KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Teufelich, 23. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. April 2009
    Hey liebe Leute,

    also da ja bald die Schwimmbad-Saison beginnt wollt ich die letzten Gramm Fett verlieren und mein KFA senken.

    Ich werde 2mal die Woche mit einem GK-Plan im Fitnessstudio meine Masse erhalten und desweiteren 2-3mal die Woche 1h Joggen um den KFA zu senken -> Defi.

    Essenstechnisch : http://www.fitnessschmiede.de/forum/showpost.php?p=13875&postcount=2

    Auch wenn ich zwischendurch doch mal Nasche wird das mein Körper mit sportlichen 17 Jahren noch verbrennen können =)

    Ich möchte eig kein zusätzliches Geld für Protein-Shakes etc ausgeben (einen halben Kilo magerquark will ich aber auch nich täglich in mich hineinstopfen :D )...Welche Leistungssteigerungen kann man den mit Whey überhaupt erreichen??...nich das ich hier das non-plus ultra verpasse :p

    Persönliche Angaben:
    Alter: 17
    Größe: ~174cm
    Gewicht: 65kg
    KFA: wird noch gemessen!

    Und noch ne Frage: Sagen wir ich halte mit einem konstaten Puls von 170 die Stunde laufen durch...das dürft ja dann im Anaeroben-Bereich liegen...ist das Mies und ich sollt mir steilere Strecken aussuchen damit ich noch erschöpfter bin...oder damit ich wieder im Cardio-Bereich bin, einfach langsamer laufen

    Ich danke allen Antwortern schon mal im Vorraus :p :cool:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    Du kannst ja mal dein Trainingsplan posten, sowie deine Trainingserfahrung.
    Das ernährungstechnische was du gepostet hast sind Regeln aber kein Plan.
     
  4. #3 23. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    es kommt nicht drauf an wie erschöpft du bist, sondern das du locker, konstand mit einem puls von ca. 120 - 130 läufst.

    Lieber länger und konstant laufen als rennen.

    Du verbrennst mehr wenn du gleichmäßig, locker joggst bei einem Puls von 130, wie bei 170
     
  5. #4 23. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    Bist du dir sicher das du abnehmen musst? Von der Größe bin ich etwa so groß wie du, wiege aber 10 kg mehr .

    Dein EP ist wie gesagt kein EP, ist eher eine Hilfe um sich einen eigenen EP zu basteln.
    Whey ist nicht zwingend notwendig, aber besser auch jedenfall.

    Frage ist wie oft das "zwischendurch" dochmal naschen dann passiert. Würde mir einen Tag der Woche suchen wo du "normal" isst. Also alles was du willst, süßes, fastfood etc. Jedoch ist das alles für den Rest der Woche Tabu.
     
  6. #5 23. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    Am besten du rechnest erstmal dein kalorienbedarf am tag aus.
    Dann stellst du dir einen ernährungsplan zusammen mit einem kaloriendefizit.
    Dann passt die ernährung auch wobei ich nicht verstehen kann wie du an eine diät denken kannst würde an deiner stelle lieber aufbauen aber naja.
    Das mit dem naschen am tag ist auch ok solangs nicht viel ist.
    Ich mache auch diät und ess am tag 2 mozart kugeln^^ dann ist mein appettit gestillt und hab nicht alzu sehr gesündigt


    Ach und ein halber kg magerquark ist doch nix ich ess 1,5kg am tag ;)
     
  7. #6 23. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    also da mutti kocht (frisch und gesund) bleib ich einfach dabei...ansonsten lasse ich einfach fast food, süßigkeiten etc weg
    ich achte darauf das dann wenig lipide und kohlenhydrate enthalten sind -> möglichst viele proteine
    da ich nun nicht für mich selber einkaufe etc wird das mit einem richtigen ernährungsplan nix und hab ich auch kein bock drauf ^^...das ich auf süßes und fettiges verzichte muss da reichen ansonsten ernähre ich mich ja gesund
    was das schnuckern betrifft :p : meinte am wochenende nen paar gummibärchen oder so sind drin...einen tag in der woche darf man ja eig eh fressen was man will damit die verdaung nicht einschläft etc

    mein gk siht wie folgt aus:

