Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Benjamin B., 6. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    Hiho,

    diesmal hab ich kein Problem sondern ein Freund von mir :]
    Erstmal seine Internet-Vorraussetzungen.
    Er geht über WLAN ins Internet, der Router steht ca 10-15m hinter einer Wand. Er kam schon jahrelang ohne größere Probleme damit rein. Er benutzt als Router die Fritz! Box Fon WLAN 7170 und als wlan-adapter hat er nen Gigaset USB Adapter 54 dran.
    SSeit kurzem ist es bei ihm so, dass, wenn er mit der Software von Siemens eine Verbindung herstellen will keine Verbindung zustande kommt. Mit der XP-Wlan-Variante sieht er das Netzwerk kann auch ne Verbindung herstellen, allerdings bekommt er dann keine Ip zugeteilt und kann auch nich auf den Router zugreifen. Auch wenn er sich eine feste IP zuteilen lässt, dann kann er nich auf den Router zugreifen. Er hat es auch schon mit einer unverschlüsselten Verbindung versucht und hat auch schon alles einmal resettet, aber nichts rbachte bisher Erfolg.
    Allerdings kommt der Vater von seinem Laptop ohne Probleme vom gleich Standort über den gleichen Router ins Internet.
    Ist das eher ein Hardware-technisches Problem (das der Wlan-Adapter z.b. fratze wär) oder eher Software mäßig? Er hat nicht gerade die größte Lust Windows neu aufzusetzen, da er das in letzter Zeit schon viel zu oft machen musste.
    Vielen Dank im Vorraus
    MfG Benjamin B.
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    ich glaube mal das ist ein Hardware-technisches Problem....es könnt auch an seine Netzwerkkarte liegen....er sollte mal die Software von diesen Router neu Installieren und die Kundendaten und so zeug neu angeben.....
     
  4. #3 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    er benutzt keine netzwerkkarte...-_- er hat ja wlan. das mit den routerdaten hat er auch schon alles gemacht und außerdem kann es ja eigentlich nicht am Router liegen, weil der Vater ja problemlos über den Router ins Inet kommt.
     
  5. #4 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    es sollte dann mal Wlan deinstallieren und wieder neu Installieren es könnt ja dann Funktionieren....
     
  6. #5 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    den treiber von dem usb wlan stick hat er auch schon neu installiert und uach versucht mit dem windows manager eine verbingung herzustellen....hat auch nich geholfen
     
  7. #6 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    dann liegt es einfach an der Software mit dem er ins Internet kommen will...du hast ja gesagt er will mit der Software von Siemens reingehen und das klappt nicht....dann unterstütz dieser Wlan nicht die Siemens....
     
  8. #7 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    router reset gemacht???
    er kommt ins wlan netz nur mit der ip also mit dem dhcp klappt das nicht mehr???
     
  9. #8 6. August 2007
    AW: Kein Internet möglich trotz vorhandener Konnektivität mit Router

    blade-daywalker: hast du getrunken oder liest du gar nich was ich schreibe? ich habe gesagt, dass er schon sehr lange zeit auf diese weise ins netz gekommen ist und außerdem hat er es auch ohne die siemens software verushct.
    ich bin ja dankbar für hilfe, aber sie sollte nicht daraus bestehen, das müll drin steht.
    @funny: ja hat er schon einpaar mal gemacht und auch mit einer festen ip-vergabe funktioniert es nicht
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kein Internet möglich
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.191
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    776
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    405
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    489
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.791