Kein Signal

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von ttrottell, 15. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2009
    hey..... ich hab vor kurzen ein problem gehabt, dass mein pc nicht mehr anging, bzw dass mein tft kein signal bekommen hat. es hat sich dann rausgestellt, dass es das mainboard war. also hab ich mir ein neues board, cpu, ram gekauft.

    und jetzt kommt das problem wieder......
    d.h. ich starte den pc und mein monitor gekommt einfach kein signal. wenn ich das ganze dann paar mal mach, bekommt er irgendwann wieder (selten) eins, dann läuft er jedoch ganz normal.

    jetzt ist meine frage, an was kann das liegen? Graka, oder netzteil. der rest ist ja neu....
    wenn ich ne ander graka reinbaue hab ich das gleiche problem... Ich vermutet es liegt an der graka, denn bei meiner alten hatte ich das problem nie und bei meiner "neuen" jetzt schon das 2. mal....


    altes sys: Amd 3500+, asus (weiß nicht mehr welches genau), 1 giga ram, 6800gt (artic cooling silencer 5), davor hatte ich eine x800xl drin.

    mein neues sys: cpu 5200, msi p43 neo s, 2 giga geil, 6800gt und bei beiden nen chieftec 360W

    es lief eigentlich alles gut. dann hab ich meine graka getauscht. danach lief es immer noch gut und auf einmal wars board kaputt. dann hab ich mir mein neues sys gekauft und es lief wieder ne zeitlang gut.... bis grad eben...


    bw wäre klar

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    360W ist n bischen sehr knapp, auch wenn die Graka schon betagter ist. Da Du ja dasselbe Prob auch mit ner anderern Graka hattest, kann die das schon mal nicht mehr sein. Hol Dir mal n etwas stärkeres Netzteil, dann sollte das eigentlich behoben sein.

    Viel Erfolg
     
  4. #3 15. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    lol
    das netzteil reicht locker aus....:rolleyes:
    fährt der rechner denn normal hoch wenn der bildschirm aus bleibt, d.h. drehen sich die lüfter etc?
     
  5. #4 15. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    ja aber es lief eigentlich alles gut. spielen usw klappte alles.
    und das problem ist erst, seitdem ich die 6800 reingebaut haben. und jetzt kann ich gar net mehr booten. (anders netzteil usw schon getestet....)

    kann das sein, dass die 6800 mein board schrottet? wäre jetzt schon das 2. mal





    // also alle lüfter drehen usw.... hdd hört sich auch nach booten an... ausgetauscht hab ich jetzt eigentlich alles. mit ner anderen graka gehts auch net. (da wie ich vermutet die 6800 wieder mein board kaputt gemacht hat)


    // könnte es auch an meinen tv karten liegen? eine für kabel eine für sat.
     
  6. #5 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    push
     
  7. #6 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    Es könnte an der Grafikkarte liegen ja
    hast du die chance eine andere zu testen?
    Wenn deine Karte dein board geschossen hat kannste es umtauschen.
    Teste mal eine andere Karte.
    Vielleicht hat das netzteil auch ein ding weg und zerschießt immer deine kompon.
     
  8. #7 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    ja wenn ich ne andere karte reinbau gehts nicht, da es (denk ich mal) jetzt eh schon kaputt ist.
    board wird in den nächsten tagen umgetauscht. werde mir wahrscheinlich ne andere (neue) graka.
    netzteil wollte ich jetzt eigentlich erstmal noch behalten.... oder wie kann ich mein netzteil testen? spannung vll mal kontrollieren? will halt net, dass mein neues board dann gleich wieder verreckt^^


    mfg
     
  9. #8 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    muss nicht an der spannung liegen kann ja sein das es spannungsspitzen gibt.
    Tippe er aufs netzteil als auf die Grafikkarte.
    hast du nicht noch nen netzteil rumzuliegen?
     
  10. #9 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    hey,
    doch hab schon noch andere netzteile rumliegen. aber jetzt bringts mir auch nix mehr.
    mainboard scheint wohl schon zerschossen zu sein. anderes netzteil hilft leider nicht :-(
    kann man solche spannungsspitzen nicht irgendwie messen?
    aber komisch ist, der pc lief einwandfrei bis ich ihn runtergefahren hab und dann später wieder anmachen wollt. dann kam einfach kein bild mehr, aber bis zum runterfahren lief er 1A
     
  11. #10 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    ja naja es kann ja sein das dein Netzteil deinem Board beim runterfahren einen gegeben hat.
    Hoffe du fässt auch jedes mal in die steckdose bevor du deine hardware anfässt.
    Das ist kein scherz immer erst entladen.
    Naja das passiert ab und zu mit alten systemen.
    würde ein anderes netzteil dann testen wenn das board da ist
     
  12. #11 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    naja so alt war das neue mainboard ja nicht. hatte ca. 7 tage aufm buckel.
    wie meinst dass mit der steckdose? fass halt immer kurz an heizkörper, wo blankes metall ist.
    komisch is aber dass immer nur das mobo kaputt geht, nicht aber cpu, ram oder pci karten oder derartiges, vorallem die hdds müssten ja auch die spannungsspitzen abbekommen.
     
  13. #12 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    reicht doch schon wenn ein lüfter falsch gepolt ist.
    dein 24Pin einen abhat.
    Das geht schneller als man denkt.
     
  14. #13 16. Februar 2009
    AW: Kein Signal

    hm, da haste auch wieder recht. naja wer dann nächstes mal eine andere grafikkarte und ein anderes netzteil verwenden. da geh ich mal lieber auf nummer sicher. danke an dich
     
  15. #14 8. März 2009
    AW: Kein Signal

    hab ja vor ca. zwei wochen mein mainboard (msi p43 neo-f) als garantiefall zurück geschickt aber der techniker von denen konnte keinen fehler feststellen. hab heute da board zurück bekommen und siehe da es kommt ein bild. irgendwie wundert mich das ja schon! hab im netz ein artikel gefunden dass es sein kann dass es das ACPI automatscih deaktiviert und desshalb kein bild mehr kommt, erst wenn man einen anderen pc daran anschließt. aber ich hab damals auch einen anderen monitor an den "kaputten" pc angeschlossen und es kam auch kein bild. echt komische sache. aufjedenfall würde ich gerne den fehler wissen weil ich eigentlich das chieftec netzteil weiterhin benutzen möchte da ja die preise eines marken nt utopisch sind. kann ich nicht irgendwie kontrollieren ob das nt in ordnung is? was mir ein wenig sorgen bereitet ist, dass bei everest 12,30V anliegen, wenn ich die spannung mit einem multimeter messe komme ich auch auf 12,23V. ist die spannung zu hoch?
     
  16. #15 8. März 2009
    AW: Kein Signal

    liegt meines erachtens nach noch im toleranz bereich.....aba was heisst die preise für markennetzteile sind utopisch? dass du keine netzteile für 5 € kriegst diedir nich den ganzen rechner schrotten sollte doch wohl klar sein?
    qualität kostet halt
    60 € für ein top 425 W netzteil als utopisch zu bezeichnen is ja schon fast anmaßend :p
     
  17. #16 8. März 2009
    AW: Kein Signal

    naja mir kommen die preise doch enorm hoch vor, aber darüber lässt sich streiten.
    was könnte es mit dem ACPI auf sich haben? oder was könnte sonst der fehler sein?
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kein Signal
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    930
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    795
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.457
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    888
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.273