-Boss Wolfgang Holzhäuser ein und rät Podolski vom Wechsel zum 1. FC Köln ab.
    20:19 26.11.2008: Auf der FC-Mitgliederversammlung geht Overath in die Offensive: "Wir tun alles, um Poldi nach Hause zu holen."
    09:30 25.11.2008: Klinsmann bleibt hart: "Poldi bleibt bis zum Sommer, das ist mein letztes Wort!"
    17:27 24.11.2008: Bayern-Trainer Klinsmann antwortet direkt: Wir brauchen Poldi als vierten Stürmer für die Champions League.
    17:24 24.11.2008: Poldi erklärt: "Ich habe für mich die Entscheidung getroffen, dass ich den Verein im Winter verlassen möchte."
    10:23 21.11.2008: Rumme***** teilt Kölns Manager mit: Es gibt einen Vorstandsbeschluss. Der besagt: Podolski erhält im Winter keine Freigabe.
    09:16 19.11.2008: Erste positive Signale aus München. Vorstandschef Rumme*****: "Es ist nicht angenehm, ewig zu hören, dass Lukas unbedingt nach Köln will. Nur: Die Kölner kontaktieren uns nicht."
    17:16 01.11.2008: Beim FC Bayern muss Poldi heftige Kritik von der Vereinsführung einstecken. Nicht nur dies wird in Köln registriert. FC-Boss Overath: "Wir stehen bereit und werden alles tun."
    07:15 05.09.2008: Jetzt kommt raus: Unmittelbar nach dem EM-Finale setzten sich die FC-Bosse in der Klosterfrau-Zentrale in Köln mit Podolski zusammen.
    17:14 02.07.2008: Der EM-Star lässt durchblicken, dass er auf einen Wechsel hofft. Am 23-Jährigen nagen seine Reservistenrolle, die fehlende Anerkennung und die Münchener Gefühlskälte.
    07:13 24.06.2008: Schon kursieren in Köln die ersten Planspiele, wie er zu finanzieren wäre. Zum Beispiel durch einen Investitionsfonds und durch einen Zuschlag auf die Eintrittskarten-Preise.
    06:13 23.06.2008: Noch während der EM gibt Poldi im EXPRESS-Interview eine Liebeserklärung zum FC ab und beklagt fehlendes Vertrauen bei Bayern. Die "Lawine" gerät ins Rollen.
     
  6. #5 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    will dir ja nicht unsere hoffnung nehmen, aber wer soll das denn bitte glauben=)
     
  7. #6 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    wird sich die tage woooohl zeigen:) scheint auch um einen wechsel im winter zu gehen
     
  8. #7 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    solange olic im winter nicht noch kommt bleibt podolski bis zum sommer.. mit 2guten stürmern kann man nicht in 3 wettbewerbe gehen. ausgeschlossen ;)
     
  9. #8 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    22:02 08.01.2009: Die Zahlen stehen. Poldi soll einen Vierjahresvertrag beim FC unterzeichnen und mindestens 2,5 Millionen Euro pro Jahr verdienen.
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  10. #9 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    lol, wenn das stimmt kann ich den kölnern nur gratulieren, 10mio + 2.5+mio/jahr... hallo insolvenz^^ naja warten wir erstmal auf ne richtige quelle(offiziell),express/bild zählt sowieso nicht
     
  11. #10 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    du vergisst das POLDI finanziert wird von privaten leuten also passiert dort nix..
    im sommer kaufen wir dann nochn paar geromels...man man ihr bayern
     
  12. #11 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    soso, wer finanziert ihn denn? waren ja bisher alles gerüchte und nix handfestes.. würde mich mal interessieren^^ naja bin gespannt was passiert, wenn köln nächste (vllt auch noch diese) saison absteigt ;) aber ok ich werd mal bis morgen warten was sich noch tut..hoffe aber das beste.in diesem sinne gute nacht ;)
     
  13. #12 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    podolski will unbedingt für seinen ex-klub kicken und dafür wird er meiner meinung nach alles tun...die paar euro wird er aufn tisch legen und wird dann wieder für den 1.fc köln stürmen :)!
     
