Keine Aufregung...

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Tidus, 20. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2007
    Hallo Leute.
    Mein Problem ist folgendes....ich empfinde seit der Zeit in der ich so ca. 14 oder 15 war kein Aufregungsgefühl mehr. Also wirklich überhaupt gar keins. Bei Prüfungen, Führerscheinprüfung, vor Urlauben, beim Kämpfen, ESL 1on1 usw. kein einziger Funke von dem Gefühl (ich kenn es von früher wie es ist aufgeregt zu sein). Die meisten denen ich das erzähl sagen nur ich soll doch froh sein, dass ich immer so chillig bleiben kann, aber was ist das Leben ohne Aufregung? :(
    Auf Jahrmärkten, also in solchen heftigen Attraktionen wo man sich umschlägt ect. merk ich die Adrenalinschübe, aber das ist absolut nicht das gleiche wie wenn ich mich an früher zB vor Klassenarbeiten an meine Aufgeregtheit erinnere. Ich hab auch keine Ahnung von was das kommen kann, hab eig keine traumatischen Erlebnisse oder so gehabt in der besagten Zeit.
    Was mich noch stutzig gemacht hat war bei der Musterung und zwar beim Blutdruck messen lag ich auf der Pritsche und die Ärztin hat halt gemessen. Als sie fertig war hat sie mich angeguckt und gefragt ob ich vllt ziemlich aufgeregt bin, ich antworte natürlich wahrheisgemäß nein (ich war so aufgeregt wie ihr vllt abends beim Einschlafen seit ;) ), dann hat sie nochmal gemessen und mir halt gesagt ich hab hohen Blutdruck (in dem Alter ja ziemlich ungewöhnlich)..ich find es zwar selber paradox aber kann es sein, dass mein Körper aufgeregt ist aber ich nichts davon spüre?

    Habt ihr Erfahrung mit sowas oder könnt ihr mir sonst irgentwie helfen?

    Vielen Dank schonmal.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    wow...das hört sich ja echt hart an 8o
    also ich würde dir vllt eher empfehlen mal zum arzt
    oder irgendwem der sich damit auskennt zu gehen.
    denke mal das geschulte leute sich damit besser auskennen
    als irendeiner hier aus dem board (außer es ist ein arzt anwesend)
    //wer ferndiagnosen macht is eh n no0b :p//

    hoffe für dich mal das du das irgendwie wieder in den griff kriegst?!
    kann mir gut vorstellen, dass das einen richtig runter zieht
    ohne dieses "kribbeln" im bauch :(

    mfg
     
  4. #3 20. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    Hi,

    ich kann es mir auch vorstellen, dass das irgendwie schlimm ist.. z.B. wenn du eine Frau triffst oder sowas, da gehört es doch dazu dass man aufgeregt ist und wenn das nicht ist, ist das irgendwie komisch.. kann ich mir echt vorstellen, dass das nicht so toll ist.

    Ich hab auch mal gegoogelt, weil ich bin leider auch kein Arzt, aber ich hab leider auch nix gefunden.
    Vielleicht solltest du wirklich mal professionelle Hilfe aufsuchen, wie z.B. bei einem Neurologen oder einem Psychiater (ist ja nix schlimmes da hin zu gehen, wenn du ein Problem hast!!)

    Ich wünsche dir viel Erfolg und dass du das wieder in Griff bekommst!

    Greetz
     
  5. #4 21. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    Mhh oha..das echt hart! Aber Gefühle hast du noch?! Also zb. bei ner Frau die du ganz toll findest..und wenn ihr euch dann näher kommt is da dann keinerlei Aufregung?!

    Man das stell ich mir echt übelst vor..du musst zum Arzt(Psychologen) gehn denke da lässt sich bestimmt was machen, allerdings muss irgendwas passiert sein..mh
     
  6. #5 21. August 2007
    AW: Keine Aufregung...



    ja ich hab gefühle^^ also zB liebe empfinde ich (denke mal das es liebe is^^) und auch sonst angst, zufriedenheit ect alles nur keine aufregung.
     
  7. #6 21. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    vll soltest du auftragskiller werden :D, oder solltest ein Exorzisten aufsuchen ^^ :D ne scherz, ich glaube das mit dem Blutdruck und deinen Empfindungen haben nicht viel mit einander zu tun, vll empfindest du von Denken oder deinen charakter aus dinge für "nicht schlimm" oder harmlos aber deine körper hat auf grund von wenig sport oder schlechter ernährung einen hohen Blutdruck, es muss NICHT zusammenhängen...
     
  8. #7 21. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    OK hört sich jetzt vill nen bisschen dumm an aba abwarten...kennst du die eine Southpark folge in der Kartman das so witzig findet das er net mehr lachen kann?
    Ich glaub das gleich kann auch mit dir passiert sein...du hast dich vill zu oft und zu starkaufgeregt das es jetzt ja....eben so is...sry hab kp was man da machen kann.
     
  9. #8 21. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    du hast gesagt gesagt als du 14 - 15 warst .. wie alt bist du denn jetzt? ..

    hab mal bisschen gegoogelt aber find irgendwie auch nix ..
    am besten wär du suchst zuerst deinen hausarzt auf und lässt dich mal durchchecken .. so würds ich machen .. bin zwar kein mediziner aber es könnte vl sein das dir dafür irgendwelche hormone fehlen oder einfach zu wenig ausgeschüttet werden?!!?
    wie gesagt .. alles nur spekulationen

    psychiater glaube ich jetzt nicht das das am anfang das richtige ist weil wenn du sagst du hast kein traumatisches erlebniss dann denk ich es liegt nicht an deiner psyche ..

    aber geh wie gesagt am besten zum onkel doc und lass es klären
    gute besserung :)
     
  10. #9 21. August 2007
    AW: Keine Aufregung...

    geh mal zum hausarzt. Adrenalin wird ja in der Niere ausgeschüttet. Vllt stimmt was mit deinen Nieren nicht oder so.
    Wir können dir denke ich nicht helfen, am besten einen Fachmann aufsuchen. Erst zum Hausarzt, der soll dich mal durchchecken. Vllt haste ja nicht immer so einen hohen Blutdruck. Dann wird der am besten wissen, zu welchem Spezialisten du musst.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Keine Aufregung
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.511
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.593
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.458
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.367
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.457