    1.Upper Back
    2.Rudern
    3.Butterfly
    4.Schulterdrücken
    5.Bizeps-Curls
    6.Dips
    7.Diverse Situps
    8.Rückenstrecker

    ich weiß alle werden nun mich verfluchen weil ich keine grundübungen für die beine enthalten hab...ganze vorteile mit hormon ausstoß etc etc...aber das joggen, biken oder sonstiges muss da reichen.Wäre sonst über 3h im fitnesstudio und da hab ich einfach kein nerv drauf

    also jeweils 2 tage pause zwischen den TE und da wird dann immer cardio gemacht

    nun zum thema abnehmen...nein ich möchte nicht direkt gewicht verlieren...nur halt den kfa auf 7-10% bekommen damit ich eine anstendige defi aufweise...ab herbst oder wenn ich kb mehr auf ausdauer etc hab werde ich wie gewohnt mit meinem aufbau-2er-spilt weiter machen

    schlusseendlich würd mich nun noch intressieren ob das training soweit dann meinen muskel lvl halten wird

    ahja und mit dem wenig intensiven laufen, dafür länger...ich hab keine lust länger als eine stunde zu laufen...villt entwickelt es sich noch dazu aber 1h ist eig schon wirklich gut...eine halbe stunde intensive fettzellen aktivierung - da kann man doch eig nich meckern ^^ jedoch würd mich halt intressieren ob ich deswegen dann doch das eigentliche ziel von kfa senkung verfehle nur weil ich "nur" eine h jogge=)
     
  8. #7 24. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    Trainieren würde ich nur im Cardio Bereich,wenn dein Köeperfettanteil schmilzen soll.
    Habe sehr gute Erfahrungen Mit WhEY ULTIMATE gemacht,in 7 Tagen ca 3kg abgenommen,allerdings hab ich jegliche Kohllenhydrate weg gelassen,ausser ein kleines Stück Brot morgens.
    Allerdings sollte man so ne Eiweissdiät nicht allzu lange durch ziehn,bei mir waren es nur 7 Tage gewesen,würde an deiner Stelle mich mit dem Trainer unterhalten bevor du anfängst.
    Ich nahm 1.5 g Eiweiss pro KG Körpergewicht,das ganze 2x am Tag(morgens,mittags abends dann ein Geflügelschnitzel oder Fisch,natürlich alles ohne Fett.
     
  9. #8 24. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    Ja verfluche dich mit einem äußerst Katabolen Fluch :p

    Wieso machst du nicht einfach weiter deinen Split? dann solltest du selbst wenn du nach dem training noch bisschen cardio machst nich länger als 1.5 std brauchen.
    Muskeln werden durch hartes training und eine positive Stickstoffbilanz erhalten, daher viel Protein.

    Leider höhre ich in deinem Post zu oft " Ich will nicht" "Ich kann nicht" "wird schon gehn" sollte dir ja selbst klar sein wenn du was erreichen willst das, dir das nicht sonderlich hilft. Mag sein das es auch mit naschen und normeler gesunder ernährung ansatzweise möglicht ist, aber wieso willst du nicht das maximum rausholen?
     
  10. #9 24. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    Ja genau das ist es! Nicht nur hetzen lieber auf dauer laufen, mehr lockeres laufen, als 5 min kaputt laufen!
    Hast dan mehr was von!
     
  11. #10 27. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    du hast schon recht das ich ein maximum ausschöpfen könnte...ich könnte den 2er split machen so 4 mal die woche pumpen und dann am besten noch 3 mal die woche cardio machen + nichts ausser eiweiß essen etc :p aber irgendwo sind doch grenzen gesetzt oder nicht

    hmm naja ich grübel nu noch mal und werd dann gucken wie ich es angehe..vielen dank für die posts...bekommt alle nen bedanker ;)

    mfg und gutnacht :D
     
  12. #11 27. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    HIIT ist das zauberwort zum abnehmen ;) wenn dir das zu Kurz ist kannst du davor auch noch locker 40min laufen und dann mit HIIT anfangen oder halt zuerst HIIT und dann noch weiter laufen.

    Sprich :
    2min locker laufen
    1-2min schnelles laufen
    2min locker laufen
    1-2min schnelles laufen
    ....
    das ganze dann so 20-30min ;) klappt auch auf dem Fahrrad ;)

    Und wenn du nur Eiweiß isst, dann nimmst du 100% viel Muskelmasse ab ;) Eiweiß ist nunmal nicht als Hauptenergiequelle gedacht... da ist es für den Körper einfacher erst das Muskelglykogen und danach Muskeleiweiße wieder in Glykogen zu spalten ;)
     
  13. #12 27. April 2009
    AW: KFA senken - was haltet ihr von meinem Vorhaben

    2 er splitt heißt ja nich das du 4 mal die woche gehn musst. Ich bin seid November am diäten, also dieses jahr mal nich nach dem motto "oh mist bald is ja wieder schwimmbad zeit" und ich trainiere 3 mal die woche nen 2er split , cardio mach ich immoment nich, hab es in den semesterferien etwas übertrieben und probleme mit den knien bekommen.

    Alles hat seine Grenzen und man sollte es auch nicht übertreiben, da man sonst länger nich trainieren kann bei überlastung der gelenke etc. Aber ich denke nen 2 er split ist besser für die diät geeignet, da sich die Muskelgruppen nicht ganz so schnell erholen bei einem kcal defizit.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - KFA senken haltet
  1. KFA senken?

    FLiFLu , 20. Februar 2011 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    549
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    609
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.771
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.096
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    834