  14. #13 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    jo fjeden so siehts aus...



    aber trotzdem.. bei nur 10mios ablöse soll Zorc mal die Kohle zusammensuchen und ein angebot machen!! :D :D

    is ja fast geschenkt für sonen weltklasse stürmer
     
  15. #14 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Dieser "Sonderpreis" hat nur für den FC Gültigkeit.

    Ich denke zwar das es besser für den Fc wäre sich anderweitig zu verstärken, aber wenn Poldi echt kommen würde, würde es zeigen das es Spieler gibt die Charakter haben und nicht alles für das große Geld tun.

    Er könnte sich auch irgendwo anders, für mehr Geld, sich gut gehen lassen. Er hat mich echt überrascht.

    Ich hoffe nur, das falls er wiederkommt, er einschlägt wie eine Granate.
    Alles andere wäre eine Katastrophe für den 1Fc. Köln.
     
  16. #15 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    woher entnimmst du diese these?



    schon lustig so über poldi zu reden, der köln des geldes wegen verlassen hat =) um dann auf der bank zu vergammeln....

    aber das sehen die verblendeten kölner ja nicht ^^


    und als wenn er der erste wäre der sich auf Lebenszeit einen Verein zuschreibt...

    leute wie Casillas, Giggs, Scholes oder Totti die haben das mit Herz durchgezogen...
     
  17. #16 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Aus jeder Zeitschrift die es auf diesem Planeten gibt.



    Er hat den FC verlassen weil er es sich nicht leisten konnte in der zweiten Liga zu spielen.
    Was ich sehr gut verstehen kann bei seinem Potential.


    Vergleichst du grad Real oder Man U mit dem 1 FC Köln?
    diese Spieler haben in Vereinen angefangen in denen sie alles erreichen konnten. Sowohl finanziell als auch sportlich.

    Poldi wechselt aber grade zu dem Verein in dem er das kleinste Einkommen haben wird. Und es ist ihm scheiß egal wie es aussieht.
     
  18. #17 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    ja dann gibs mal ne verdammte quelle an (inet das ich das nachlesen kann) :D aus dem thread geht das nicht heraus, und ich hab auch noch nirgends gelesen, das der FC einen Preisnachlass bekommt :D




    darf ich mal lachen??? ich sag ja manche sehens einfach nicht =)

    wenn man seinen Verein liebt, ihn hochbringen will und (den von dir angesprochenen) Charakter hat dann spielt man auch in der zweiten Liga!!


    Ich weiß ja nich wie ihr Kölner eure sportliche Zukunft in der 1. Bundesliga seht, aber ich glaube das das nicht länger als 1-2 Saisons gutgehen wird.. denn nur mit Novakovic und Poldi kann man nicht überleben

    und dann geht das wieder von vorne los mit 2. Liga usw.





    und nein ich vergleiche nicht manu mit köln, sondern Spieler die ihr Leben einem Verein verschrieben haben mit Poldi der das nicht getan hat! Aber bei dem alle Kölner so tun als hätte er es...

    und komm mir nicht mit geld ^^ die hätten bei anderen vereinen auch besser verdienen können.. denn es gibt immer einen der mehr bezahlt!


    muss ich das verstehen!?!? du sagst doch selber das er abgehaun ist weil fc 2. gespielt hat.. wieso wars ihm damals nicht egal wie es aussieht?



    seht doch einfach ein: er hat euch verraten und seinen ***** verkauft ^^
     
  19. #18 8. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Wenn er wieder spaß am Fußball haben will sollte er sich selbst freikaufen....ichwürde es mir für ihn wünschen, dass er endlich von Bayern wegkommt.....:cool:


    mfg
     
  20. #19 9. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    @soulrunner: podolski und charakter? er hat nichtmal genug ***** in der hose, sich durch sportliche leistungen in den vordergrund zu drängen, sondern heult über die medien rum... und er tut nciht alles fürs große geld?er ist zu den bösen bayern gegangen... bei denen er übrigens um die 2,5mio jahresgehalt bekommt. laut express(der ja den noch nicht existenten vertrag anscheinend schon kennt ;) ) soll poldi bei köln min. 2,5mio gehalt bekommen.. podolski wird es sich also auch in köln weiterhin gut gehn lassen
     
  21. #20 9. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Wenn Poldi mal ein schlechtes Spiel gemacht hat saß er sofort auf der Bank. Selbst nach guten Spielen hat er keine zweite Chance gekriegt.

