Kette rostet leicht - Kettenspray ?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Edd, 11. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2009
    hey leute

    ich hab mein motorrad jetzt mal etwas winterfest gemacht und da ich schon länger nicht gefahren bin, seh ich, wie sich leicht rost auf der kette bildet, kann ich das irgendwie verhindern bzw. ist das schlimm, wenn sich da über winter rost bildet ? Irgendein Kettenspray draufsprühen ?

    wäre dankbar für antworten
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    nimm WD40, ist ein Silikonspray und kricht überall hin...Kettenspray ist zu zäh...
     
  4. #3 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Es gibt ein Kettenspray von Castrol das ist sehr gut und nicht so dickflüssig. Es ist garnicht gut wenn du Kette anfängt zu rosten.
     
  5. #4 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Rost entfernen, WD40 oder ähnliches.

    Da du ja gesagt hast, "leichter Rost", duerfte das eigentlich genuegen. Komm ja nicht auf die Idee noch eine Drahtbuerste zu benutzen, das gefaellt der Kette nicht.

    Wenn die Kette dann sauber ist, schoen mit einem Kettenspray einspruehen, Castrol ist sehr gut und ueber Profi Dry Lube hab ich auch schon viel positives gelesen!
     
  6. #5 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Ist nicht weiter schlimm,wenn die ein wenig rostet.Nennt man auch "Flugrost", total ungefährlich. Kann dir auch bei normaler Benutzung passieren. Entferne auf keinen Fall das bisschen Rost, machste meist mehr Schaden als alles Andere. Sprüh sie einfach mit einem vernünftigen Kettenspray ein und gut ist.
    Nach der ersten Benutzung in der neuen Saison, löst sich der Rost dann sowieso durch die Bewegung der Kette.

    MfG
     
  7. #6 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    ok danke jungs, also mit wd40 einsprühen oder kettenspray

    kann ich auch immer wd40 benutzen ? weil das hab ich gerade hier,.. kettenspray keins zur hand, sind von castrol auch sehr teuer oder ?
     
  8. #7 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Castrol kosten 400ml ~13 Euro
    Profi Dry Lube 400ml ~14 Euro

    WD40 ist eben ein Allrounder und fuer den Moment mit Sicherheit nicht schlecht, wenn das Motorrad denn steht. Kettensprays sind eben dafuer ausgelegt, dass sie bei der Fahrt durch die auftretenden Kraefte nicht abgeworfen werden, sondern haften. Sprich waehrend der Winterphase, in der das Motorrad steht, sollte es kein Problem sein. Im Sommer aber rate ich dir zu einem Kettenspray.
     
  9. #8 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    ok alles klar

    und wie oft sollte ich jetzt im winter wd40 draufsprühen?

    und wenn die nächste saison anfängt, wie oft dann kettenspray drauf ?
     
  10. #9 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Im Winter brauchste das nicht wirklich oft machen, schmieren musst ja nur da, wo sich auch etwas bewegt! Aber ab und zu schadet auch nicht!

    In der Sesion sprueh ich spaetestens alle 500km und nach jeder Regenfahrt das Kettenspray drauf!
     
  11. #10 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    echt so viel ? oha,.. ok alles klar danke euch :)
     
  12. #11 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?


    Deine Kette wird es dir durch Laufleistung danken! :]
     
  13. #12 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    ehm wie kann eine kette rosten? normaler weise weiß mal doch als motorradfahrer das man die kette fast jeden monat einmal sauber macht und dann wieder neu einsprüht mit kettenspray...

    So kenne ich das zumindest!
     
  14. #13 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    an deiner Stelle würde ich mal über einen Scottoiler nachdenken, im ersten Moment etwas teuer in der Anschaffung aber die Lebenserwartung der Kette steigt..
    WD 40 ist für den Fahrbetrieb nicht geeignet da zu flüssig (Fliehkräfte), da ist Kettenspray oder Fett doch besser..
     
  15. #14 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Gibts es den keine Ketten aus Edelstahl, der rostet nicht und so teuer ist Edelstahl nun auch nicht, sauber machen muss man den aber auch.
     
  16. #15 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Wozu?
    Eigentlich ist die ja immer geschmiert, und rostet nicht. Und ist ja nur ne leichte Korrosion, ist ja nicht so, dass die Kette durchrostet.
    Und Edelstahl ist wesentlich teurer! Und da ne Kette schon kein günstiges Vergnügen ist...

    @MostWanted:

    Wenn er das alles wüsste, würde er nicht fragen. Woher soll man das auch alles wissen :rolleyes:
     
  17. #16 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Ich kann dir auch nur WD40 empfehlen, habs bei meiner Mofa(^^) benutzt und die Kette läuft schon 18000km und is top in schuss.

    MfG
    W33D_MaN
     
  18. #17 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    weiß nicht, wenn ich moped fahre muss ich doch auch wissen wie ich das pflege und in schuß halte! und lasst das wd40! das fliegt doch beim fahren überhall hin!
     
  19. #18 11. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?


    Bei einem Motorrad herrschen ganz andere Kraefte, da fliegt das WD40 einfach davon...
    Und genau dafuer gibt es das Kettenspray, das auch bei solchen Kraeften haftet und seinen Job macht!
     
  20. #19 13. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    wie oben beschrieben ist es jetzt winter! und ich fahre nicht...
     
  21. #20 13. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    und, aus welchem grund solltest du dann kein pflegemittel extra für motorradketten benutzen? ;)
     
  22. #21 13. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    ja, aber das wd40 - so wie du sagst - fliegt beim fahren überall hin,.. ich fahre aber jetzt im winter nicht^^,.. zum saison beginn werd ich mir ja kettenspray kaufen :)
     
  23. #22 13. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    also ich würde dir Profi Dry Lube empfehlen - gibts bei louis - superzeug, das fliegt nich rum und probleme mit rost an der kette hatte ich nie...

    schaus dir mal an - lohnt sich!

    mfg
     
  24. #23 17. November 2009
    AW: Kette rostet leicht - Kettenspray ?

    Kannst auch öfter...deine Kette+Ritzel wird es dir danken, glaub mir!
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kette rostet leicht
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.659
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.279
  3. [batch] variable verketten

    onip , 14. März 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.031
  4. Lichterkette Brandgefahr

    m00pd00p , 12. Dezember 2015 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    906
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    985