Keine Verbindung im offenen W-Lan

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von DonCorleone, 6. September 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2005
    Tach Post ,
    ich habe Folgendes Problem: Mein ahnungsloser Nachbar ,den ich nicht besonders leiden kann, hat sich vor etwa einem Monat ein W-Lan eingerichtet. Der AP ist offen und eder man kann connecten, alles war für etwa eine Woche in bester Ordnung. Doch jetzt seit etwa 3 Wochen komme ich nicht mehr rein ins Inet und ich bekomme auch keine IP-Adresse zugestellt obwohl immernoch KEINE verschlüsselung aktiviert wurde. Ich warte immer einwenig und dann kommt dieses hässliche Zeichen von Windows vonwegen eingeschränkte Konnektivität und so. Aber ich war so schlau und habe die MAC meines Nachbarn, weiß aber nicht ganz genau ob die mir irgendwie bei meinem Problem helfen kann. Weiß jemand wie ich wieder einwenig "Ärgere den Nachbarn" spielen kann? Weiß da jemand etwas?? Hilfe!!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. September 2005
    wenn mac filter an wär würdest netmal rein kommen


    der hat wohl das dynamische dhcp deaktiviert daher network ips sniffen...wenn verschlüsselt ist aircrack sei dein freund...


    dann einfach bei ip protokol die automatische zuweisung deaktivieren feste ip ein geben glücklich sein



    bessre methode kurz die ip vom nachbar anehmen wenn ned im inet is versuchen ins router menü zu kommen (192.168.0.1) evtl pw knacken (telent,brutus) und dir einfach ne statische ip zuweisen
     
  4. #3 7. September 2005
    Das hört sich supa an. Hoffentlich funzt das. Wenn ja ist dir der 10 sicher. Vielen vielen Dank.
     
  5. #4 7. September 2005
    btw benutz netstumbler
     
  6. #5 7. September 2005
    Schade das funzt aus irgend einem Grund nicht. Ich weiß das da drausen ein AP ist jedoch kann ich mit Brutus nicht an ihn heran da ich ja nicht die IP von meinem Nachbarn weiß nur die MAC. Und selbst bei der bin ich mir nicht mehr sicher da er sich einen neuen PC gekauft hat und bestimmt nicht die alte Komponenten drinnen hat. Schade wenn euch noch was einfällt wäre supa. Ansonsten habe ich Pech. Danke
     
  7. #6 8. September 2005
    na ja is eig. ziemlich goil so en nachbarn ärgern aber moralisch is das irgentwie falsch... :rolleyes: :rolleyes:
     
  8. #7 9. September 2005
    @moep_rush danke für den Tipp mit aircrack. Dolles Prog. Und dabei hat sich sofort eine neue Frage aufgetan. Kann man verschlüsselte WLan "verstecken"? Ich habe nähmlich mit airdump zwei AP gefunden und der zweite schickt auch kräftig Packete kann den AP jedoch weder mit Netstumbler noch von Windows her sehen. Wie also kann ich mich mit dem Netzwerk (sollte ich den Wep Key kancken) eine verbindung aufbauen da es ja "versteckt" ist. Weiß darauf jemand eine Antwort?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Keine Verbindung offenen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.839
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    776
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.235
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.344
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.272