    Klose dagegen hatte Monatelang ein hänger und Podolski durfte zugucken wie Klose ihm jedes mal vor die Nase gehalten wurde.

    Das würde jeden Spieler frustrieren. Grade die jungen.
    Ich habe keine Ahnung wie viel er bei den Bayern verdient, aber das er mehr verdienen würde wenn er zu einem Internationalen Verein geht will hier wohl niemand in frage stellen oder?

    PS: In der Quelle vom Thread steht "geschätztes Jahresgehalt von 4 Millionen Euro". Diese Zahl halte ich für durchaus realistisch. Im Ausland dürfte für ihn viel mehr drin sein. Er dagegen wechselt zum FC für ein Gehalt von 2.5 Mil. Ich kenne nicht viele Spieler die sich so viel Geld entgehen lassen würden.

    @Tycal
    Wieso diskutierst du hier mit, wenn du offensichtlich nicht bereit bist wenigstens die Quelle zu lesen!!?!?! Geschweige denn dich anderweitig zu informieren?

    Zitat aus der Quelle: "Ansage von Hoeneß: "Podolski ist für Köln Summe X wert, für andere Vereine die Summe Y. Köln muss nicht so viel bezahlen, sollte seinen Vorsprung aber nutzen.""

    Podolski hat damals gesagt: "Wenn der FC den Klassenerhalt erreicht, bleibe ich, ansonsten bin ich weg." Er hat diese klare Ankündigung gemacht und niemals jemanden etwas vorgemacht geschweige denn jemanden verarscht. Als Deutscher Nationalspieler kann man es sich nicht leisten in der 2ten Liga zu spielen. Zumindest nicht wenn man einen Stammplatz haben will.

    Und nur so nebenbei, diese Diskussion geht am eigentlichen Thema meilenweit vorbei.
     
  22. #21 9. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Naja das ist das dümmste was Poldi machen kann oder wird, aber wen er meint das er seine Zukunft beim 1 FC Köln sieht und somit sogleich in absehbarer Zeit wieder um den Abstieg anstatt um Titel zu spielen, dann soll er das machen! Ob in das hilft ein Erfolgreicher Fußballer zu werden, das bezweifle ich mal sehr stark! Er hätte bei Bayern keine gute Zukunft aber bei Köln auch nicht, mich würde Interessieren ob er auch mit den FC in die 2 Liga gehen würde! Aber naja ist ja seine Entscheidung!
    Und ja FC Köln ich bin mir bewusst was ich schreibe und wen wir uns mal ehrlich sind geht das max. 3 Jahre in der 1 Liga gut und dann steigen sie wie immer ab!
     
  23. #22 9. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?


    Ahjo also wird erstmal nichts, könnt wieder chillen und beruhigt schlafen :)
     
  24. #23 9. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    tjo wird erstmal nix in der winterpause ;)

    es wäre aber besser für ihn nach Hamburg oder vllt Stuttgart zu gehen. für köln ist er meiner meinung nach zu gut. deswegen würde es ihn da nicht so lange halten. nach 2 jahren würde er bestimmt weg wollen, da er sicherlich auch mal international spielen will.
     
  25. #24 9. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Poldi soll den rest selber drauflegen er gehoert einfach nach koeln da spielt er gut
     
  26. #25 10. Januar 2009
    AW: Kauft "Poldi" sich jetzt selbst frei?

    Podolski wird sich nicht freikaufen müssen, da Bayern sich mit Köln einigen wird und somit ihren "Problemfall-Poldi" los werden. Mittlerweile ist der Transfer ja so gut wie in trockenen Tüchern und ich gehe fest davon aus, dass er im Sommer wieder das kölner Trikot tragen wird.
    Barca war wohl nur eine Träumerei, da er es nicht mal geschafft hat sich gegen Toni und Klose durchzusetzen und dort Henry und Eto´o vor sich hätte.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...